BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Anthyrus und Alexander der Grosse

Erstellt von Ivo2, 21.04.2011, 03:42 Uhr · 5 Antworten · 1.412 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005

    Anthyrus und Alexander der Grosse

    Vielleich kann jemand helfen, wenn ja bitte hier posten oder pm an mich.

    1. über Alexander der Große Lieder, Märchen, Geschichten, Dokumenten

    2. Anthyrus







    1. soll von Macedonische Könige stammen,
    2. soll Freund von Alexander der Große sein,
    3. soll sein Sohn sein.
    Dieser Herr Anthyrus soll Anfang meine Familie sein.
    Später war
    115-1175 Jaxa von Köpnick- Berlin , Prinz von Syrbien/ Sirbien.

    ANTHYRUS Kann aus Macedonien oder, Kroatien ,oder Serbien stammen.
    Gibt es Serbien in Ihre Heimat, aber in Deutschland gibt es aus SERBEN.
    Ich denke das Deutsche Serben stammen aus Ihre Serbien.
    Serben aus BRD - DNA R1A1 -63 % Polen R1a1 - 60 %

    3. Märchen , oder Legende aus Kroatien welche soll über eine See Frau sein.
    Sie soll den edle Ritte geben ein Schwert.
    Diese Märchen oder Legende soll sein wie bei König Artur aus England.

    4. Märchen, Legende über Ritter welche weeren ein schwert.
    5. Info über Ritter welche können raus tun schwert aus Stein.

    6. Info über Weißre Kroaten.
    dieser waren noch in XIX in Polen ,aber wie sie selbst heißen müsten aus Kroatien stammen.

  2. #2
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.743
    ivo ist dir eigentlich klar das du eben pandoras büchse geöffnet hast?

  3. #3
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Vielleich kann jemand helfen, wenn ja bitte hier posten oder pm an mich.

    1. über Alexander der Große Lieder, Märchen, Geschichten, Dokumenten

    2. Anthyrus
    Ich versteh diesen Thread nicht. Worum geht es Ivo??? Kannst du das klarer beschreiben? Gibt es einen Grund, dass du Alexander, Arthur und die Weissen Kroaten vermischst?

  4. #4
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Ich versteh diesen Thread nicht. Worum geht es Ivo??? Kannst du das klarer beschreiben? Gibt es einen Grund, dass du Alexander, Arthur und die Weissen Kroaten vermischst?
    Ja, habe eine Anfrage per email bekommen.
    Ich habe von dieser Thematik keine Ahnung.

  5. #5
    Avatar von Arbër

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    759
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Vielleich kann jemand helfen, wenn ja bitte hier posten oder pm an mich.

    1. über Alexander der Große Lieder, Märchen, Geschichten, Dokumenten

    2. Anthyrus
    weltbekannte historiker : Alexander the Great



    p.s. die griesche sollen augen zu zu machen , und nicht klicken

  6. #6
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    3. Märchen , oder Legende aus Kroatien welche soll über eine See Frau sein.
    Sie soll den edle Ritte geben ein Schwert.
    Diese Märchen oder Legende soll sein wie bei König Artur aus England.

    4. Märchen, Legende über Ritter welche weeren ein schwert.
    5. Info über Ritter welche können raus tun schwert aus Stein.

    6. Info über Weißre Kroaten.
    dieser waren noch in XIX in Polen ,aber wie sie selbst heißen müsten aus Kroatien stammen.
    Das sind alles sarmatische Legenden von diesen Sarmaten stammen die Völkernamen der Kroaten und Serben ab ..


    Gründung neuer Völker in Osteuropa

    Alle diese Sarmaten sind damals zwar aus der „geschriebenen Geschichte“ verschwunden, aber sie sind nicht physisch untergegangen, etwa gar ausgerottet worden. Vielmehr haben die adligen Anführer dieses berittenen Hirtenvolks stillschweigend die Zügel über die Bauern vieler der neuen Völker in die Hand genommen, die im Frühmittelalter zwischen Schwarzen Meer und Ostsee bis hin zur Nordsee und dem Atlantik entstanden. Sie haben überall die Sprache ihrer neuen Untertanen übernommen, aber sich – im Gegensatz zu den Römern und auch zu den germanischen Könige der Völkerwanderungszeit im Süden und Westen Europas – für das Wohlergehen der von ihnen beherrschten Völker verantwortlich gefühlt.

    Solche von den Sarmaten geprägte neue mittelalterliche Völker waren die Polen, die Kroaten und Serben, die Bulgaren, einige –nicht alle ! – der slawischen Stämme, die in Deutschland damals neu auftauchten, nämlich die Obotriten und die Sorben, aber auch die baltischen Pruzzen und die Litauer. Auch die alten Briten oder vielmehr Waliser vor ihrer Eroberung durch die Angelsachsen gehörten wahrscheinlich dazu (→ Karte Ausbreitung der Sarmaten, rote Kreise).



Ähnliche Themen

  1. Alexander der Grosse war «eher ein Grieche»
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 233
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 00:31
  2. Der grosse Khan Asparuh!
    Von Гуштер im Forum Rakija
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 22:12
  3. das grosse fasten..
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 23:54
  4. Der grosse Einbürgerungstest
    Von Montenegrin im Forum Rakija
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 02:14