BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 81

Armenische Terroristen töteten während des 1. Weltkriegs ca. 2 Millionen Türken

Erstellt von tramvi, 14.04.2012, 18:28 Uhr · 80 Antworten · 7.041 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749



    1.15 Dede anlatiyor

  2. #52

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Zanli seni ciddiye almak isteyende hata,senin yazdiklarin bir kulaktan girip ötekinden cikiyor.
    Akpli makarnaci misin sen ?

  3. #53
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Zanli Beitrag anzeigen
    Ich denke das ein Teil von Europa vom Anti-Turkism befallen ist die Angst und der hass gegen Muslime und Türken ist sehr stark. Das spürt man sogar hier alles Pro Türkische wird verteufelt und als Lüge abgestempelt einfach nur heuchlerisch .

    Anti-Turkism - Wikipedia, the free encyclopedia
    Und ich denke du hast keinen Schimmer wovon du redest. Hier geht es nicht um reale Politik, Wissenschaft und Geschichte sondern um einen thread, in dem der dusselige Threadersteller wie immer völlig ungeniert veröffentlicht:
    Das Osmanische Reich hat sich um ihre Minderheiten wundervoll gekümmert das darf man nicht vergessen. Die Minderheiten konnten ihre Religion frei ausleben und sie lebten ihr leben äußerst komfortabel. Während armenische Terrorbanden im 1. Weltkrieg mit Frankreich und Russland zusammenarbeiteten, töten sie ca. 2 Millionen Türken. Die Recherche hat auch gezeigt das die armenischen Verluste im 1. Weltkrieg ca. 500.000 sind
    Das Ganze auf Basis von Behauptungen eines Mannes, der in der juristischen Administration in Washingten beschäftigt war und der sich offenbar ansonsten nie historisch betätigt hat, dafür muckelt er wie es aussieht mehr in türkischen Institutionen rum und widerspricht als Laie in der Armenienfrage Leuten, die sich "professionell" mit Genocid beschäftigen.

    As a scholar at the Turkish Coalition of America (TCA), and in collaboration with the Turkish American Legal Defense Fund, Fein actively participates in the Armenian-Turkish dispute with regard to their shared history and denies the Armenian Genocide constituted a genocide.

    Bruce Fein has penned more than one column on the topic, including in The Washington Times and The Huffington Post.[17] As opposed to the International Association of Genocide Scholars, Fein asserts that the fate of Armenians during the collapse of the Ottoman Empire at the end of World War I should not be characterized as a genocide, arguing that racial, ethnic or religious motivation for the deaths cannot be proven and that a 'political or military motivation for a death falls outside the definition.' [3] He argued: "Armenian casualties from starvation, disease, and Ottoman Muslim killings were painfully high, perhaps 300,000-600,000. [...] The tragic Armenian losses and suffering deserve sympathy and commemoration, but no more so than their Ottoman Muslim counterparts."[18]

  4. #54
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    du dummschwätzer anfang 1900 lebten in thessaloniki noch 50 tsnd Juden wo sind die alle hin? Die wurden nämlich alle vertrieben in richtung Türkei.
    Man sollte dir für deine Blödheit eine klatschen!
    Die sind im 2. Weltkrieg von den Deutschen deportiert worden nach Schlesien.

  5. #55
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Man sollte dir für deine Blödheit eine klatschen!
    Die sind im 2. Weltkrieg von den Deutschen deportiert worden nach Schlesien.
    ja klar.. Junge die sind 1926 Vertrieben worden..

  6. #56
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    ja klar.. Junge die sind 1926 Vertrieben worden..
    Sag mal bist du bescheuert?

  7. #57
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Sag mal bist du bescheuert?
    nein du olivenfressender hirnloser Kosta.

  8. #58
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    nein du olivenfressender hirnloser Kosta.
    Du bist Hirnlos, du ungebildeter Affe.
    Die Juden sind 1943 in Thessaloniki deportiert worden, du Vollidiot.
    mfg

  9. #59
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Du bist Hirnlos, du ungebildeter Affe.
    Die Juden sind 1943 in Thessaloniki deportiert worden, du Vollidiot.
    mfg
    Dein Arsch wurde Deportiert

  10. #60
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    Dein Arsch wurde Deportiert
    Dein Gehirn wurde ebenso deportiert, wahrscheinlich schon kurz nach deiner Geburt.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 20:47
  2. Türken organisieren sich gegen die Terroristen in England
    Von Alejo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 00:13
  3. Letzter Soldat des Ersten Weltkriegs gestorben
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 21:41
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 17:50