BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 48 von 50 ErsteErste ... 3844454647484950 LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 491

Arvaniten 2012

Erstellt von Adem, 12.01.2012, 17:59 Uhr · 490 Antworten · 38.467 Aufrufe

  1. #471
    Yashar
    Zitat Zitat von Kastriotis Beitrag anzeigen
    Es ist zwar schön und zu begrüßen dass die griechische Seite sich öffentlich durch Medien immer mehr und ehrlicher zu den Arvaniten bekennt, aber es wird auf Dauer nichts mehr bringen. Der Zug ist längst abgefahren und in spätestens 2-3 Generationen wird es keinen Arvanitentum mehr geben. Zu lange hatte man das Thema verdrängt oder vertuscht, sodass die Arvaniten bereits vor mehreren Generationen schon nicht mehr wussten was sie selber sind.

    Fakt ist dass weder die Albaner hier noch die Griechen hier beurteilen können wie oder was mit den Arvaniten abging. Durch Jahrhunderte lange Propaganda wurde allen Minderheiten (außer den Türken) eingetrichtert sie seien Griechen.
    Für die Sprache, Kultur usw gab es Ausreden die von den Arvaniten auch noch geglaubt wurde, weil sie leider Gottes zu ungebildet waren und dazu ihre Geschichte nie schriftlich festhalten konnten, da sie Analphabeten waren.
    Der Großteil der ethnischen Arvaniten weiß durch die Urbanisierung beispielsweise nichtmal dass sie Arvaniten sind. Das sind rund 90% der eigentlichen Arvaniten.
    Bis zu den frühen 90ern wurde die Existenz der Arvaniten nichtmal in Betracht gezogen. Es gab lediglich eine albanischsprachige Minderheit die halt albanisch sprach weil die Osmanen sie damals zwingen, und die eine albanische Kultur haben weil sie aus dem Epirus stammen.

    Alleine der Begriff "Arvaniten" ist den meißten erst seit wenigen Jahren bekannt, und dass durch die medialen Möglichkeiten wie dem Internet.
    Vor 10 Jahren nannten wir uns im Dorf zB nur Ipiroten (ntopi=alteingesessene) und die albanische Sprache nannten wir auch einfach albanika und auf albanisch shqipet.

    In den letzten Jahren wurden die Arvaniten einfach überrumpelt und viele haben eine Identitätskrise, weil weder Griechen noch Albaner verstehen wollen dass wir irgendwie beides sind und gleichzeitig nichts vom beiden.

    Ich könnte so viel schreiben und Beispiele nennen aus meiner Verwandtschaft aber im Enddefekt würde es keinen interessieren oder nur blöde Kommentare kommen.
    Interessanter Beitrag eines Arvaniten...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kastriotis Beitrag anzeigen
    In der Theorie hört sich das ja schön an, aber wenn du ehrlich bist weißt du dass es in der griechischen Gesellschaft so nicht läuft. Die allgemeine Wahrnehmung zu den Albanern ist natürlich viel viel positiver als früher, aber Arvaniten sind ja wieder was anderes. Besser gesagt allgemein alle kulturellen Minderheiten Griechenlands.
    Die Griechen wachsen doch geschichtlich folgendermaßen auf:
    Du lebst bzw kommst aus Griechenland, bist griechisch orthodox und sprichst griechisch? Also bist du Grieche!
    Kulturelle Eigenarten werden so lange geduldet, wie du sie hinten ran stellst.
    In erster Linie hast du Grieche zu sein. Arvanit, Vlahe usw. sollst du erst an 2ter, besser noch an dritter Stelle oder garnicht sein.
    Wäre es nicht so, gäbe es die ganze geschichtliche Irreführung sein.

    Auch ich dachte eins es wäre problemlos möglich sowohl das eine als auch das andere zu sein. Nur trifft das nicht zu. Wenn du dich bewusst als Arvanit identifizierst und erst dann als Grieche, passt es vielen "patriotischen" Griechen nicht. Das es so ist, weißt du genau. Schon alleine hier im Forum stoßt es einigen Griechen bitter auf wenn ich sage dass ich in erster Linie Epirot oder Arvanit bin , und erst dann Grieche.
    Wirklich sehr interessant wer hier so früher im Forum war. Mit dem Kastriotis würde ich mich echt gern mal unterhalten.

  2. #472
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Wie unschwer zu erkennen haben die albanischen Nationalisten, Revisionisten und Chauvinisten erneut ihre Löcher verlassen.

    Albanien wird sich früher oder später an das friedliebende Volk der Griechen entschuldigen, will es in Frieden leben.
    Wollen manche jedoch nicht dazulernen und sucht es nicht den Frieden, so sei auch dieses gesagt, alternative Antworten gäbe es.
    Eine Fortsetzung der faulen Kompromisse darf es nicht mehr geben.
    Albanien soll sich entschuldigen?

  3. #473
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Albanien soll sich entschuldigen?
    Keine faulen Kompromisse mehr !

  4. #474
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Keine faulen Kompromisse mehr !
    Bekennen wir uns zum Hellenentum!

  5. #475
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Bekennen wir uns zum Hellenentum!
    Nein "Amphitum"

  6. #476
    Yashar
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Nein "Amphitum"
    Amphetamin?!


  7. #477
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Amfileins Phantasia-Land

  8. #478
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Amphetamin?!

    Diese Frau macht mir angst...

  9. #479
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Diese Frau macht mir angst...
    Die ist lustig.

  10. #480
    Yashar
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Diese Frau macht mir angst...
    Hahaha die hat voll die Amphi-Fresse alter, das siehst du von 100m bei der.

    - - - Aktualisiert - - -

    Also bzw. ihr Gesichtsausdruck.

    Nach langjährigem Amphi-Konsum würde die anders aussehen.


Ähnliche Themen

  1. Arvaniten = Pelasger
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 20:11
  2. Albaner - Arvaniten/Arvaniten - Albaner
    Von chemicalrody im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 23:45
  3. Die Arvaniten - ein vergessenes volk
    Von Hamëz Jashari im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 11:14