BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 61

Atatürk ließ Kurden vergasen

Erstellt von Adem jashari, 26.10.2010, 16:11 Uhr · 60 Antworten · 4.893 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Terek Beitrag anzeigen
    versuch nicht lustig zu sein du bist doch der die ganzen türkei-threads voll spamt und jetzt einen auf cool machen.
    wer bist du?

    fallst du meinst das ich meine meinung schreibe..und es manche nicht passt gebe ich dir recht..doch spamen tuhe ich da nicht..

  2. #52
    Yunan
    Zitat Zitat von Türkiye&Iran Beitrag anzeigen
    was wollt ihr immer in jedem 2 theard hetzt ihr gegen türken mein jetzt nicht nur dich
    Wenn du Ukrainer wärst, würden sie eben gegen die Ukraine hetzen. Es geht nicht darum, die Türkei schlecht zureden sondern solche Pisser wie dich loszuwerden.

  3. #53
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Was bringen alle diese Gesetze, wenn die USA, die eigentlich eine Vorbildfunktion haben sollten, im Irak mit Uran herumschießen und diese Streubomben (Cluster) in Afghanistan abwerfen, von denen noch Jahre später Menschen getötet werden, wenn sie über die Abwurffelder laufen?
    Das ist so ein wenig dasselbe Problem wie bei den Landminen. Natürlich sind sie international geächtet usw. Es gab oder gibt wohl auch eine Konvention zu Streuwaffen. Aber es sind ja leider nicht nur die USA, die diese nicht angenommen haben. Ebenso mein eigenes Land, Russland, wie auch Israel, Indien, Pakistan z.B. Das ist natürlich ein Dilemma. Aber je mehr Staaten so etwas unterzeichnen, desto mehr wächst hoffentlich auch der Druck auf diese Verweigerer. Die USA konkret sind die einzig verbliebene Weltmacht. Es wäre zu wünschen, dass die Zeiten der Bush-Administration und den Alleingängen über Völkerrecht und überhaupt "internationale Gemeinschaft" hinweg hoffentlich vorbei sind. Und sie Vorbildfuktion einnehmen würden. Realistisch ist es leider nicht. Zumal wenn sie auch nicht die einzigen Verweigerer sind, dann wird der Druck auf sie niemals groß genug sein.

  4. #54
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    atatürk hat seine gerechte strafe bekommen..... hab gehört dass die seele von atatürk immer noch in südostanatolien von esel zu esel umher irrt, er findet keine ruhe weil gott ihn nicht will, nicht mal der teufel hat verwendung für ihn.

    armer esek.^^

  5. #55
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    So lange nicht das Gegenteil bewiesen ist, kann man ja mal davon ausgehen das das alles wahr ist.
    was haben denn die leute bewiesen die das Behaupten. 1937 lag Atatürk im sterbe Bett er konnte sich kaum bewegen geschweigen denn ein Befehl erteilen..

    Um über die Vorfälle in Dersim mitzureden müsstet ihr wissen was dort wirklich Passiert ist.

    Nach der Republik Gründung hat man mehrmals versucht in der Provinz die Zentralmacht des Staates auszubauen weil die Provinz von Feudalherren ausgenutzt und ausgebeutet wurde man hat schon versucht in der Region im Osmanischen Reich die Feudalherrschaft zu schwächen und übergab der Bevölkerung Grundstücke und Ackerland aber die Feudalherren holten sich diese Länderrein wieder.

    1937 stifteten die Feudalherren (Grossgrundbesitzer) einen Aufstand an und die Provinz war nicht mehr sicher. Die Grossgrundbesitzer töteten unschuldige Menschen daraufhin griff das Militär ein. Die Asiret(Grossgrundbesitzer-Feudalherren) wussten das sie ihre Macht aufgeben müssen wenn dort die Gesetze der Republik herrschen wird.

    Aber das dort eine Gasbombe angewendet wurde ist von niemanden bestätigt worden auch nicht von irgendeinem Minister..

    Alles nur wilde Anschuldigungen ohne Beweise..


    Achja nur am rande:

    Nachdem in Dersim Heute Tunceli die Gestze der Republik gefestigt wurden ist Tunceli heute die Provinz aus dem die meisten Akademiker stammen und Tunceli ist die Provinz mit der höchsten Bildungsrate in der Türkei.

  6. #56

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    163
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    was haben denn die leute bewiesen die das Behaupten. 1937 lag Atatürk im sterbe Bett er konnte sich kaum bewegen geschweigen denn ein Befehl erteilen..

    Um über die Vorfälle in Dersim mitzureden müsstet ihr wissen was dort wirklich Passiert ist.

    Nach der Republik Gründung hat man mehrmals versucht in der Provinz die Zentralmacht des Staates auszubauen weil die Provinz von Feudalherren ausgenutzt und ausgebeutet wurde man hat schon versucht in der Region im Osmanischen Reich die Feudalherrschaft zu schwächen und übergab der Bevölkerung Grundstücke und Ackerland aber die Feudalherren holten sich diese Länderrein wieder.

    1937 stifteten die Feudalherren (Grossgrundbesitzer) einen Aufstand an und die Provinz war nicht mehr sicher. Die Grossgrundbesitzer töteten unschuldige Menschen daraufhin griff das Militär ein. Die Asiret(Grossgrundbesitzer-Feudalherren) wussten das sie ihre Macht aufgeben müssen wenn dort die Gesetze der Republik herrschen wird.

    Aber das dort eine Gasbombe angewendet wurde ist von niemanden bestätigt worden auch nicht von irgendeinem Minister..

    Alles nur wilde Anschuldigungen ohne Beweise..


    Achja nur am rande:

    Nachdem in Dersim Heute Tunceli die Gestze der Republik gefestigt wurden ist Tunceli heute die Provinz aus dem die meisten Akademiker stammen und Tunceli ist die Provinz mit der höchsten Bildungsrate in der Türkei.

    Egal was passiert ist, das entschuldigt auf keinen Fall Atatürks Entschluss die Kurden zu vergasen.

  7. #57
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wenn du Ukrainer wärst, würden sie eben gegen die Ukraine hetzen. Es geht nicht darum, die Türkei schlecht zureden sondern solche Pisser wie dich loszuwerden.
    was labbert du du miststück du kennst mich nicht mal also halt die fresse köpek

  8. #58
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    atatürk hat seine gerechte strafe bekommen..... hab gehört dass die seele von atatürk immer noch in südostanatolien von esel zu esel umher irrt, er findet keine ruhe weil gott ihn nicht will, nicht mal der teufel hat verwendung für ihn.

    armer esek.^^
    ya und apo seine seel wir bald von berg zu berg wander und kurdistan suchen aber er wird es nicht finden

  9. #59
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Da fällt mir nur das hier ein:

    Wie heuchlerisch ist denn dieser Post? Schon wird einem muslimischen Land etwas vorgeworfen, muss man schon mit einer anderen Story kommen um das zu vertuschen oder wie?? Peinlich, peinlich.....

  10. #60
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Adem jashari Beitrag anzeigen
    Egal was passiert ist, das entschuldigt auf keinen Fall Atatürks Entschluss die Kurden zu vergasen.
    in der 3. Welt wie Kosova ist natürlich normal das Anarchie und Chaos gebilligt werden..

    Ausserdem ist das mit dem Giftgas eine dreckige lüge..

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kirche ließ homosexuelle Jungen kastrieren
    Von sick im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 12:17
  2. Türkische Tradition: Schon Kemal Atatürk ließ Kurden vergasen
    Von Barney Ross im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 12:41
  3. Serben vergasen
    Von Crimson im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 14:13
  4. Polizei ließ Flüchtlingssiedlungen in Patras niederreißen
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 14:37