BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 37 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 362

Atatürk Wird nicht verhert ?

Erstellt von Vali, 12.02.2013, 23:43 Uhr · 361 Antworten · 17.644 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Fatih Sultan Mehmet sollten wir alle verehren.




    Ja klar, warum nicht. Fatih Sultan Mehmet Han war DER Mann seiner Zeit und dafür ehre ich ihn und Atatürk war DER Mann seiner Zeit und dafür ehre ich Mustafa Kemal Pasa !

  2. #152
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.148
    Zitat Zitat von Kizil-Türk Beitrag anzeigen
    Fatih Sultan ..was für ein Wahrer Gläubiger ..er hat ja nur seine Brüder töten lassen..
    Na besser als Mustafa wird er wohl gewesen sein nicht wahr?

  3. #153
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Aus islamischer Sicht bist du ein Kafir der auf dieser Dunya machen kann was er will und im Jenseits dafür rechenschaft abgeben muss.Nicht mehr und auch nicht weniger mein Freund.
    Sagt dir der Name Omar Khayyam etwas? Du kennst doch meine iranische Leidenschaft?

  4. #154
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Kizil-Türk Beitrag anzeigen
    Wir sind Türken, keine Araber, woher soll ein Bauer aus Ost-Anatolien Arabisch verstehen, ..woher soll er verstehen was er im Gebet sagt, was er im Koran liest,was der Ezan bedeutet ..Das ist Arabischer Imperialismus! IHR ERKLÄRT ALLES ARABISCHE ZU ETWAS HEILIGEN , ZBS IHRE SPRACHE ! den Heiligen Propheten Muhammed haben die Christen auch Deccal genannt, haben gemeint er wäre von Teufel besessen
    Der Ezan war schon zu Zeiten des Propheten altarabisch und das wird auch immer so bleiben.
    Ausserdem was ist an dem Ezan nicht zuverstehen?Dazu muss man doch nicht gleich komplett arabisch können.
    Jeder der sich Moslem nennt sollte wissen was der Ezan übersetzt heisst genau wie die Suren die im gebet vorkommen,
    dazu muss man nicht gleich arabisch können.

    Lediglich das Bittgebet sollte man auf der Landessprache aufsagen,wie auch die Hutbe des Imams.

  5. #155
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    Von Tabaraani in Awsat, von Haakim,Bayhaqi in Schu’ab al-Imaan und anderen wird berichtet, dass Ibn Abbaas r.a. sagte: der Gesandte Allahs (sallallaahu alaihi wa sallam) sagte: „Liebt die Araber aus drei Gründen: weil ich Araber bin, weil der Kur'an arabisch ist und die Sprache der Bewohner des Paradieses arabisch ist."
    Die Araber lieben sich doch nicht einmal selbst, wieso sollte sie jemand anderes lieben?

  6. #156

    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    552
    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    Von Tabaraani in Awsat, von Haakim,Bayhaqi in Schu’ab al-Imaan und anderen wird berichtet, dass Ibn Abbaas r.a. sagte: der Gesandte Allahs (sallallaahu alaihi wa sallam) sagte: „Liebt die Araber aus drei Gründen: weil ich Araber bin, weil der Kur'an arabisch ist und die Sprache der Bewohner des Paradieses arabisch ist."
    Hätte gleich gesagt " Wir Araber sind die Besten, , und wer uns nicht mag ist Kafir "

  7. #157
    Sonny
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Die Araber lieben sich doch nicht einmal selbst, wieso sollte sie jemand anderes lieben?
    Das hat der Prophet a.s. gesagt.

    Was gibts da also noch rumzunörgeln?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kizil-Türk Beitrag anzeigen
    Hätte gleich gesagt " Wir Araber sind die Besten, , und wer uns nicht mag ist Kafir "
    Damit scherzt man nicht, Alevite.

  8. #158
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Als Türke ist es kein Widerspruch "modern", weltoffen, konservativ, gläubig und patriotisch zusein. Unser Islam ist nicht der, den die Wahabiten prädigen, nicht einmal unter den Osmanen wurde der Islam so ausgelebt. Um das verstehen zu können müsst ihr Türken sein oder längere Zeit in der Türkei verbracht haben. Seht euch die Moscheen und den Islam an den die Osmanen dem Balkan brachten und dass, was jetzt die Saudis mit euch machen.

  9. #159
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.148
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Sagt dir der Name Omar Khayyam etwas? Du kennst doch meine iranische Leidenschaft?


    Beim philosophieren war ich nie besonders gut.

  10. #160

    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    552
    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    Das hat der Prophet a.s. gesagt.

    Was gibts da also noch rumzunörgeln?

    - - - Aktualisiert - - -


    Damit scherzt man nicht, Alevite.
    Der Prophet sagt das alle Menschen gleich seien, aber noch dazu behauptet das alle Menschen die Araber lieben müssen ?!



Ähnliche Themen

  1. Wer nicht trauert, wird hingerichtet
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 15:54
  2. Monk wird nicht mehr produziert
    Von princessharry im Forum Film
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 20:37
  3. Bosnien wird Vergangenheit nicht los
    Von Emir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 05:17
  4. Ein Großalbanien wird es nicht geben
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 14:15
  5. SERBIEN WIRD DIE ALTEN GEISTER NICHT LOS......
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 11:10