BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 42 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 418

[B]Illyrer, die ersten im Balkan![B]

Erstellt von der-erste-Illyrer, 21.02.2011, 01:43 Uhr · 417 Antworten · 22.676 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Lol nur weil er ein weisses Käppchen hat ist er lange kein Albaner, der singt Epische Lieder über Bosnien und nicht Albanien.

    Schau mal, sowas gab es in Bosnien auch früher;



    LjutiBosanci.com -  Tradicionalna no
    dzekolein das ist auch kein plis

    das hier ist ein plis


  2. #222
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Avdo Međedović (oder Avdo Medjedović) (1875 - 1953) war a guslar (Sänger oder Munddichter). Er war der vielseitigeste begabt und talentierteste Ausführende von allem die, die vorbei angetroffen wurden Milman Abwehr und Albert Lord während ihrer Forschung auf der epischen mündlichtradition von Bosnien (zerteilen Sie dann von Jugoslawien) in den dreißiger Jahren. Am Antrag der Abwehr beabsichtigte Avdo, ein Epos des ähnlichen Umfanges zu zu produzieren Ilias (15.690 Linien), da Abwehr nachforschen mußte, ob ein Dichter in einer Mundtradition wurde, behalten ein Thema über solcher Länge bei. Avdo vorgeschrieben, über drei Tagen und vielen Schalen Kaffee, eine Version des weithin bekannten Themas Die Hochzeit von Smailagić Meho die war 12.323 lange Linien. Bei einer anderen Gelegenheit sang er über einigen Tagen ein Epos von 13.331 Linien. Er behauptete, einige andere der ähnlichen Länge in seinem Repertoire zu haben.

    Viele Jahre danach Hochzeit wurde vom Lord mit einer parallelen englischen übersetzung veröffentlicht.

    Hinweise
    Lord, Albert Beizbruehen (1960), Der Sänger von Geschichten, Universität- Harvardpresse
    Avdo Međedović, Die Hochzeit von Smailagić Meho tr. Albert Beizbruehe-Lord; mit einer übersetzung der Gespräche [mit Nikola Vujnović] hinsichtlich des des Lebens und der Zeiten Sängers, durch David E. Bynum. Cambridge, Masse.: Universität- Harvardpresse, 1974.
    Abwehr, Milman U. Adam (Herausgeber) Abwehr (1971), Das Bilden des Homeric Verses. Die gesammelten Papiere der Milman Abwehr, Clarendon Presse

    Externe Verbindungen
    John Curtis Franklin, „Strukturelle Sympathien im heroischen Lied des alten Griechen und des Südens-Slavic“: Einleitung (mit Fotographie von Avdo) und Verbindung zur vollen Version des Papiers
    Mary Ritter, „Homer im Bosnien: fangen Sie Anmerkungen " auf

  3. #223
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.896




    Stolze Illyrer!!!!

    Zeus,Hades und fast alle anderen Goetter des Olymp


    Achilles,Agamemnon,Pythagoras und viele mehr!!!!


    Natuerlich Alexander den Grossen net vergessen!!!!

  4. #224
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    das ist ganz klar einen plis
    einen plis dürfen nur albaner tragen und er kommt aus malesia ist wahrscheinlich ein asimilierter albaner auch wenn mir ist es egal und das ist auch nicht das thema hier
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    dzekolein das ist auch kein plis

    das hier ist ein plis

    Er war kein Albaner auch wen dieses Käppchen trug, in allen Quellennachweisen weiss man es nur ihr wollt mal wieder alles Albanisieren obwohl er Epische bosnische Lieder sang. Sowas regt einen auf uere Art wie dreist ihr es macht.

  5. #225
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen




    Stole Illyrer!!!!

    Zeus,hadesund fast alle anderen Goetter des Olymp


    Achilles,Agamemnon,Pythagoras und viele mehr!!!!


    Natuerlich Alexander den Grossen net vergessen!!!!

    versau den thread nicht mit kindervideos
    ich könnte auch lächerliche videos von größenwahnsinnigen griechen posten
    aber solche menschen nehme ich einfach nicht ernst

  6. #226
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    I2a2
    I2a2a (P41.2) is typical of the South Slavic populations of south-eastern Europe, being highest in Bosnia-Herzegovina (>50%).[11] Haplogroup I2a2a is also commonly found in north-eastern Italians.[9] There is also a high concentratio of I2a2a in north-east Romania, Moldova and western Ukraine. The subclade divergence for P37.2 occurred 10.7±4.8 kya (Rootsi 2004). The age of YSTR variation for the P37.2 subclade is 8.0±4.0 kya (Rootsi 2004). The age of YSTR variation for the M423 subclade is 8.8±3.6 kya (Underhill 2007). Pericic places its expansion to have occurred "not earlier than the YD to Holocene transition and not later than the early Neolithic” (Pericic 2005). However, according to Ken Nordtvedt I2a2a arose 2500 years ago in Eastern Europe. In 2010 Nordtvedt suppoused that I2a2a is just too young to not have been a result of a sudden expansion on the Balkans.[12] He has presumed it was the Slavic invasion from the area north-east of the Carpathians since 500 CE.[13] I2a2b (L161) was found in low frequency in Ireland and Great Britain. Nordtvedt has suppoused that around 15,000 years ago the two branch-lines of I2a2 (M423) eventually leading to I2a2a (P41.2) and I2a2b (L161) separated. A tight cluster of three haplotypes seems to be now filling with the very rear I2a2* with the results of two persons from Germany and one from Poland.

    RootsWeb: Y-DNA-HAPLOGROUP-I-L Re: [yDNAhgI] Russian I2a2a-Dinaric TMRCA



    das einzige an was die balkanslawen sich klammern konnten um ihre ungeliebte herkunft zu leugnen waren ihre angeblichen illyrer gene

    jetzt stellt es sich heraus dass es slawische gene aus den karpaten sind
    Facepalm deluxe!
    Wen interessiert es ob Haplo-I einmal von Bosnien nach Bulgarien und wieder zurueck laeuft?

    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    der schuss ging wohl nach hinten los
    definitiv. Gratulation!

    Ich mach mal lieber weiter mit der musikalischen rundreise.
    Ein Illyrer bei der weitergabe von neuillyrischen Melodielaeufen an seine Kinder:



    Gut aufpassen was der Papa da macht...

  7. #227

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Facepalm deluxe!
    Wen interessiert es ob Haplo-I einmal von Bosnien nach Bulgarien und wieder zurueck laeuft?

    definitiv. Gratulation!

    Ich mach mal lieber weiter mit der musikalischen rundreise.
    Ein Illyrer bei der weitergabe von neuillyrischen Melodielaeufen an seine Kinder:



    Gut aufpassen was der Papa da macht...
    hör auf den thread mit slawischer musik zu versauen


  8. #228

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen




    Stolze Illyrer!!!!

    Zeus,Hades und fast alle anderen Goetter des Olymp


    Achilles,Agamemnon,Pythagoras und viele mehr!!!!


    Natuerlich Alexander den Grossen net vergessen!!!!
    alexander der grosse war ja auch illyrer und ihr habt auch viele götter von den illyrern übernommen aber das ist jetzt nicht das thema

    was sagst du dazu



    einfach nur zurückgeblieben

  9. #229

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Er war kein Albaner auch wen dieses Käppchen trug, in allen Quellennachweisen weiss man es nur ihr wollt mal wieder alles Albanisieren obwohl er Epische bosnische Lieder sang. Sowas regt einen auf uere Art wie dreist ihr es macht.
    bruder beruhig dich dann war er halt ein boshnjak ist doch egal das ist nicht das thema

  10. #230
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Er war kein Albaner auch wen dieses Käppchen trug, in allen Quellennachweisen weiss man es nur ihr wollt mal wieder alles Albanisieren obwohl er Epische bosnische Lieder sang. Sowas regt einen auf uere Art wie dreist ihr es macht.
    kann ja sein dass er sich als bosniake sah
    der plis ist eine albanische kopfbedeckungen es gibt heute genug bosniaken
    aus der malsia-region die plis tragen und alle haben albanische vorfahren
    ihr könnt den plis nicht zu einer gemeinsame kopfbedeckung der albaner und bosniaken erklären das ist es einfach nicht
    bosniaken die den plis tragen kommen alle aus städten und dörfer die früher
    mehrheitlich von albanern bewohnt waren bzw zu einem großen teil
    warum lauft keiner in bosnien mit einem plis rum

Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal hören
    Von Ilirus im Forum Rakija
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 14:33
  2. Die ersten Bewohner des Balkan
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 16:23
  3. Albaner sind Illyrer und Albanien ist der Ursprung der Illyrer
    Von Opala im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 03:59