BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 68 ErsteErste ... 2127282930313233343541 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 678

"Armeniergenozid": Ist Bestreiten gleich Leugnen?

Erstellt von djevushko, 28.05.2006, 13:06 Uhr · 677 Antworten · 27.993 Aufrufe

  1. #301

    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    621
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Mein Beileid an die Angehörigen dieses Völkermordes an die Armenier.
    Danke, dass du die moslemischen Opfer unterschlägst.

  2. #302

    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    621
    Zitat Zitat von willi_hansen
    Ich fände es auch gut, wenn das Verhältnis sich verbessert. Die Anerkennung des Völkermords durch die Türkei fordere ich trotzdem, das sollte aber nicht die Voraussetzung für bessere Beziehungen sein.
    Perfekt, nichts weiter wollte ich hören! Warum nicht gleich so? Hoffen wir, dass die Genozid-Lobby die armenische Regierung nicht zu sehr unter Druck setzt und von ihrem Weg abbringt. Ich freue mich aufrichtig über jeden Armenier, der meine ausgestreckte Hand ergreift!

  3. #303
    Avatar von abcdef

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von djevushko
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Mein Beileid an die Angehörigen dieses Völkermordes an die Armenier.
    Danke, dass du die moslemischen Opfer unterschlägst.
    Wer war doch der Besatzer Osmanen und nicht die Armenier.

    Armenier waren in Ihren eigenen Land.

    Wie kann mann einen ganzen Volk auslöschen wollen und es auch Umsetzen wollen.

    Also für mich haben diese Völker die Versuchen andere Völker zu vernichten *Anm.Schiptar: Billigung der Vernichtung ganzer Völker gelöscht*

    Die Osmanen haben fas alle vernichtetet und ihr kommt mir von Moslemische Opfer ist das Pervers.


    *Congratulations, you've just been given a warning by

    Schiptar*

  4. #304

    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von djevushko
    Zitat Zitat von tamtam
    Eine Frage noch: Wie lebt es sich, als Nachfolge von Mörder und Vergewaltiger?
    Das solltest du Reinhard Pohl fragen, unseren Armenierfreund und Türkenhasser.
    Da ist es mal wieder: Große Klappe nichts dahinter!!! Wenn du überhaupt mal auch ein kleinen Teil von IQ besitzen würdest, so hättest du verstanden, dass Reinhard kein Türkenhasser ist, sondern jemand, der für die Wahrheit kämpft. Und diese ist nunmal die, dass die Türken einen Genozid an den Armeniern ausgeübt haben und 1,5 Mio Armenier umgebracht, dabei Kinder und Frauen erst vergewaltigt und dann getötet haben.

    Aber das kennen wir, statt darüber mal nachzudenken, kommt gleich wieder: "Aber Armenier haben auch Türken umgebracht".

    Mann, hört bloß auf die Schuld von sich zu schieben und die Armenier, die für ihr Land, ihre Kinder und Frauen gekämpft haben, die sich gewehrt haben, mit Türken, die morderten und vergewaltigten aus Spaß, zu vergleichen. Apfel und Birnen miteinander z uvergleichen tz-tz-tz

    ...und ich wiederhole mich, aber nochmal: Was würdet ihr tun, wenn man euere Mütter, Kinder und Shwester vergewaltigt? Daneben stehen und mit dem Kopf nicken? Ihr habt wahrscheinlich gedacht, der Armenier ist zu harmlos, der hat sich ja in Osmanischen Reich integriert, der ist friedlich, wir können seine Nation zu nichte machen, der wird ja nur mit dem Kopf nicken und zu gucken. Falsch gedacht!!!

  5. #305
    Avatar von abcdef

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    300


    Map of Armenien Genozid!


    http://www.armenian-genocide.org/

  6. #306

  7. #307

    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    621
    Zitat Zitat von abcdef
    Zitat Zitat von djevushko
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Mein Beileid an die Angehörigen dieses Völkermordes an die Armenier.
    Danke, dass du die moslemischen Opfer unterschlägst.
    Wer war doch der Besatzer Osmanen und nicht die Armenier.

    Armenier waren in Ihren eigenen Land.

    Wie kann mann einen ganzen Volk auslöschen wollen und es auch Umsetzen wollen.

    Also für mich haben diese Völker die Versuchen andere Völker zu vernichten bis auf den Letzen nicht verdient zu Leben. Die müssen weg.


    Die Osmanen haben fas alle vernichtetet und ihr kommt mir von Moslemische Opfer ist das Pervers.
    Also wer hier keine Rassenhetze und Völkerhetze sieht, der ist blind.

    Wie auch immer, Fakt ist, dass die Armenier nirgends die Bevölkerungsmehrheit stellten und darum den Aufstand im 1. WK probten, sie wollten im Windschatten der Weltkriegsereignisse vollendete Tatsachen schaffen. Nun, das osmanische Reich behielt die Oberhand, es kam nicht zu einer Abspaltung. Freut euch mit den Türken oder schert euch zum Teufel. Für unseren Sieg werden wir uns nicht entschuldigen, entschuldigt ihr euch lieber mal für den Aufstand, der eine halbe Million Opfer allein auf unserer Seite kostete!

  8. #308
    Avatar von abcdef

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    300
    "Also wer hier keine Rassenhetze und Völkerhetze sieht, der ist blind."

    Also dieser Satz sagt schon alles du würdest wieder Genozid verüben.

    Und komm mir nicht auf diese Tour als ob du
    "kein Rassist oder Völkerhetzer bist".

  9. #309
    Gast829627
    "Armeniergenozid": Ist Bestreiten gleich Leugnen?""



    ist bumsen gleich ficken?? :P 8)

  10. #310

    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von Legija
    "Armeniergenozid": Ist Bestreiten gleich Leugnen?""


    ist bumsen gleich ficken?? :P 8)
    So kann man es auch sagen, hart aber richtig.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  2. Gleich auf Arte: "Türkisch für kurdische Kinder"
    Von Lilith im Forum Balkan im TV
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 21:39
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Bosniergenozid!Ist Bestreiten gleich Leugnen?
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 14:24