BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 16 ErsteErste ... 410111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 160

Balkan Griechisch oder Türkisch geprägt???

Erstellt von Spartaner, 26.05.2009, 22:24 Uhr · 159 Antworten · 19.859 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    ich werde im laufe des abends mal einen neuen thread eröffnen, in der rubrik "griechen und ihre ethnische herkunft". die griechen sind heute bekanntlich, überwiegend hellenisierte türken und krypto-albaner, die im laufe der zeit zwangshellenisiert wurden.


    Jakob Philipp Fallmerayer

    Zitat:

    In denen, die auf dem Peloponnes ("griechische Halbinsel") und in der Nachbarschaft leben, fließt „kein Tropfen althellenischen Blutes“, die antiken Reiche wurden von den Osmanen beerbt, denen die Russen folgen werden, und unter diesen Zeitläuften wurden die alten „Hellenen“ durch ein „slavisch-türkisch-albanisches Völkergemisch“ ersetzt.

  2. #132
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Hört endlich auf mit der Scheiße, ihr Google-Akademiker.

  3. #133

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Wer war zuerst da? Das Ei oder das Huhn?

    ooodder, vllt. der Hahn?

  4. #134

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    ich werde im laufe des abends mal einen neuen thread eröffnen, in der rubrik "griechen und ihre ethnische herkunft". die griechen sind heute bekanntlich, überwiegend hellenisierte türken und krypto-albaner, die im laufe der zeit zwangshellenisiert wurden.


    Jakob Philipp Fallmerayer

    Zitat:

    In denen, die auf dem Peloponnes ("griechische Halbinsel") und in der Nachbarschaft leben, fließt „kein Tropfen althellenischen Blutes“, die antiken Reiche wurden von den Osmanen beerbt, denen die Russen folgen werden, und unter diesen Zeitläuften wurden die alten „Hellenen“ durch ein „slavisch-türkisch-albanisches Völkergemisch“ ersetzt.

    El Nekro, Du bist doch ein intelligenter Mensch (hab ich bis jetzt geglaubt), aber warum zitierst Du Fallmerayer?

  5. #135
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Thessalia Beitrag anzeigen
    El Nekro, Du bist doch ein intelligenter Mensch (hab ich bis jetzt geglaubt), aber warum zitierst Du Fallmerayer?
    Glauben ist nicht Wissen.

  6. #136

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von Thessalia Beitrag anzeigen
    Wer war zuerst da? Das Ei oder das Huhn?

    ooodder, vllt. der Hahn?
    Ein GRIECHE

  7. #137
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Thessalia Beitrag anzeigen
    El Nekro, Du bist doch ein intelligenter Mensch (hab ich bis jetzt geglaubt), aber warum zitierst Du Fallmerayer?
    jakob phillipp fallmerayer ist ein renomierter orientalist und publizist, seine ethnogeografischen arbeiten sind weltweit bekannt und auch als solche anerkannt. eine antiphatie existiert gegen diesen renomierten wissenschaftler nur aus griechisch nationalistischen kreisen, als er seine these aufstellte, dass die antiken griechen im mittelalter ausgestorben und durch hellenisierte, türken, slawen und albaner verdrängt wurden. einer seits ist es nicht verwunderlich, wenn er wegen solchen thesen von griechischen nationalisten und philhellenen hass erntet, aber anderer seits sehe ich keinen grund warum ich ihn als außenstehenden nicht zitieren sollte.

    „Das Geschlecht der Hellenen ist in Europa ausgerottet ... Denn auch nicht ein Tropfen edlen und ungemischten Hellenenblutes fließt in den Adern der christlichen Bevölkerung des heutigen Griechenlands.“

  8. #138
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    Ein GRIECHE
    also doch ein türke.

  9. #139

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von Thessalia Beitrag anzeigen
    El Nekro, Du bist doch ein intelligenter Mensch (hab ich bis jetzt geglaubt), aber warum zitierst Du Fallmerayer?
    Um zu Hetzen,

    und zu Fallmerayer
    jeder weis das, das die andere wissenschftler ihn widersprächen

  10. #140

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Spartaner Beitrag anzeigen
    Um zu Hetzen,

    und zu Fallmerayer
    jeder weis das, das die andere wissenschftler ihn widersprächen


    Sagt der Richtige.....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 02:00
  2. Ist das türkisch oder bosnisch??
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 20:45
  3. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 22:19
  4. Epiros: griechisch oder illyrisch?
    Von Philippos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 13:33