BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 54 von 68 ErsteErste ... 44450515253545556575864 ... LetzteLetzte
Ergebnis 531 bis 540 von 678

"Armeniergenozid": Ist Bestreiten gleich Leugnen?

Erstellt von djevushko, 28.05.2006, 13:06 Uhr · 677 Antworten · 28.011 Aufrufe

  1. #531
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von djevushko
    Ich denke, dann solltest du dich am besten gar nicht äussern, wenn du so wenig dialogbereit bist.
    Im Gegensatz dazu stellt ihr natürlich wahre Muster an Dialogbereitschaft dar, schon klar...

    Zitat Zitat von djevushko
    PS: Hells Fäkalsprache scheint auf manche abzufärben. *naserümpf*
    Extra für dich. Du regst dich doch so gerne darüber auf...

  2. #532

    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    621
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von djevushko
    Ich denke, dann solltest du dich am besten gar nicht äussern, wenn du so wenig dialogbereit bist.
    Im Gegensatz dazu stellt ihr natürlich wahre Muster an Dialogbereitschaft dar, schon klar...
    Richtig, wir wollen fragen, wir wollen diskutieren, wir wollen wissen, warum man uns zu Unrecht des Völkermords beschuldigt.

    Hingegen die andere Seite will mit Verweis auf Strafbarkeit eben dieses Tuns jegliche Diskussion abwürgen und diesen Thread schliessen.

  3. #533
    Avatar von Serkan

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von Hellenic
    Ja ist schon schwierig hier... sowas lässt sich auch von Djevu persönlich finden. Nun aber was erwartet man denn von Leugnern? Ist doch klar, dass sie dieses Mittel auch für ihre eigenen Handlungen nutzen.

    Hellenic, wir sind sind weder Leugner noch Nazis.

    Ich bin wirklich daran interessiert eine freundschaftliche Beziehung zu den Armeniern aufzubauen.
    Das geht nun mal nur dann wenn wir die Geschichte und damit die Geschehnisse von damals richtig darstellen.

    Deshalb sollte, was die Türkei auch immer propagiert, eine von der UNO iniziirte Historkerkonferenz eingerichtet werden um die Vorfälle von damals aufzuklären.

    Aber so wie die Geschichte nur aus der einen Perspektive nämlich der Armenier betrachtet wird geht es nicht.

    Das ist für uns nicht akzeptabel. Da könnt ihr sagen was ihr wollt.

    Und wir sagen euch das gleiche. An den bestialisch ermorderten Moslems werdet Ihr nicht vorbeikommen.

  4. #534
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von djevushko
    Richtig, wir wollen fragen, wir wollen diskutiere, wir wollen wissen, warum man uns zu Unrecht des Völkermords beschuldigt.
    Das nennst du Dialogbereitschaft?

  5. #535
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Leute, warum verschwendet ihr eure Zeit mit diesen Genozid-Leugnern. Glaubt ihr im ernst ihr könnt sie dazu "bekehren" den Völkermord an den Armeniern einzusehen?
    Neonazis werdet ihr auch nicht von Auschwitz überzeugen können, also könnt ihr 's getrost vergessen!
    Desswegen sage ich: Lasst sie doch einfach mit ihrer Meinung wenn sie damit glücklich sind, denn ernst genommen werden sie ja eh nicht.

  6. #536

    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    621
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von djevushko
    Richtig, wir wollen fragen, wir wollen diskutiere, wir wollen wissen, warum man uns zu Unrecht des Völkermords beschuldigt.
    Das nennst du Dialogbereitschaft?
    Was erwartest du? Dass ich schreibe, man beschuldigt uns zu Recht? Wäre das ein Dialog? Na, du wärst mir ja ein klasse Richter. Erinnert mich an stalinistische Schauprozesse.

    Und nochmals, schau dir die juristische Definition von Völkermord an, bevor du so leichtfertig diesen Vorwurf erhebst, das ist das Mindeste, was ich von Leuten verlange, die "VÖLKERMORDLEUGNUNG!" schreien.

  7. #537
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von djevushko
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von djevushko
    Richtig, wir wollen fragen, wir wollen diskutiere, wir wollen wissen, warum man uns zu Unrecht des Völkermords beschuldigt.
    Das nennst du Dialogbereitschaft?
    Was erwartest du? Dass ich schreibe, man beschuldigt uns zu Recht?
    Wie wäre es, wenn du erst einmal gar keine Wertung reinbringst sondern einfach nur mal sagst, daß man euch dieses Völkermords beschuldigt, ganz gleich ob zurecht oder zuunrecht?

    PS: Du und der ehemalige Mod dieses Unterforums, Mare-Car, würdet von der Denkstruktur recht gut zusammenpassen, glaub ich.

  8. #538

    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    621
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von djevushko
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von djevushko
    Richtig, wir wollen fragen, wir wollen diskutiere, wir wollen wissen, warum man uns zu Unrecht des Völkermords beschuldigt.
    Das nennst du Dialogbereitschaft?
    Was erwartest du? Dass ich schreibe, man beschuldigt uns zu Recht?
    Wie wäre es, wenn du erst einmal gar keine Wertung reinbringst sondern einfach nur mal sagst, daß man euch dieses Völkermords beschuldigt, ganz gleich ob zurecht oder zuunrecht?

    PS: Du und der ehemalige Mod dieses Unterforums, Mare-Car, würdet von der Denkstruktur recht gut zusammenpassen, glaub ich.
    Kennst du das Prinzip von These, Antithese und Synthese? Zu deinem PS: Ein einfacher IP-Check würde zeigen, dass ich nicht Mare-Car sein kann - es sei denn, er geht auch über das Universitätsnetz online, was aber kaum anzunehmen ist.

  9. #539

    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Leute, warum verschwendet ihr eure Zeit mit diesen Genozid-Leugnern. Glaubt ihr im ernst ihr könnt sie dazu "bekehren" den Völkermord an den Armeniern einzusehen?
    Neonazis werdet ihr auch nicht von Auschwitz überzeugen können, also könnt ihr 's getrost vergessen!
    Desswegen sage ich: Lasst sie doch einfach mit ihrer Meinung wenn sie damit glücklich sind, denn ernst genommen werden sie ja eh nicht.

    AMEN!!!

  10. #540
    Avatar von BATTAL

    Registriert seit
    08.06.2006
    Beiträge
    57
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Leute, warum verschwendet ihr eure Zeit mit diesen Genozid-Leugnern. Glaubt ihr im ernst ihr könnt sie dazu "bekehren" den Völkermord an den Armeniern einzusehen?
    Neonazis werdet ihr auch nicht von Auschwitz überzeugen können, also könnt ihr 's getrost vergessen!
    Desswegen sage ich: Lasst sie doch einfach mit ihrer Meinung wenn sie damit glücklich sind, denn ernst genommen werden sie ja eh nicht.
    Noch so einer der keine Ahnung hat aber trotzdem das Bedürfniss sieht seinen Senf hier abzugeben.

    Mein Freun ich mit deiner Geschichte würde hier ganz schnell den Mund halten.

    Kehr du zuerst die Leichen vor deinem Haus unter den Teppich.

    Für diese Thema braucht man Wissen, was bei dir tamtam, hellenic und shiptar nicht der Fall sind.

    Ausser ein paar dummen Anschuldigungen und CopyPaste Informationen aus Armenierseiten kam von denen nichts.

    Ich wiederhole mich gerne wieder.

    Aufgrund der Tatsache, das all die Anschuldigungen die gegen die Türkei erhoben werden, nur eine dick Luftblase sind und nicht mehr , trauen sich die Armenier nicht an einer neutralen Historikerkomission teilzunehmen.
    Das ist Fakt, egal wie sehr euch das nicht in den Kragen passt.

    Hellenic ist ein typischer Forumsgrieche, die man überall finden kann.
    Egal wo und egal wie dumm die Aussagen sind, hauptsache die Türkei mit Dreck bewerfen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  2. Gleich auf Arte: "Türkisch für kurdische Kinder"
    Von Lilith im Forum Balkan im TV
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 21:39
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Bosniergenozid!Ist Bestreiten gleich Leugnen?
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 14:24