BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Antisemitismus bei Albanern

Erstellt von arben_murati, 28.04.2008, 16:46 Uhr · 30 Antworten · 2.946 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    11.04.2008
    Beiträge
    169
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Der Text ist doch lächerlich und dieses Thema hatten wir hier schon hundert mal. Die Albaner haben alle Juden gerettet und im Rest der Welt lebten nur Nazis.

    Die Albaner hatten damals "null" Kontrolle darüber, was in Albanien passierte, denn es gab gar kein Albanien mehr. Die Italiener und Deutsche haben gemacht was sie wollten und außnahmsweise keine Judenjagd in Albanien gemacht. Wahrscheinlich deshalb, weil es in Albanien nur 200 Juden gab.

    Mich nervt es, dass die Albaner hier sich wie Helden feiern lassen, aber im gleichen Zug alle Verbrechen, die von Albanern im 2. Weltkrieg begangen wurden nicht rechtfertigen wollen. Dazu wurden auf einmal alle gezwungen. Für mich steht fest, dass wenn jemand dazu gewzsungen werden kann seine Nachbarstaaten anzugreifen, dann kann er auch dazu gezwungen werden die Juden im Land zu töten.

    Albanien stellt im Vergleich zu anderen Nationen keinen Unterschied dar. Es gab Kollaborateure und es gab Menschen, die versucht haben die Juden zu retten. Im Gegensatz zu anderen Nationen des Balkans hat sich Albanien nicht gegen Einmarsch Italiens gewehrt. Das liegt einfach daran, dass Albanien damals stark von Italien und Österreich/Deutschland abhing als Garantiemächte. Hätten sie mit diesen Staaten gebrochen, hätten sie sich um ihre Existenz fürchten müssen. Die Chance die Seiten zu wechseln und sich Griechenland, Serbien oder einfach der Allianz anzuschließen hat man damals wohl nicht erkannt.
    trotzdem haben die einfachen bauern und so juden eher geholfen als der restbalkan:eek:

  2. #12
    Arvanitis
    Zitat Zitat von arben_murati Beitrag anzeigen
    trotzdem haben die einfachen bauern und so juden eher geholfen als der restbalkan:eek:
    also wenn du das sagst dann wird es wohl stimmen.

  3. #13

    Registriert seit
    11.04.2008
    Beiträge
    169
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    also wenn du das sagst dann wird es wohl stimmen.
    danke meister

  4. #14
    Crane
    Zitat Zitat von arben_murati Beitrag anzeigen
    ich hab mal gelesen dass die nazis die kosovo-albaner am meisten mochten,weil die irgendwie meinten dass das irgendwie richtige nazis waren,mehr zumindest als in albanien oder mazedonien.aber mit antisemitismus hatte die verbündung ss skanderbeg zu tun,die wollten nur ihr boden zurückgewinnen.
    "Zurückgewinnen" kann man nur Dinge, die man vorher mal besessen hat.

    Diese billige Propaganda mit "Zurückgewinnung" und "Wiedervereinigung" kannst du dir auch sonst wo hinschieben.

  5. #15

    Registriert seit
    11.04.2008
    Beiträge
    169
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    "Zurückgewinnen" kann man nur Dinge, die man vorher mal besessen hat.

    Diese billige Propaganda mit "Zurückgewinnung" und "Wiedervereinigung" kannst du dir auch sonst wo hinschieben.
    Tut mir Leid, aber seit dem letzten Kopfballeigentor, dass ich geschossen habe, geht es mir nicht mehr so gut. Ich schiebe mir mal lieber eine Banane in mein Fötzchen als hier weiter so eine Scheiße zu schreiben.

  6. #16
    GjergjKastrioti
    dieses thema gabs doch schon zig mal

  7. #17
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von arben_murati Beitrag anzeigen
    ich hab mal gelesen dass die nazis die kosovo-albaner am meisten mochten,weil die irgendwie meinten dass das irgendwie richtige nazis waren,mehr zumindest als in albanien oder mazedonien.aber mit antisemitismus hatte die verbündung ss skanderbeg zu tun,die wollten nur ihr boden zurückgewinnen.
    sag bloß du bist stolz drauf, falls dem so ist

  8. #18

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von Li Mei Beitrag anzeigen
    sag bloß du bist stolz drauf, falls dem so ist
    Was wäre wen ich ja sagen würde?

  9. #19
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von arto_saari Beitrag anzeigen
    Was wäre wen ich ja sagen würde?
    wärst du bei mir unten durch...und aus der liste der normalen user hier...

  10. #20

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von arben_murati Beitrag anzeigen
    Tut mir Leid, aber seit dem letzten Kopfballeigentor, dass ich geschossen habe, geht es mir nicht mehr so gut. Ich schiebe mir mal lieber eine Banane in mein Fötzchen als hier weiter so eine Scheiße zu schreiben.
    troy =)

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antisemitismus auf der Biertheke
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 14:30
  2. Antisemitismus in Osteuropa
    Von Azrak im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 18:13
  3. Antisemitismus
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 11:41
  4. Antisemitismus in der Bibel
    Von GjergjKastrioti im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 19:20