BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 53 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 527

Atatürk ein Verbrecher

Erstellt von HauserK, 22.01.2012, 17:27 Uhr · 526 Antworten · 27.489 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Die Türkei war NICHT und ich wiederhole NICHT mit Österreich verbündet. Lediglich mit Deutschland. Die Verbindung ging zudem von Österreich-Ungarn aus da diese bei einen mehr-Frontenkrieg eben Unterstützung brauchten. Wirklich verbündet kann man dies aber niemals nennen. Es diente lediglich der Sicherung gegen die Russen mehr auch nicht. Du solltest mal mehr lesen

    Nochmal, deine Quellen belegen eben nichts und du outest dich mehr und mehr zu einem Wikipedia-User.

    PS: Die Beziehungen mit Österreich sind bis heute noch belastet
    Natürlich war die Türkei mit Österreich-Ungarn verbündete

    Der Erste Weltkrieg dauerte von 1914 bis 1918. Damals war Österreich-Ungarn mit Deutschland, Bulgarien und der Türkei verbündet.
    http://www.staatsbuergerschaft.gv.at/index.php?id=36

    Meine Quellen belegen das Atatürk ein Verbrecher war, brauchst nur zu lesen.

    Wikipedia ist nur eine Ansammlung von verschiedenen Quellen.

    So jetzt hast du wieder was gelernt.

  2. #152
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Keine Statue des Verbrechers Kemal in Carson:

    Carson, California City Council Rejects Ataturk Statue Unanimously Following Heated Debate and Protests by Greek, Armenian Americans


    Following an hours-long debate and heated and passionate pleas from Greek, Turkish and Armenian Americans before the Carson City Council, the body representing the Los Angeles-area municipality voted unanimously to oppose erection of of a statue of Turkish leader Kemal Ataturk.


    The motion was brought to the floor following loud protests from both sides and a series of speakers who recounted stories from their families. The controversial move to build a statue in the city’s International Sculpture Park drew international attention to the region.
    One speaker, Aris Anagnos, representing Greek Americans in the audience spoke passionately against the proposed statue, asking the city council why they would erect a statue representing a leader of a country that fought against the United States in two world wars. Several Armenian Americans recalled stories of brutality perpetrated by Ataturk’s forces against their families.
    Representatives of the Turkish side called Ataturk a visionary and a leader who brought reform and democracy to Turkey.
    Mayor Zareh Sinanyan of nearby Glendale, California addressed the floor and concluded his statement by stating ”If you put Ataturk in that Sculpture Park, you should also find a place for Pohl Pot and Hitler,” a reference to the Cambodian and Nazi German leaders who committed atrocities and genocide in their respective countries.
    Carson, California City Council Rejects Ataturk Statue Unanimously Following Heated Debate and Protests by Greek, Armenian Americans - The Pappas Post


    Στίς 4 Μαρτίου στό δημοτικό συμβούλιο τῆς πόλης Carson στίς ΗΠΑ, λίγο ἔξω ἀπό τό Λός Ἄντζελες, δόθηκε μιά μάχη πού μᾶς ἐνδιέφερε: ἐξετάστηκε τό αἴτημα ἀνέγερσης μνημείου γιά τόν Μουσταφά Κεμάλ Ἀτατούρκ στόν Κῆπο Διεθνοῦς Γλυπτικῆς πού διαθέτει ἡ πόλη.
    Τό ἀποτέλεσμα ἦταν 4-0 κατά τῆς τουρκικῆς πρότασης, μετά ἀπό μαζική κι ὀργανωμένη ἀντίδραση κυρίως τῆς ἀρμενικῆς κοινότητας. Ἦταν χαρακτηριστικό πώς ζήτησαν τόν λόγο 298 πολέμιοι τῆς ἀνέγερσης καί 101 ὑποστηρικτές της, ἐνῶ τελικά δόθηκε ὁ λόγος σέ 6 μόνο ἀπό κάθε πλευρά.
    MIA MIK?? ???? ?? ??? ?????? ??????? | TourkikaNea.gr

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #153
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Meine Quellen belegen es ob du es willst oder nicht

    Danke
    Deine Quellen sind wie du, Unseriös.

    Googlest dir da irgendein Zeuch zusammen und nennst es dann "Quelle".
    Hauptsache dieser Begriff "Quelle" klingt so "Profimäßig".

    Du bist wie sone Fakesonne für Motten,
    am Ende wars doch nur ne Laterne.

    Geile Punchline.

  4. #154
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Deine Quellen sind wie du, Unseriös.

    Googlest dir da irgendein Zeuch zusammen und nennst es dann "Quelle".
    Hauptsache dieser Begriff "Quelle" klingt so "Profimäßig".

    Du bist wie sone Fakesonne für Motten,
    am Ende wars doch nur ne Laterne.

    Geile Punchline.
    Das du keine Ahnung hast was Quellen sind, das wissen wir.

    Unseriös bist nur du, mit dem Leugnen der Völkermorde.

  5. #155
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Das du keine Ahnung hast was Quellen sind, das wissen wir.
    Wer soll "wir" sein, deine gespaltene Persönlichkeit ?


    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Unseriös bist nur du, mit dem Leugnen der Völkermorde.
    Steile These.
    Von Völkermorden hast du so viel Ahnung wie von der Sonne, geht quasi auf die 0.

    Gerade du bist doch bekannt dafür, dass du die Geschichte einseitig und populisitsch betrachtest, und anderen Aufdrücken möchtest, wie son kleiner Diktator.

  6. #156
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.126
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Das du keine Ahnung hast was Quellen sind, das wissen wir.

    Unseriös bist nur du, mit dem Leugnen der Völkermorde.
    Wenn ich nur wüsste, wo du behandelt wirst, würde ich heute noch bei den Zuständigen eine Dienstaufsichtsbeschwerde einlegen.

  7. #157
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Typisch, jetzt tragen die schon ihre Konflikte in anderen Ländern aus ... unabhängig davon wie man über Atatürk insgesamt urteilen mag, ein Denkmal von ihm in Carson, CA, USA ist in etwa so nötig wie eine Dürre.

  8. #158
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.126
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Typisch, jetzt tragen die schon ihre Konflikte in anderen Ländern aus ... unabhängig davon wie man über Atatürk insgesamt urteilen mag, ein Denkmal von ihm in Carson, CA, USA ist in etwa so nötig

    Regen in Dürre. Genau der meinung bin ich auch.

  9. #159
    Amarok
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Deine Quellen sind wie du, Unseriös.

    Googlest dir da irgendein Zeuch zusammen und nennst es dann "Quelle".
    Hauptsache dieser Begriff "Quelle" klingt so "Profimäßig".

    Du bist wie sone Fakesonne für Motten,
    am Ende wars doch nur ne Laterne.

    Geile Punchline.
    Wenn man sich die Quellen mal ansieht könnte man auch auf die Idee kommen, dass er diese selbst erstellt hätte was das einfachste wäre mit bisschen Photoshop wissen.

    Und wenn du ihm nicht glaubst kommt er mit seinem Standartspruch:
    nseriös bist nur du, mit dem Leugnen der Völkermorde.
    Die Griechen in CA gehen auf die Barrikaden wobei mann muss sich fragen wieso? Was hat Atatürk in der USA zu suchen? Wollen die Amis jetzt auch unsere Geschichte mobsen und für sich beanspruchen? Was Izmir angeht, die Griechen selbst haben diese Stadt im Rückzug in Brand gesetzt....

    10614336_319261971578873_871223332592927152_n.jpg

  10. #160
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Wenn man sich die Quellen mal ansieht könnte man auch auf die Idee kommen, dass er diese selbst erstellt hätte was das einfachste wäre mit bisschen Photoshop wissen.

    Und wenn du ihm nicht glaubst kommt er mit seinem Standartspruch:


    Die Griechen in CA gehen auf die Barrikaden wobei mann muss sich fragen wieso? Was hat Atatürk in der USA zu suchen? Wollen die Amis jetzt auch unsere Geschichte mobsen und für sich beanspruchen? Was Izmir angeht, die Griechen selbst haben diese Stadt im Rückzug in Brand gesetzt....
    Du bist ja bekannt für deine Lügen Amarok.

    Die Quellen beinhalten ja Bücher die von Historikern geschrieben wurden, dazu noch Augenzeugen und Diplomatische Vertreter
    von neutralen Staaten bzw. Staaten die damals mit der Türkei verbündet waren.

    Die Stadt Smyrni/Izmir haben Kemal und seine Banden in Brand gesetzt.

    Könntest du lesen, hättest du gewusst warum, ein faschistische Türken in den USA wollten das Denkmal errichten.

Ähnliche Themen

  1. Atatürk Platz Tirana
    Von Pjetër Balsha im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 21:20
  2. Video von ATATÜRK
    Von Popeye im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 18:18