BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 43 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 427

Ausländische Kämpfer in der uck

Erstellt von albani, 16.01.2015, 19:16 Uhr · 426 Antworten · 20.416 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Mithridates Beitrag anzeigen
    Versuchst du mich gerade zu trollen?
    Mache nur Spass. Käsehumor und so ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Selbst ein Gläubiger Mensch darf und sollte sich verteidigen, aber kein Mensch auf der Welt darf im Namen Gottes töten, egal ob Muslime, Jude, Christ!
    Ja, klar. Haben denn das die Mudschahedin in Kosova und Bosnien-Herzegowina getan?!

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Ein Geistlicher versucht immer den Weg des Friedens, tut er dies nicht ist er ein Radikaler, verteidigt er sich macht er dies nicht im Namen Gottes, sondern einfach nur aus Schutz und Menschlichkeit.
    Da liegst du falsch.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von bahro Beitrag anzeigen
    Sei froh
    (sta mislis da neki trzne na tebe)
    Hey, keine Geheimsprache hier.

  2. #112
    Strassenapotheker
    Ist doch egal, ob diese kleine Gruppe aus Solidarität gegenüber den albanischen Muslimen in KS gekämpft hat, oder laut euch den Hintergedanken hatte einen vor-Prototypen des heutigen IS zu "gründen". Was sowieso völliger Schwachsinn ist. Sie haben uns geholfen, dies zählt.

    Du toskische Kuh halt mal den Ball flach. Dass ihr euch immer als wichtig darstellen wollt, tzz. Nichts für die albanische Geschichte beigetragen, aber Hauptsache sich als wichtig deklarieren. Geht mir nicht auf den Sack ihr scheiss Enver 1,5m Gillet's.

  3. #113
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Selbst ein Gläubiger Mensch darf und sollte sich verteidigen, aber kein Mensch auf der Welt darf im Namen Gottes töten, egal ob Muslime, Jude, Christ!
    Ein Geistlicher versucht immer den Weg des Friedens, tut er dies nicht ist er ein Radikaler, verteidigt er sich macht er dies nicht im Namen Gottes, sondern einfach nur aus Schutz und Menschlichkeit.

    Ist es nicht seltsam ich werde jetzt hier aufhören, ich kann gewisse User nicht mehr lesen, es ist schon schlimm wie verblendet man sein kann und das geschriebene nicht zu verstehen.

    Naten e mire

    im übrigen, Shqiptar quhet ai cili eshte shqiptar
    Im Namen Gottes aber seine Heimat verteidigen und gegen den Feind kämpfen, der dein Land an sich reißen will. Und das hat nichts mit Radikalität zu tun.

  4. #114
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Was ist daran so schlimm, wenn sie Orthodoxen sind? Muslimische Albaner heiraten ja auch Türken und Bosniaken. Und das ist auch gut so.
    sie sind keine orthodoxen, sondern muslime aus cameria (muslimische vorfahren).

  5. #115
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Zitat Zitat von bahro Beitrag anzeigen
    Sei froh
    (sta mislis da neki trzne na tebe)
    Mich bekommt nur Toruko.

  6. #116
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Strassenapotheker Beitrag anzeigen
    Du toskische Kuh halt mal den Ball flach. Dass ihr euch immer als wichtig darstellen wollt, tzz. Nichts für die albanische Geschichte beigetragen, aber Hauptsache sich als wichtig deklarieren. Geht mir nicht auf den Sack ihr scheiss Enver 1,5m Gillet's.
    Beschwer dich dann nicht, wenn die Schweizer uns mit Vorurteilen abstempeln. Du tust das gleiche, sogar mit deinem Volk. Lass die Tosken in Ruhe. Sie haben gleich viel zu unserer Geschichte beigetragen wie die Gegen. Wer das Gegenteilige behauptet, hat keine Ahnung.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    sie sind keine orthodoxen, sondern muslime aus cameria (muslimische vorfahren).
    In Albanien haben sie es ja nicht so mit der Religion. Das weisst du ja.

  7. #117
    Guerrier
    Zitat Zitat von Mithridates Beitrag anzeigen
    Waren sie in Aserbaidschan auch.

    Und wieso vergleichst du Kosovo mit Syrien?

    Da ist ein Jahrzehnt dazwischen.
    Die FSA war zu anfang eine Organisation die für einen Demokratischen Staat Syrien gekämpft hat.
    Später dann als der anteil an Mujahiddins stieg die einen Demokratischen Staat ablehnten und nur die Scharia akzeptierten zebrach die FSA und es entstanden Al-Qaida nahe Organisationen wie die Al Nusra und ISIL die sich nun alle gegenseitig bekämpfen.
    Wäre dies auch in Kosovo geschehen würde es erstens das gleiche übel nehmen und zweitens die unterstützung durch die USA und NATO abrupt gestoppt werden.

  8. #118
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Albaner aus Albanien kann man nicht wirklich ernst nehmen(ich meine nicht alle). I martojn bijat e veta me grek e shki.
    Ëhë. Po de. A kët kush ta ka thon? Komshia Hazbija?

  9. #119
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Albaner aus Albanien kann man nicht wirklich ernst nehmen(ich meine nicht alle). I martojn bijat e veta me grek e shki.

  10. #120
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Albaner aus Albanien kann man nicht wirklich ernst nehmen(ich meine nicht alle). I martojn bijat e veta me grek e shki.

    Was ein scheiß hahah, OMG es ist ja furchtbar wie seltsam es hier abläuft, du weißt schon dass diese Frauen welche die Serbischen Männer Heiraten Ghegische Frauen sind, und diese mit euch aus dem Kosovo enger sind als mit dem Süd Albanern ?
    und das der Süden eher an Griechenland gerichtet ist deiner Meinung nach, ist ein Beleg dafür dass du absolut keine Ahnung hast, der Süden ist voll mit Çamen welche die taten der Griechen noch kennen.. Ach vergiss es, die einzigen die hier nicht ernst zu nehmen sind sind diejenigen welche keine Ahnung haben wovon sie schreiben, nur nachplappern und dem Strom mit fliessen

Ähnliche Themen

  1. Gab es Kroaten,Bosniaken in der UCK ?
    Von Lamer im Forum Kosovo
    Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 00:04
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 17:18
  3. Deutscher kämpft in der UCK 1999
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 16:18
  4. ausländer in der uck
    Von albaner im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 22:19
  5. UN Bericht: Der Islamische Terror der UCK in Drenica
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 22:56