BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 92

Arnavut Abdi Pascha

Erstellt von Kelebek, 09.07.2010, 13:57 Uhr · 91 Antworten · 8.296 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    Nime Ardian, une normal pot tham:Kohen e fundit mesap BF'i ty nuk asht ka t'ban mir...Je ka ndryshon pak pak, kadal kadale.
    i din meta punt e veta!!

  2. #82
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    [quote=Ilir B;2678698]
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    jeden freitag gebet bruder beten sie auf der strasse, und man merke in prishtina hats minumum 10 moschen!!

    und ja die kathedrale ist immer leer aus an weihnachen und ostern wenn schaulustige vorbei gehen um sie voll zu machen.

    vergiss ned ihr seit 60 tausend höchstens!![/QUOTE]



    das fettgedrükte würde ein RICHTIGER ALBANER NIE sagen!

    du hast einfach was gegen katholiken und bracuhts hier nicht auf tolerant zu machen!

    1. wieso gehört in PR keine kathedrale? Ist Kosovo ein islamischer Staat?
    die moslems haben doch schon ihre mooschen die aber leer bleiben (brauchst hier nicht zu leugnen..wir wissens)
    2.wieso wär das eine schande?
    3.das mit dem arschlecken bruach ich nich zu erwähmen einfach peinlich..aber denk mal nach wie es bei den muslimen war, da war es mit dem "arsch lecken" viel mehr
    4.und katholiken nennst du schaulustige?

    du netwickelst dich langsam zum wahabiten/araber, ich will dir nur helfen.
    veq pordh ja ke fut.

  3. #83
    Yunan
    Zitat Zitat von Ksamili Beitrag anzeigen
    Das war von ihm Ironisch gemeint, da Arvanitis ja behauptet, dass Arvanitis Griechen sind.
    Sind sie auch.

  4. #84
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von PlanC Beitrag anzeigen
    was heist hier "lasst uns katholiken da raus"


    es gibt kein wir moslem und ihr katholiken..... das gibt es nur bei Magjups, torbesh..... und möchtegern albaner die in wahrheit türken sind....wie dieser adian

    Immer sind wir der Sündenbock. "Ihr meint Katholiken sind mehr Albaner. katholiken sind genau wie wir Albaner. Ja die katholische Lobby. Mutter Therese Kathedrale. Hört auf den katholiken zu helfen." Da klingt so als ob wir was anderes sind, so aussenseiter, eine ethnische Minderheit.

  5. #85
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    jeden freitag gebet bruder beten sie auf der strasse, und man merke in prishtina hats minumum 10 moschen!!

    und ja die kathedrale ist immer leer aus an weihnachen und ostern wenn schaulustige vorbei gehen um sie voll zu machen.

    vergiss ned ihr seit 60 tausend höchstens!!

    1. Das Geld für die Kathedrale wurde von Katholiken und Moslems gespendet, und nicht vom Vatikan.

    2. a.) Der Sinn der Kirche ist nicht, dass sie immer voll ist, sondern an Messen besucht wird und b.) die Kathedrale ist noch im Bau und eine Baustelle. Sie ist nicht fertig, nur zu diesen speziellen Event an Ostern wurden die Bauarbeiten pausiert und nachher wieder aufgenommen.

    3. Kirchen und Moscheen sind bei Albaner traditionell an Festtagen gefüllt, aber sonst verirren sich nur hie und da Leute vorallem an Frei- bzw. Sonntagen dorthin. Das ist meine Erfahrung aus meiner Stadt. Wie es anderstwo aussieht kann ich nicht sagen.

  6. #86
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Gary_Daniels Beitrag anzeigen
    hab es nie verstanden wieso albaner ausgebildet wurden ein tolles beispiel haben wir ja skanderbäcker der ja die türken verraten hat.

    Skanderbäcker kommt von Skenderbeg, also ein türkischer Name, was dir ja klar ist. Also du beleidigst einen türkischen Namen () . Und ja, hör auf hier zu provizieren. Ich könnte jetzt ja kommen mit "Er hat nicht seine Peiniger verraten die seinen Vater ermordet haben, sondern ist zurück zu seinem Volk gekehrt, dass er verlassen musste" ect., aber schlussendlich will dein Spatzenhirn ja so eine Diskussion starten und deswegen sollte es bei dir heissen: Lesen JA, schreiben NEIN. Danke.

  7. #87
    Dadi
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen



    Im Osmanischen Reich galt Abdurrahman als großmütig und tapfer. Berichtet wird auch über seine freidenkerischen Tendenzen, seine Freude am Alkoholgenuss und seine Neigung zum Sufismus, der islamischen Mystik. Der Rand seines persönlichen Siegels, dass er in seiner Bagdader Zeit schneiden lies, trägt folgenden Text:„O Freund Gottes, beim Gottesrausch: Mögest Du mir 3 Dinge immerdar senden: Wissen, Betätigung, Freigebigkeit, Glauben, Sicherheit und Gesundheit. “

    Der alte Schluckspecht.

  8. #88
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Dhampir Beitrag anzeigen
    1. Das Geld für die Kathedrale wurde von Katholiken und Moslems gespendet, und nicht vom Vatikan.

    2. a.) Der Sinn der Kirche ist nicht, dass sie immer voll ist, sondern an Messen besucht wird und b.) die Kathedrale ist noch im Bau und eine Baustelle. Sie ist nicht fertig, nur zu diesen speziellen Event an Ostern wurden die Bauarbeiten pausiert und nachher wieder aufgenommen.

    3. Kirchen und Moscheen sind bei Albaner traditionell an Festtagen gefüllt, aber sonst verirren sich nur hie und da Leute vorallem an Frei- bzw. Sonntagen dorthin. Das ist meine Erfahrung aus meiner Stadt. Wie es anderstwo aussieht kann ich nicht sagen.
    ist doch egal woher das geld kommt es war kein bedarf für ne kirche deren ausmas und so zentral!!

    in prishtina gab es und gibt es eh noch eine kirche!!

    auser kfor soldaten geht eh keiner hin.

    das mein ich damit mit "schande" und nicht die kirche an sich!!

    sondern generell das verhalten unser leute.

    oder gehst du aus klina nach prishtina wegen der messe am sonntag?

    diese diskussion hatten wir schon wg der kirche !!

    lule du weisst genau ich habe nichts gegen katholiken ich bin mit katolik aufgewachsen!!

  9. #89
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    ist doch egal woher das geld kommt es war kein bedarf für ne kirche deren ausmas und so zentral!!

    in prishtina gab es und gibt es eh noch eine kirche!!

    auser kfor soldaten geht eh keiner hin.

    das mein ich damit mit "schande" und nicht die kirche an sich!!

    sondern generell das verhalten unser leute.

    oder gehst du aus klina nach prishtina wegen der messe am sonntag?

    diese diskussion hatten wir schon wg der kirche !!

    lule du weisst genau ich habe nichts gegen katholiken ich bin mit katolik aufgewachsen!!

    Ich brauche Allgemein keine Kirche, aber diese Kirche ist genau ein Symbol der Albaner die auf Schwanzvergleich wegen der Religion machen. Es werden überalle wo es nur geht Kirchen und Moscheen gebaut, fürsowas hat die Bevölkerung und die Hilfsorganisationen Geld, aber Müllentsorgung, Wasserversorgung, Resycling, eigene Wirtschaft, eigene Fabriken ect. fehlt uns das Hirn. Touristen wollen alte Moscheen und Kirchen sehen. Anstatt die zu renovieren, bauen wir in jedem Dorf mit einem Katholiken o. Moslems Gotteshäuser. Auch wenn in letzer Zeit der Bedarf grösser wird und irgendwo diese oft gebraucht werden, sollten wir erstmal vor unserer Haustüre kehren und lieber das Geld für unsere Häuserfassaden Investieren als in Kirchen und Moscheen. Wie heisst es im Volksmund: "Pa pare nuk hyp Hoxha minare" und das gleiche trifft auf Priester zu. Als ich zuletzt beim Pfarrer war wegen Hochzeitsangelegenheiten, erwähnte er mir immer die Kirchensteuer zu zahlen, weil er sachen bestellt hat für die Kirche und dann kam ein "Ja, ich sage zu Leuten die nicht zahlen wollen, wenn ihr nicht wollt, dann könnt ihr gehen". Hoxhas und Priester sind nur Geldgeil und wir schlagen uns wegen diesen idioten die Köpfe ein.

  10. #90
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Dhampir Beitrag anzeigen
    Ich brauche Allgemein keine Kirche, aber diese Kirche ist genau ein Symbol der Albaner die auf Schwanzvergleich wegen der Religion machen. Es werden überalle wo es nur geht Kirchen und Moscheen gebaut, fürsowas hat die Bevölkerung und die Hilfsorganisationen Geld, aber Müllentsorgung, Wasserversorgung, Resycling, eigene Wirtschaft, eigene Fabriken ect. fehlt uns das Hirn. Touristen wollen alte Moscheen und Kirchen sehen. Anstatt die zu renovieren, bauen wir in jedem Dorf mit einem Katholiken o. Moslems Gotteshäuser. Auch wenn in letzer Zeit der Bedarf grösser wird und irgendwo diese oft gebraucht werden, sollten wir erstmal vor unserer Haustüre kehren und lieber das Geld für unsere Häuserfassaden Investieren als in Kirchen und Moscheen. Wie heisst es im Volksmund: "Pa pare nuk hyp Hoxha minare" und das gleiche trifft auf Priester zu. Als ich zuletzt beim Pfarrer war wegen Hochzeitsangelegenheiten, erwähnte er mir immer die Kirchensteuer zu zahlen, weil er sachen bestellt hat für die Kirche und dann kam ein "Ja, ich sage zu Leuten die nicht zahlen wollen, wenn ihr nicht wollt, dann könnt ihr gehen". Hoxhas und Priester sind nur Geldgeil und wir schlagen uns wegen diesen idioten die Köpfe ein.


    ich habe kein problem mit gotteshäuser, solange bedarf da ist.
    aber wenn sie wie du sagst wegen schwanzlänge oder anderen aspekten gebaut werden wie zb der welt scheinheilig machen wir sind eigentlich keine moslems etc dann bin ich voll dagegen.
    ansonsten stört mich die kirche nicht. multi kulti ist eine bereicherung für kosovo. aber es muss natürlich geschehen und ned mit zwang.
    wenn mich kirchen stören würden dann hätte ich nicht in deutschland gelebt.

    zurück zum thema:

    das was pjeter vor nem jahr gesagt hat stimmt, dieses gefühl habe ich gleich bekommen nach dem ich mich hier angemeldet habe:

    viele albaner in balkanforum verzapfen hier das albanien und die albaner psuedo muslime sind , sie eigentlich aufm christenthum abfahren und katholiken wahre albaner sind und türkei ist unser feind es lebe skanderbeg.

    wie gesagt nach paar wochen habe ich das hier bemerkt.

    und so ein schmarn las ich mir nicht gefallen, zum glück hat das abgenommen die letzten monate aber tendenz ist immer noch da!!

    warum zum täufel sind manche albaner hier in bf so empfindlich sobald man über religion diskuttiert?
    was haben die für komplexe?

    seit ich mich mitm islam konfrontiere hier meine sogar welche ich sei kein albaner mehr , lies paar zeilen runter.

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pascha-Verhalten
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 02:09
  2. PASCHA KÖLN
    Von Hercegovac im Forum Rakija
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 18:27
  3. Arnavut ... !!
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 13:21