BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 28 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 273

Arvaniten schon wieder...

Erstellt von illyrian_eagle, 31.03.2007, 12:22 Uhr · 272 Antworten · 19.734 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Was gibts da zu lachen? Troy/Crane ist ne ziemlich seriöse Quelle
    Na wenns Troy/Crane sagt, wirds woll so sein

  2. #122
    Avatar von Delvinari

    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Glaubst du die Arvaniten kratzt es? Heute sind sie Hellenen!

    Außerdem ist das doch scheissegal... Griechen und Albaner sind (genetisch gesehen) sowieso miteinander verwandt
    Ich darf nur mal darauf verweisen wieviel Arvaniten sich in Athina, Korinth, Peloponnes, Thrakien, Thessalien, Epirus/Chameria befanden/befinden, dann kannst du dir denken, warum diese genetische Verwandschaft (auch nur möglicherweise) existiert.
    Mit dem ersten Satz haste allerdings Recht. Interessieren, tut es die Wenigsten. Aber nun gut, wird ja nicht wohl unser Lebensende sein, selbst Ismail Be Qemajli (Unabhängigkeitserklärer Albaniens) sagte nur (sinngemäß):

    "Ich frage nicht nach den Arnauten (früh angesiedelte Albaner in der Türkei), die ihr Blut für Fremde vergossen, sondern nach Albanern, Albaner Sohn eines Albaners."


  3. #123
    Crane
    Hier sieht man die Verwandschaft einiger Völker zueinander.

    Es wurden alle Eigenschaften zu 2 zusammengefasst, so kann man es in einem 2D Diagramm abbilden und jedem Volk eine Position zuweisen. Durch die Entfernung der einzelnen Punkte kann man auf die stärke der genetischen Verwandtschaft schließen, jedoch nicht welche Ursache diese basiert.



    Das ist aus einer Stanfordstudie. Man sieht also, dass die Griechen am meisten mit den Albanern und den Italien auf Sardinien verwandt sind.

    Mit den Interpretationen sollte man jedoch nicht zu weit gehen, wenn man nicht wirklich Ahnung hat. Zumal habe ich keineswegs ausreichende Informationen gepostet.

  4. #124
    Avatar von Delvinari

    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Hier sieht man die Verwandschaft einiger Völker zueinander.

    [...]

    Das ist aus einer Stanfordstudie. Man sieht also, dass die Griechen am meisten mit den Albanern und den Italien auf Sardinien verwandt sind.

    Mit den Interpretationen sollte man jedoch nicht zu weit gehen, wenn man nicht wirklich Ahnung hat. Zumal habe ich keineswegs ausreichende Informationen gepostet.
    Was unterscheidet denn die Sardinen so von den anderen Italienern ?
    Hätt' ich nicht gedacht, aber so welchen "genetischen Beweisen" stehe ich eh etwas zurückhaltend gegenüber.

  5. #125
    Crane
    Zitat Zitat von Delvinari Beitrag anzeigen
    Was unterscheidet denn die Sardinen so von den anderen Italienern ?
    Hätt' ich nicht gedacht, aber so welchen "genetischen Beweisen" stehe ich eh etwas zurückhaltend gegenüber.
    Die Sarden sind mit den anderen Italienern wie z. B. aus Kalabrien weniger verwandt als mit den Griechen. Das liegt daran, dass die Griechen eine große Kolonie auf dieser Insel hatten.

    Heute sehen sich die Sarden zwar als Italiener. Sprechen aber einen sardischen Dialekt und heben ihre sardinische Herkunft auch gerne hervor.

  6. #126
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Hier sieht man die Verwandschaft einiger Völker zueinander.

    Es wurden alle Eigenschaften zu 2 zusammengefasst, so kann man es in einem 2D Diagramm abbilden und jedem Volk eine Position zuweisen. Durch die Entfernung der einzelnen Punkte kann man auf die stärke der genetischen Verwandtschaft schließen, jedoch nicht welche Ursache diese basiert.



    Das ist aus einer Stanfordstudie. Man sieht also, dass die Griechen am meisten mit den Albanern und den Italien auf Sardinien verwandt sind.

    Mit den Interpretationen sollte man jedoch nicht zu weit gehen, wenn man nicht wirklich Ahnung hat. Zumal habe ich keineswegs ausreichende Informationen gepostet.
    hast du da genauere quellen

  7. #127

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Hier sieht man die Verwandschaft einiger Völker zueinander.

    Es wurden alle Eigenschaften zu 2 zusammengefasst,
    und tsuess, was danach folgt ist eine gute nacht geschichte

  8. #128
    Pejani1
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    und tsuess, was danach folgt ist eine gute nacht geschichte

    Ja ja, wir wissen alle das Du lieber mit den Serben verwandt wärst ^^

  9. #129
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Das ist dein Problem, nicht meines.


    Deswegen fragte ich ja:

    In Griechenland heißt es ja ständig, es gäbe keine bodenständigen Minderheiten à la Arvaniten (oder meinetwegen Albanischstämmige), Vlachen, Moslems, (Slawo-)Mazedonier, das seien alles Griechen und bräuchten demzufolge keine Minderheitenrechte. Das klingt ja erst mal ganz nett im Sinne des westlich-staatsbürgerlichen Verständnisses von Nationalität, die sich von derjenigen unterscheidet, die die deutschen Romantiker ausgeformt haben, wo es immer um gemeinsame Abstammung ("Blut"), Kultur usw. geht...
    Tja mein lieber Nachbar Herr Shiptar....seht ihr WAS man mit EUREM Volk in Griechenland gemacht hat???Keine Schule auf albanisch, keine Ortschaften in albanischer Schrift usw. usw.....DAS ALLES wurde euch im Kosovo gegeben und TROTZDEM ward ihr NICHT zufrieden....tja dann müssen eure albanischen Landsleute in anderen Ländern halt LEIDEN.....[smilie=heart fill :

  10. #130
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Seriöse Studie, wenn dus nicht glaubst, dann geh in die Ecke heulen du Hellene
    Habt ihr nicht die 1,5 Mio. Pontos vergessen die zwischen 1926 - 1930 aus der Türkei in Makedonien zwangsumgesiedelt wurden????

Ähnliche Themen

  1. Gerade da und schon wieder weg.
    Von sib87 im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 406
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 02:14
  2. Und schon wieder...
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 03:31
  3. Und schon wieder Norden......
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 16:35
  4. ...und schon wieder ein neuer ;)
    Von B.Cruz im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 10:52