BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 37 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 362

Atatürk Wird nicht verhert ?

Erstellt von Vali, 12.02.2013, 23:43 Uhr · 361 Antworten · 17.656 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.149
    [QUOTE=Toruko-jin;3578979]
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen

    Insanlar gelistikce Islamin veyahut yer yüzündeki dinlerin insanlarin korkularindan olusan bir inanc türü oldugunu görecekler. Senin inancina saygim var. Sen ve senin gibilerin haklarini her yerde savunurum ama dinle siyasetin ayrilmasi kaydiyla. Islam kaybetti, Celalettin Rumi, El-Farabi gibi adamlar kalmadi artik Islam'da. Sizin sonunuz sadece kölelik, buna da zaten alistirdilar sizi.

    Bu senin düsüncen kardesim.Neyse öldükten sonra hepimiz neyin dogru oldugunu zaten görecegiz.

  2. #102
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.099
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Skenderbag war aus islamischer Sicht ein Ungläubiger.
    Alles, was nicht passt, wird passend gemacht.

  3. #103

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Ja waren sie.

    Dann ist die Familie Saud die den Wahhabismus verbreitet und ihre Anhänger auch vom Teufel besessen.

    FREE SAUDI ARABIA

  4. #104
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.099
    [QUOTE=Ts61;3578984]
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen


    Bu senin düsüncen kardesim.Neyse öldükten sonra hepimiz neyin dogru oldugunu zaten görecegiz.
    Sen hakliysan ben yanmaya raziyim.

  5. #105
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.149
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Ja , ich verstehe so gut wie alles . Aber ich spreche nicht gut


    Dann schau mal hier Akhi

    Can Dündar - Mustafa Kemal'in gökten indigi sanilan kitaplar sözleri hakkinda... - YouTube

  6. #106
    Sonny
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Sultan Munafikun wenn schon Akhi.
    Bruder

    Muhammed - Allahs Heil und Segen auf ihm - sagte; "Wer zu seinem Bruder sagt 'o du Ungläubiger', dann ist einer von beiden ungläubig." Die 'Ulama sagen, dass der Kufr, den er
    seinem Bruder zuschreiben wollte, auf ihn zurückgefallen ist. Ein anderer Teil der Gelehrten,
    wie z. B. Hafidh Ibn Hadschar, sagt, dass die Weisheit, die sich hinter diesem Hadith verbirgt,
    jene ist, damit die Menschen von ähnlichem Vorhaben Abstand nehmen. Somit war es Ziel des
    Propheten Muhammed - Allahs Heil und Segen auf ihm -, diese Tat als verabscheuungswürdig
    darzustellen. Deswegen hat er diesen Ausdruck (einer von beiden ist ungläubig) benutzt. Dieser
    takfir fällt auf ihn zurück
    Das selbe gilt auch für das mit Munafiq.

    Pass auf, das is n heikles Thema mit diesem Absempeln von Muslimen.

  7. #107
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.149
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Dann ist die Familie Saud die den Wahhabismus verbreitet und ihre Anhänger auch vom Teufel besessen.

    FREE SAUDI ARABIA
    So ist es.

  8. #108
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Tolle Ausrede.
    Skenderbeg war ein Diener des Vatikan,Athleta Christi wurde er genannt.
    Und so einen verehren muslimische Albaner,er würde sich im Grab umdrehen wüsste er das die Mehrheit der Albaner keine Christen mehr sind.

    ps: Georgious Kastriotis war halb Serbe

    Guck mal , dieses Gespräch hatten wir schon . Im 15 . Jahrhundert gab es keine Nationen , Skanderbeg hat das Christentum verteidigt .
    Und ich gehöre auch nicht zu diesen Albanern die Skanderbeg verehren . Du hingegen aber Atatürk schon

  9. #109
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.149
    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    Bruder



    Das selbe gilt auch für das mit Munafiq.

    Pass auf, das is n heikles Thema.


    Akhi ich schaue mir die Taten an und vergleiche sie mit dem Islam.Mehr mach ich nicht und die Taten sagen ganz klar "Munafik".

  10. #110
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Atatürk war, ist und wird immer einer der größten Politiker der Menschheit sein, ein Patriot ein Vorbild für jeden zukünftigen Politiker der sein Land wirklich liebt, ohne ihn würde es keine Türkei geben, ohne ihn wäre die Türkei heute gar nichts, wohl nur ganz weniger Politiker haben es in der Geschichte der Menschheit geschafft ihr Land dementsprechend zu modernisieren und aufzubauen.
    Jeder der ihn als Türke verachtet, sollte sich schämen die türkische Staatsbürgerschaft zu haben und die Vorteile seines Landes zu genießen.
    Würden die meisten Türken und vor allem die türkischen Politiker die selbe Einstellung wie Atatürk haben, wäre die Türkei wirtschaftlich und militärisch heute einer der 5 größten Nationen der Welt.

    Ich wünschte es würde einen deutschen Atatürk geben von den deutschen Politikern der Neuzeit, kann ihm vielleicht höchstens Bismarck das Wasser reichen.





Ähnliche Themen

  1. Wer nicht trauert, wird hingerichtet
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 15:54
  2. Monk wird nicht mehr produziert
    Von princessharry im Forum Film
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 20:37
  3. Bosnien wird Vergangenheit nicht los
    Von Emir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 05:17
  4. Ein Großalbanien wird es nicht geben
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 14:15
  5. SERBIEN WIRD DIE ALTEN GEISTER NICHT LOS......
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 11:10