BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 29 ErsteErste ... 9151617181920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 281

Arvanitis`s großes Kino

Erstellt von Arvanitis, 09.02.2009, 10:36 Uhr · 280 Antworten · 10.894 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Sagen die "Albaner" oder "Arvaniten"? Du benutzt beide Begriffe in deiner Übersetzung, sie sind aber nicht synonym. Wenn Kollias sie synonym benutzt, ist das absolut unhistorisch.
    Mal davon ab, ich respektiere die beiden Meinungen, aber deshalb muss ich sie nicht zur allgemeingültigen Wahrheit erklären. Es gibt andere Historiker, die behaupten eben anderes.

  2. #182
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Sagen die "Albaner" oder "Arvaniten"? Du benutzt beide Begriffe in deiner Übersetzung, sie sind aber nicht synonym. Wenn Kollias sie synonym benutzt, ist das absolut unhistorisch.
    Mal davon ab, ich respektiere die beiden Meinungen, aber deshalb muss ich sie nicht zur allgemeingültigen Wahrheit erklären. Es gibt andere Historiker, die behaupten eben anderes.

    Sein Buch gab es al erstes in Griechisch....

    Er selbst war Arvanite ....

    Ich habe die Seiten aufgegeben du kanst es dir anschauen.

    Ich behaupte nichts, wenn ich mir nicht hundert prozentig sicher bin das es so ist.

    Arvaniten waren albaner. Zudem soll dieses auch den Griechen aufzeigen, dass ihr Hass gegnüber albaner sowas von unbegründet und Lachhaft ist.......

  3. #183
    Arvanitis
    Und wieder werden hier Sachen hingeblättert über die ich lachen muss.
    Und noch immer werden meine Fragen nicht beantwortet. Und die billige Propaganda wird immer dreister. Illyrian hast du diese Zeilen wieder von diesem komischen Albanerforum , wo du mir letztens beweisen wolltest dass die Soulioten in Wirklichkeit muslimische Ghegen waren???
    Ich geh nur mal ganz kurz auf paar Punkte ein:
    Ihr setzt hier die Begriffe Arvanit und Albaner gleich, was Müll ist da beides auf griechisch einen verschiedenen Sinn erfüllt. Ein Albaner ist ein Albanos und ein Arvanit ein Arvanitis. Kommt mir jetzt nicht mit der Argumentation Dass der Begriff Arvanit in der Antike für Albaner benutzt wurde blablub. Heute und gestern und schon seit vorgestern erfüllt er einen anderen Zweck.
    Ihr beharrt wie immer auf dem Punkt der Sprache. Eure Logik: Sie sprechen einen albanischen Dialekt, also sind sie Albaner. Ein größeren Blödsinn habe ich nie gehört.
    Zu Souli:
    Souli wurde erst zu Zeiten des Widerstandes von Arvaniten und Griechen bewohnt nicht vorher. Das heißt die Leute die Souli bewohnt haben lebten vorher in anderen Ortschaften Thesprotias/Tsamourias. So wie auch meine Vorfahren. Aber dass nur nebenbei, hatt ja nichts mit dem Thema zu tun.

    Ich bitte euch nur noch ein allerletztes Mal, da ihr hier partut geowned werden und es nicht wahr´haben wollt: Beantwortet mir doch nur diese paar simplen Fragen.
    - Warum hatten die Arvaniten schon damals griechische Namen wie Georgios, Lampros, Kostas, Kitsos, Ioannis, Antonis wenn sie doch so stolze Bloody AlbozZ waren? Die müssten doch eher Spetim, Burim und Alban heißen.
    - Warum lernten sie griechisch und schlossen sich den griechischen Widerstand an??
    -Warum erstellte Markos Botsaris als erster Mensch in der Geschichte ein griechisch-arvanitisches Wörterbuch?
    - Warum war die Selbstbezeichnung für die Leute damals schon Arvanit und nicht Albani???

  4. #184
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Und wieder werden hier Sachen hingeblättert über die ich lachen muss.
    Und noch immer werden meine Fragen nicht beantwortet
    Welche frage denn ???
    Alles wurde beantwortet......... Du bist doch nur nicht aufnahme fähig...

    . Und die billige Propaganda wird immer dreister. Illyrian hast du diese Zeilen wieder von diesem komischen Albanerforum , wo du mir letztens beweisen wolltest dass die Soulioten in Wirklichkeit muslimische Ghegen waren???
    Ich habe nie gesagt, dass die Soulioten moslems waren. Du bist wie gesagt schwer von verstand. Ich habe gesagt, dass es Muslimische arvaniten gab sowie es die bardhioten und lalioten bestätigen. Es sind genau die Zeilen von aristidis Kollias du kanst ja suchen ob du sie irgendwo findest. Und ich glaube nicht das dass was der Arvanite Kollias sagt Propaganda ist. Zudem zitiert er selbst Leute aus dieser Zeit......
    Du gibst mir nur wieder recht, dass ich dir nichts mehr zitieren brauche. Werde erst erwachsen, dann kanst du vielleicht auch eine Diskussion führen.

    Ich geh nur mal ganz kurz auf paar Punkte ein:
    Ihr setzt hier die Begriffe Arvanit und Albaner gleich, was Müll ist da beides auf griechisch einen verschiedenen Sinn erfüllt.
    Erfüllt es eben nicht. Kollias bestätigt nur das die Griechen mit arvanite genau albaner meinen. Wieder völliger schwachsinn das was du redest.
    Die arbreshen aus Italien werden nach der alten Bezeichnung der albaner genannt. Arvanite ist die griechische form von arbresh. Aber das hat dir auch Bum gesagt nur du kapierst es nicht.

    Ein Albaner ist ein Albanos und ein Arvanit ein Arvanitis. Kommt mir jetzt nicht mit der Argumentation Dass der Begriff Arvanit in der Antike für Albaner benutzt wurde blablub. Heute und gestern und schon seit vorgestern erfüllt er einen anderen Zweck.
    Habe ich dir oben aufgezeigt also sabel nicht herum.....

    Ihr beharrt wie immer auf dem Punkt der Sprache. Eure Logik: Sie sprechen einen albanischen Dialekt, also sind sie Albaner. Ein größeren Blödsinn habe ich nie gehört.
    Was redest du wieder für ein Schwachsinn, dass keinen Sinn ergibt....
    Junge dir wird die ganze Zeit auf simple Art aufgezeigt was Arvaniten waren und du kommst wiedermit so einem quatsch....

    Du bist nur lächerlich....


    Souli wurde erst zu Zeiten des Widerstandes von Arvaniten und Griechen bewohnt nicht vorher. Das heißt die Leute die Souli bewohnt haben lebten vorher in anderen Ortschaften Thesprotias/Tsamourias. So wie auch meine Vorfahren. Aber dass nur nebenbei, hatt ja nichts mit dem Thema zu tun
    Die Soulioten waren die Xhavelas und Boqaris die ihren Uhrsprung beide aus dem Norden haben.

    - Warum hatten die Arvaniten schon damals griechische Namen wie Georgios, Lampros, Kostas, Kitsos, Ioannis, Antonis wenn sie doch so stolze Bloody AlbozZ waren? Die müssten doch eher Spetim, Burim und Alban heißen.
    Weil sie anhäger der orthodoxen Kirche waren.....
    Welch eine dumme frage.....



    -Warum erstellte Markos Botsaris als erster Mensch in der Geschichte ein griechisch-arvanitisches Wörterbuch?
    Dazu führe ich dir auch eine Zeile aus Kollias buch damit du die Fresse hälst.

    - Warum war die Selbstbezeichnung für die Leute damals schon Arvanit und nicht Albani???

    Ich habe doch Kollias zitiert, der sagt das Soulioten albaner waren und sich als diese sahen und stolz wahren....
    Arvanit steht für albaner du Pfosten.....

  5. #185
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Ich glaube dem illyrischen Vogel nicht, dass er das Buch gelesen hat, ich werde es mir selbst mal bestellen und reinschauen...

    -Name des Buches
    -Preis

  6. #186
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Ich glaube dem illyrischen Vogel nicht, dass er das Buch gelesen hat, ich werde es mir selbst mal bestellen und reinschauen...

    -Name des Buches
    -Preis

    Du brauchst mir auch nicht glauben du .....

  7. #187
    Arvanitis
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Ich glaube dem illyrischen Vogel nicht, dass er das Buch gelesen hat, ich werde es mir selbst mal bestellen und reinschauen...

    -Name des Buches
    -Preis
    Glaube ich ihm auch nicht. Weil ich diesbezüglich einen Onkel von mir gefragt habe der sehr gebildet und belesen ist. Und das Buch Kollias scheint nicht so proalbanisch/antigriechisch zu sein wie es hier geschildert wird. Außerdem gibt es dieses Buch wohl nur auf griechisch und albanisch. Ich bezweifle dass er dass auf albanisch gelesen und alles verstanden hatt. Genauso wenig würde ich auf griechisch alles verstehen. Ansonsten lügt er ja auch allgemein viel.

    Mir fällt auf dass ihr es jetzt mit einer anderen Masche versucht. Ihr setzt dass Wort Arvanit generell für alle ethnischen Albaner ein, was natürlich Blödsinn ist. Weshalb wären sonst im Laufe der Jahre andere Bezeichnungen entstanden.

  8. #188
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    @arvanitis reg dich nicht auf lass sie labern ihr arvaniten habt euch nie als einheit gefühlt mit den albanern vll wart ihr ein "albanischer" stamm aber einzusammengehörigkeitsgefühl gab es nie zwischen arvaniten und die übrigen albanern.das zusammengehörigkeitsgefühl zwischen arvanite und grieche hat sich aber im laufe der 1000 jahre entwickelt was es zwischen albanern und arvaniten niemals gab.darum seit ihr auch griechen........

  9. #189
    Arvanitis
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    @arvanitis reg dich nicht auf lass sie labern ihr arvaniten habt euch nie als einheit gefühlt mit den albanern vll wart ihr ein "albanischer" stamm aber einzusammengehörigkeitsgefühl gab es nie zwischen arvaniten und die übrigen albanern.das zusammengehörigkeitsgefühl zwischen arvanite und grieche hat sich aber im laufe der 1000 jahre entwickelt was es zwischen albanern und arvaniten niemals gab.darum seit ihr auch griechen........
    Ich reg mich garnicht auf, ich amüsiere mich prächtig über diese kompromisslose Rassenvernarrtheit dieser Leute hier. Sowas habe ich noch nie erlebt, dass ist so als würden die Griechen die ganze Zeit rumheulen und behaupten Kalabresen in Italien wären Griechen , oder alswenn du Rumänen ständig behaupten würden die Wlachen werden Rumänen.
    Naja wers nötig hatt, gerne. Ändern wird dass alles nichts.

  10. #190
    Bloody
    mann diese ganze diskussion ist schon irgendwie peinlich, ich meine dann sehen sie sich eben als griechen ! was ist daran so schlimm, jedem das seine !

Ähnliche Themen

  1. Film Fight - Der 'Kino Kino' Talk
    Von Agnostiker im Forum Film
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 23:14
  2. Großes Problem.
    Von Ego im Forum Rakija
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 18:15
  3. Großes Lob an Herrn S.
    Von Komplementär im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 20:38
  4. Großes BF - Schach Turnier
    Von Crane im Forum Rakija
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 01:50
  5. Albanien hat großes Potenzial
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.10.2004, 16:02