BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 37 von 37 ErsteErste ... 273334353637
Ergebnis 361 bis 369 von 369

an die Antiken Griechen, Makedonier, Illyrer und Mongolen

Erstellt von Skitnik, 15.04.2014, 12:04 Uhr · 368 Antworten · 8.250 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Kann dir doch egal sein, du bist ein Grieche der nicht Verwandt oder Verschwägert mit den Makedonen ist.
    Ich bin auch nicht aus Makedonien, sondern aus Thrakien, du hohle Nuss. Die Frage ist nur, ob du mit den alten Makedonen verwandt bist? *RichtungBulgarienblick*


    Zitat Zitat von Zoran
    Das ist noch viel geiler
    Ja, sehr geil sogar. Beweist zum xten mal dass du einfach keine Ahnung hast, Lattenheinrich. Dir sollte eigentlich schon klar sein, dass sich Griechen nicht Griechen (auf griechisch) nennen, sondern Hellenen - auf griechisch. Wie habt ihr euch eigentlich vor eurem Märchen-Nationbuilding genannt?

    Bildschirmfoto 2013-01-10 um 16.27.08.png


  2. #362
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.354
    Steht auch übriegens im deutschen Wiki:

    Griechische Sprache ? Wikipedia
    Als Mitglied der indogermanischen Sprachfamilie stammt das Griechische von der indogermanischen Ursprache ab. Viele Wissenschaftler nehmen deren Aufspaltung im 3. Jahrtausend v. Chr. an. Die Vorgänger der griechischen Stämme drangen, vielleicht in mehreren Wellen, um 2000 v. Chr. nach Griechenland ein. Dort trafen sie auf eine kulturell hochstehende Urbevölkerung, die man als Pelasger bezeichnet. Die Sprache der Pelasger ist unbekannt, aber sie kann als Substrat im Griechischen nachgewiesen werden. Dazu gehören Lehnwörter wie θάλασσα, thálassa („Meer“) und νῆσος, nēsos („Insel“) sowie zahlreiche Ortsnamen wie Κόρινθος (Korinth) und Παρνασσός (Parnass).

  3. #363
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Dir ist klar, dass Alex-Andros, im Gegensatz zu "Kyros" (falsches "Y" uebrigens) ebenfalls ein aus (gaengigen) altgriechischen Woertern zusammengesetzter Name ist ?
    Ebenso wie LysAndros, MeneAndros (...).
    -Archos, -Stratos, -Andros (...) sind naemlich durchaus gaengig fuer hellenische Namen gewesen...

    " So, the fact that Greek authors use Greek names for Macedonian people and deities does not prove very much about the Macedonian language."
    Gibt es schriftliche Dokumente/Relikte, in denen die Makedonen diese Begriffe anders als die Griechen verwendeten?

    Mir ist klar aber du scheinst nicht zu verstehen, viele Namen wurden zusammengeschustert und den "Ausländern" auferlegt, im Falle von Kyros (mit Sicherheit aufgrund seines Postens) haben wir ja den noch lebendigen Beweis. Musst mal meine Beiträge genauer lesen.

    Deshalb erscheinen sie auf dem ersten Blick als griechische Wörter, forscht man aber genauer nach sieht man das diese Wörter nicht griechischen Ursprungs sind sondern eingräzisiert worden sind.

    Den Beitrag könntest auch mal kurz lesen, passt ganz gut zu: Alexander The Great - Documentary

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Ich bin auch nicht aus Makedonien, sondern aus Thrakien, du hohle Nuss. Die Frage ist nur, ob du mit den alten Makedonen verwandt bist? *RichtungBulgarienblick*
    Ja aus Thrakien, ein Türke halt. Mir ist das eigentlich Egal.



    Ja, sehr geil sogar. Beweist zum xten mal dass du einfach keine Ahnung hast, Lattenheinrich. Dir sollte eigentlich schon klar sein, dass sich Griechen nicht Griechen (auf griechisch) nennen, sondern Hellenen - auf griechisch. Wie habt ihr euch eigentlich vor eurem Märchen-Nationbuilding genannt?

    Bildschirmfoto 2013-01-10 um 16.27.08.png


    Ach, wieder der gleiche Schnippsel der bulgarische Propaganda zeigt. Liegt wohl daran das du keine Etymologie für Ellas liefern kannst. Na ja kennt man von dir die Ablenkungsmanöver.


    Pozdrav

  4. #364
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja aus Thrakien, ein Türke halt. Mir ist das eigentlich Egal.
    Sagt der Möchtegern-Makedonier der einen bulgarischen Vornamen trägt ...


    Zitat Zitat von Zoran
    Ach, wieder der gleiche Schnippsel der bulgarische Propaganda zeigt. Liegt wohl daran das du keine Etymologie für Ellas liefern kannst. Na ja kennt man von dir die Ablenkungsmanöver.


    Pozdrav
    Und dann erwartest du - schon seit Jahren - von anderen eine ernsthafte Diskussion bzgl. deines Stusses den du hier seit Jahren verbreitest. Alles was nicht dein Spatzenhirn verarbeiten kann, ist entweder bulgarische, griechische oder albanische Propaganda ... wie soll man da diskutieren? Unmöglich und das wissen die meisten hier im Forum ...

    Bevor du irgend welche "Beweise" verlangst, bring du erst einmal den lang erwarteten Beweis dass ihr Slawen kulturell und ethnisch verwandt mit den antiken Makedonen seid. Darauf warten wir hier schon seit Jahren; bisher kam nie was ...

  5. #365
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Mir ist klar aber du scheinst nicht zu verstehen, viele Namen wurden zusammengeschustert und den "Ausländern" auferlegt, im Falle von Kyros (mit Sicherheit aufgrund seines Postens) haben wir ja den noch lebendigen Beweis. Musst mal meine Beiträge genauer lesen.

    Deshalb erscheinen sie auf dem ersten Blick als griechische Wörter, forscht man aber genauer nach sieht man das diese Wörter nicht griechischen Ursprungs sind sondern eingräzisiert worden sind.

    Den Beitrag könntest auch mal kurz lesen, passt ganz gut zu: Alexander The Great - Documentary

    Pozdrav
    Kyrus klingt aber wirklich nicht besonders (alt)griechisch... das ist der Punkt.
    Wohingegen Hellinas, Alexander, Phil-ippos (...) sogar durchaus gaengige Namen/die Wortstaeeme auch anderweitig in Gebrauch waren.

    Deswegen frage ich ja, wie die MAKEDONEN (u.a. sich) in ihren Texten selbst bezeichnet haben. Gibt es keine Funde von Schriften in deinem Land, in denen Makedonen oder Alexander (...) irgendwie vorkommen? Das waere jetzt extrem hilfreich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Mir ist klar aber du scheinst nicht zu verstehen, viele Namen wurden zusammengeschustert und den "Ausländern" auferlegt, im Falle von Kyros (mit Sicherheit aufgrund seines Postens) haben wir ja den noch lebendigen Beweis. Musst mal meine Beiträge genauer lesen.

    Deshalb erscheinen sie auf dem ersten Blick als griechische Wörter, forscht man aber genauer nach sieht man das diese Wörter nicht griechischen Ursprungs sind sondern eingräzisiert worden sind.

    Den Beitrag könntest auch mal kurz lesen, passt ganz gut zu: Alexander The Great - Documentary

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -



    Ja aus Thrakien, ein Türke halt. Mir ist das eigentlich Egal.






    Ach, wieder der gleiche Schnippsel der bulgarische Propaganda zeigt. Liegt wohl daran das du keine Etymologie für Ellas liefern kannst. Na ja kennt man von dir die Ablenkungsmanöver.


    Pozdrav
    Ich habe dir eine Etymologie von "Ellas" geliefert. Wolltest von ihm nochmal dasselbe hoeren?!??

  6. #366
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.199

  7. #367
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Ich wusste es, dass mer wieder bei den Makedonen landen.

    Heraclius

  8. #368
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hier geht es um Sprache.


    Pozdrav

    ..........Und allgemein verwandtschaft unter ethnien.

  9. #369
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.740
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Das Helle Land.
    Hellines: Das Helle Volk.
    why?


Seite 37 von 37 ErsteErste ... 273334353637

Ähnliche Themen

  1. Frage an die BF-Griechen
    Von Kejo im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 19:17
  2. An die Waffen, Griechen!
    Von Popeye im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 23:23
  3. Genozid an die Pontos - Griechen
    Von De_La_GreCo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 02:01
  4. Buddha war ein Nazi genauso wie die antiken griechen
    Von cizero im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 21:19