BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 160

Balkan Griechisch oder Türkisch geprägt???

Erstellt von Spartaner, 26.05.2009, 22:24 Uhr · 159 Antworten · 19.850 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Ich weiss gar nicht warum du dich so auf Ihn einlässt, ist doch normal das die Türken sich vermischt haben.

    Keiner auf dem Balkan und im Orient ist Homogen in jedem Steckt ein TÜRKE.
    In jeden steckt ein Türke,
    Wenn das war wehre dann hätten wir alle Schlitzaugen,
    Auser die anatolien "turken" nicht.

  2. #92

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Ich weiss gar nicht warum du dich so auf Ihn einlässt, ist doch normal das die Türken sich vermischt haben.Die Türken hatten doch mehrere Imperien.

    Keiner auf dem Balkan und im Orient ist Homogen in jedem Steckt ein TÜRKE.

    und in jedem steckt ein Teil, mittelbar oder unmittelbar, ein Grieche, Albaner, Serbe, Bulgare, Ägypter, Nahostler etc.

    Das ist der Lauf des Menschen, und nicht anders wollen wir sein, nie werden wir anders sein können.

    Trennt doch endlich die Politik von dem Faktor, der des Menschen ist.


    Edit:

    Ich lese gerade, daß es mein Beitrag Nr. 6.666 ist.
    Einen besseren Inhalt hätte ich gar nicht wiedergeben können,
    das Schicksal ist wie immer selbstbestimmend, auch hier, es drückt meine Inhalte am besten aus.

    Registriert seit: 28.09.2008
    Beiträge: 6.666
    Abgegebene Danke: 1.798
    Erhielt 1.702 Danke für 1.246 Beiträge
    Land:

  3. #93

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    und in jedem steckt ein Teil, mittelbar oder unmittelbar, ein Grieche, Albaner, Serbe, Bulgare, Ägypter, Nahostler etc.

    Das ist der Lauf des Menschen, und nicht anders wolen wir sein, nie werden wir anders sein können.

    Trennt doch endlich die Politik von dem Faktor, der des Menschen ist.

    Nicht ganz.
    Gibt paar Ausnahmen.

  4. #94

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Ich weiss gar nicht warum du dich so auf Ihn einlässt, ist doch normal das die Türken sich vermischt haben.Die Türken hatten doch mehrere Imperien.

    Keiner auf dem Balkan und im Orient ist Homogen in jedem Steckt ein TÜRKE.

    -Edit-
    Nunja jetzt sind wir dabei West Europa zu türkisieren. Man kann uns nicht mehr aufhalten.

    evet bise demecem ona.
    inat ediyor bu serefsiz.dedin gibi.

    evet dünya türk olacak .

  5. #95
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    In jeden steckt ein Türke,
    Wenn das war wehre dann hätten wir alle Schlitzaugen,
    Auser die anatolien "turken" nicht.
    in jedem griechen steckt ein türke, aber in keinem türken steckt ein grieche, der sieger schreibt die geschichte, der sieger bestimmt auch die identität, die griechen sind heute das genetische produkt der 2000 jährigen absorption, die sie durch andere völker bekommen haben.

    Professor Jakob Philipp Fallmerayer

    In denen, die auf dem Peloponnes ("griechische Halbinsel") und in der Nachbarschaft leben, fließt „kein Tropfen althellenischen Blutes“, die antiken Reiche wurden von den Osmanen beerbt, denen die Russen folgen werden, und unter diesen Zeitläuften wurden die alten „Hellenen“ durch ein „slavisch-türkisch-albanisches Völkergemisch“ ersetzt.

  6. #96

    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    1.402
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Ich weiss gar nicht warum du dich so auf Ihn einlässt, ist doch normal das die Türken sich vermischt haben.Die Türken hatten doch mehrere Imperien.

    Keiner auf dem Balkan und im Orient ist Homogen in jedem Steckt ein TÜRKE.

    -Edit-
    Nunja jetzt sind wir dabei West Europa zu türkisieren. Man kann uns nicht mehr aufhalten.
    Hättest du wohl gerne Osmanen-Loser !

    Man sieht doch sowas von genau was osmanisch geprägt ist und zwar
    Bosnien und Albanien wo anders habt ihr nix erreicht sonst wär es ja überall so oder meinßt du nicht

  7. #97

    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    1.402
    [QUOTE=El Mero Mero;1111831]in jedem griechen steckt ein türke, aber in keinem türken steckt ein grieche, der sieger schreibt die geschichte, der sieger bestimmt auch die identitätQUOTE]

    Mit Sieger meinßt du die Russen, die euch kurz gezeigt haben wer das sagen hat

  8. #98

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Romania_18m Beitrag anzeigen
    Hättest du wohl gerne Osmanen-Loser !

    Man sieht doch sowas von genau was osmanisch geprägt ist und zwar
    Bosnien und Albanien wo anders habt ihr nix erreicht sonst wär es ja überall so oder meinßt du nicht

    Schon alleine der Kaffee ist ein Einfluss da dieser vom Osmanischen Reich kommt.

  9. #99

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    in jedem griechen steckt ein türke, aber in keinem türken steckt ein grieche, der sieger schreibt die geschichte, der sieger bestimmt auch die identität, die griechen sind heute das genetische produkt der 2000 jährigen absorption, die sie durch andere völker bekommen haben.

    Professor Jakob Philipp Fallmerayer

    In denen, die auf dem Peloponnes ("griechische Halbinsel") und in der Nachbarschaft leben, fließt „kein Tropfen althellenischen Blutes“, die antiken Reiche wurden von den Osmanen beerbt, denen die Russen folgen werden, und unter diesen Zeitläuften wurden die alten „Hellenen“ durch ein „slavisch-türkisch-albanisches Völkergemisch“ ersetzt.

    Hahahahaha hahahahaha hahahaha, der Professor Jakob Philipp Fallmerayerwürde als hochwahnnsinig eingestunft, ihn widersprächen alle andere wissenschftler,

    Aber da du gerne dies glauben willst, dann mach das doch, aber ich werde gleich ein thered eröffnen, wo man die Gene der anatolien türken bewunder kann, ich sag dir jetzt schon, da sind nicht viel gene der Türkvöllker,

    Also bis gleich mein freund.

  10. #100

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    Hahahahaha hahahahaha hahahaha, der Professor Jakob Philipp Fallmerayerwürde als hochwahnnsinig eingestunft, ihn widersprächen alle andere wissenschftler,

    Aber da du gerne dies glauben willst, dann mach das doch, aber ich werde gleich ein thered eröffnen, wo man die Gene der anatolien türken bewunder kann, ich sag dir jetzt schon, da sind nicht viel gene der Türkvöllker,

    Also bis gleich mein freund.

    Ich hoffe da sind nicht so viele Rechtschreibfehler wie in deinen anderen Beiträgen.Wird ja immer schlimmer mit deinen Fehlern.

    Achja ein einheitliches Hellenisches Volk gibts trotzdem nicht.

    Mhm ich merke grad dein Nationalismus gleicht fast meinem bis auf die Tatsache das meiner begründet ist und auf Tatsachen basiert.

Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 02:00
  2. Ist das türkisch oder bosnisch??
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 20:45
  3. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 22:19
  4. Epiros: griechisch oder illyrisch?
    Von Philippos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 13:33