BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Antiker Computer nachgebaut :)

Erstellt von Poliorketes, 27.11.2013, 14:58 Uhr · 19 Antworten · 1.273 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.467
    Wenn wir Griechen heute so weit wären wie vor 2000 Jahren, hätten wir heute wahrscheinlich schon andere Planeten kolonisiert :P

  2. #12

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ok das wusste ich nicht so erklärt sich wahrscheinlich auch die Großzügigkeit der "Amis" beim Marshall Plan.
    Wer weiss wie reich und mächtig Deutschland wäre heute, wenn sie nicht von den scheiss Amis geknechtet werden würden

  3. #13
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Wenn wir Griechen heute so weit wären wie vor 2000 Jahren, hätten wir heute wahrscheinlich schon andere Planeten kolonisiert :P
    Nein, nein, Griechen sind nicht antikisiert.

  4. #14
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.515
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Wer weiss wie reich und mächtig Deutschland wäre heute, wenn sie nicht von den scheiss Amis geknechtet werden würden
    alter ... ohne die Scheiß Amis würde Nazideutschland möglicherweise heute noch Teile der Welt beherrschen, und du würdest als minderwertiger slawischer Arbeitssklave in irgend einer Fabrik schuften. Erstmal stellt nicht jedes Patent eine Revolution und Hypermaschine dar, im Gegenteil, oft sind irgendwelche Detailverbesserungen, ein Großteil der Patente kommt nicht über einen Prototypen hinaus. Nazideutschland hat Scheiße gebaut, also müssen sie auch finanziell dafür geradestehen

  5. #15

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    alter ... ohne die Scheiß Amis würde Nazideutschland möglicherweise heute noch Teile der Welt beherrschen, und du würdest als minderwertiger slawischer Arbeitssklave in irgend einer Fabrik schuften. Erstmal stellt nicht jedes Patent eine Revolution und Hypermaschine dar, im Gegenteil, oft sind irgendwelche Detailverbesserungen, ein Großteil der Patente kommt nicht über einen Prototypen hinaus. Nazideutschland hat Scheiße gebaut, also müssen sie auch finanziell dafür geradestehen
    Hätte hätte Fahrradkette.Das gibt den Amis also alles Recht der Welt zu tun was sie wollen?Und die Amis griffen NAzideutschland nicht an um es von den Nazis zu befreien, sondern nur um ihrer Interessen umzusetzen.
    Detailverbesserungen usw. bringen auch ne menge Kohle ein.Warum sollte sonst Amiland so großes Interesse haben an über 100.000 Patente? Die wussten schon was sie damit anfangen können

  6. #16
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.515
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Hätte hätte Fahrradkette.Das gibt den Amis also alles Recht der Welt zu tun was sie wollen?Und die Amis griffen NAzideutschland nicht an um es von den Nazis zu befreien, sondern nur um ihrer Interessen umzusetzen.
    Detailverbesserungen usw. bringen auch ne menge Kohle ein.Warum sollte sonst Amiland so großes Interesse haben an über 100.000 Patente? Die wussten schon was sie damit anfangen können
    Du hast keinen Schimmer was Hitlerdeutschland war ... von welchen Nazi- und Verschwörungsseiten hast du immer so einen Scheiß? Würde mich nicht wundern wenn gleich kommt, die Juden seien für den Krieg verantwortlich

  7. #17
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.467
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nein, nein, Griechen sind nicht antikisiert.
    Fyromisier hier nicht rum.

  8. #18

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Du hast keinen Schimmer was Hitlerdeutschland war ... von welchen Nazi- und Verschwörungsseiten hast du immer so einen Scheiß? Würde mich nicht wundern wenn gleich kommt, die Juden seien für den Krieg verantwortlich

  9. #19
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.515
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    NAa weil die deutschen ja nicht durften.Über 100.000 deutsche Patente gingen an die USA und Deutschland sieht kein Cent davon
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Wer weiss wie reich und mächtig Deutschland wäre heute, wenn sie nicht von den scheiss Amis geknechtet werden würden
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Hätte hätte Fahrradkette.Das gibt den Amis also alles Recht der Welt zu tun was sie wollen?Und die Amis griffen NAzideutschland nicht an um es von den Nazis zu befreien, sondern nur um ihrer Interessen umzusetzen.
    Detailverbesserungen usw. bringen auch ne menge Kohle ein.Warum sollte sonst Amiland so großes Interesse haben an über 100.000 Patente? Die wussten schon was sie damit anfangen können
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Du hast keinen Schimmer was Hitlerdeutschland war ... von welchen Nazi- und Verschwörungsseiten hast du immer so einen Scheiß? Würde mich nicht wundern wenn gleich kommt, die Juden seien für den Krieg verantwortlich
    Ach was finde ich denn hier wieder ... völlig vergessen, da ist ja noch die Frage schlechthin offen:

    Woher hast du das mit den "über 100.000 erbeuteten Patenten"? Ich möchte die Quelle sehen.

  10. #20
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.036
    Zitat Zitat von Munsa Beitrag anzeigen
    Das Gerät war eine Art mechanischer Computer, angetrieben durch eine Kurbel, mit dem man Sonnenaufgangszeiten, Mondphasen, Tag und Nachtgleichen und die Bewegung der damals bekannten fünf Planeten darstellen konnte. Er war, dass konnte man aus der Einstellung folgern, um 87v.Chr. gebaut worden. Vermutlich entstand er auf der Mittelmeer Insel Rhodos, die für ihre gute Feinmechaniker berühmt war.

    Zu jener Zeit, dass wussten die Altertumsforscher bereits, kannten die Griechen schon mindestens 200 Jahre lang Zahnräder. Aber in der Maschine fand sich noch etwas weit Sensationelleres: ein Differenzialgetriebe, eines der verzwicktesten mechanischen Elemente überhaupt. Es wurde in der Neuzeit erst 1828 patentiert und ist heute Bestandteil jedes Autos. Der wahre Erfinder aber war offenbar ein Mechaniker auf Rhodos, fast 2000 Jahre früher.
    gute zusammenfassung

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 14:17
  2. Computer- und Videospiele
    Von Ivo2 im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 02:51
  3. Historischer Fund!!Antiker Streitwagen in Bulgarien entdeckt
    Von Kimmerian Viking im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 21:51
  4. Seid ihr im Besitzt antiker Gegenstände?
    Von Vergessener_Wolf im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 17:52
  5. anständiger Computer?
    Von KraljEvo im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 09:24