BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 72

BALKAN-KRIEG

Erstellt von Lopov, 24.12.2006, 20:06 Uhr · 71 Antworten · 5.798 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Becar

    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    17
    Ich würde erst mal damit anfangen, dass Tito, das Schlitzohr es geschafft hat nach dem zweiten Weltkrieg den
    gegenseitigen Hass der Völker zu schüren. Weil er nicht für nach seinem Tod (mai 1980) einen Plan hatte, haben nach ner Weile die Serbischen Staatsmänner um Milosevic versucht Jugoslawien zu serbisieren. Z.B. flossen Ende der 80er über 80% der Tourismuseinnahmen von Kroatien nach Beograd.
    V.a. die reicheren Republiken Slowenien und Kroatien haben dann versucht sich loszueisen.

  2. #52
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Wenn du kompetente Quellen willst, bist du hier leider an der falschen Adresse.

    Aber fang mal hiermit an:
    - MEIER, Viktor: Wie Jugoslawien verspielt wurde. 3. Aufl. München 1999.
    - SILBER, Laura; Allan LITTLE: The Death of Yugoslavia, London 1995.

  3. #53
    Lopov
    danke shiptar

  4. #54

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    das ist immer noch das beste!! :wink: :wink:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Jugoslawienkriege

  5. #55

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620

  6. #56
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Schiptar
    Wenn du kompetente Quellen willst, bist du hier leider an der falschen Adresse.

    Aber fang mal hiermit an:
    - MEIER, Viktor: Wie Jugoslawien verspielt wurde. 3. Aufl. München 1999.
    - SILBER, Laura; Allan LITTLE: The Death of Yugoslavia, London 1995.
    sorry schiptar,
    warum ist er hier an der falschen adresse?

    wir müssen doch *irgendwann * die lehren darausziehen und den historischen fakten stellen und mit der vergangenheit abschliessen.
    meiner meinung nach um so eher anfangen um so besser mit der aufarbeitung.

    das andere ist wenn wir lernen nicht ganze volksgruppen zu beschuldigen sondern die politischen "führer" und deren regierung so bleibt dann wenig platz um vorurteile bezw. den "hass" gegenseitig zu schürren.

    das bedingt aber das man dann die nationale gefühle zurückdrängen sollte und sich mit der realität auseinandersetzt.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    hier von mir nochmals paar fakten (historisch) belegt zur anangszeit der auflösungs jugoslawien und milos aufstieg:

    ja warum hat sich jugoslawien aufgelöst......?
    weil es für eine ehe 2 menschen braucht und die gleichberechtigung oberstes gebot dieser partnerschaft ist.

    als erstes empfehle dir ein buch vom historiker svein monnesland aus norwegen

    titel: LAND OHNE WIEDERKEHR (1997)

    durch den zeichnenden zusammenbruch des osten (warschauer-pakt-länder ) und dessen veränderungen liessen sich damals aufstrebende nationalisten nicht aus dem konzept bringen ihr programm durchzubringen.......

    denn es ist erstaunlich was in jugoslawien passierte die ganzen ost-staaten wollten in richtung westen gehen nur in jugoslawien gabs politiker die genau in die gegenrichtung marschierten.

    als sich die situation immer-mehr zuspitzte betreffend kosova-demos 1989-90 und dem montenegro das parlament genommen wurde fragten sich sllowenien-kroatien-bosnien und mazedonien wie es weiter gehen soll....

    leider wurden keine positiven resultate erzielt was das zusammenhalten von jugoslawien hätte verhindern können.
    da muss man klar-text sprechen der MILOS war gegen jegliche ausweitung der grenz&zoll&wirtschaft selbstständigkeiten der einzelnen republiken.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    zur erinnerung es gab bei allen volksgruppen paar nationlisten doch die waren in kleiner zahl bis 1986-88.

    doch die waren in minderzahl sodass von den keine gefahr ausgehen konnte.
    die schwierigkeiten fingen an als es wirtschaftlich den einzelnen region schlechter ging und wie erwähnt durch die öffnung des osten gabs auch neue märkte und politisch strategische neue koalitionen .
    da jugoslawien es verpasste sich neu zu orientieren gabs nicht viele möglichkeiten das ganze zusammen zuhalten doch auch die blieben ungenutzt......

  7. #57
    Lopov
    seit wann heißt kosovo eigentlich kosova?

  8. #58
    Samoti
    Zitat Zitat von lopov
    seit wann heißt kosovo eigentlich kosova?
    Bei den Albanern heißt es Kosova - Kosovo dagegen ist die serbische Bezeichung und die weitverbreiteste.

  9. #59

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Zitat Zitat von Samoti
    Zitat Zitat von lopov
    seit wann heißt kosovo eigentlich kosova?
    Bei den Albanern heißt es Kosova - Kosovo dagegen ist die serbische Bezeichung und die weitverbreiteste.
    die korrekte serbische bezeichnung lautet kosovo i metohija 8) 8)

  10. #60
    Samoti
    Zitat Zitat von Montenegrin
    Zitat Zitat von Samoti
    Zitat Zitat von lopov
    seit wann heißt kosovo eigentlich kosova?
    Bei den Albanern heißt es Kosova - Kosovo dagegen ist die serbische Bezeichung und die weitverbreiteste.
    die korrekte serbische bezeichnung lautet kosovo i metohija 8) 8)
    Das gibt jetzt eine Note 5 in geografija

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krieg gegen die Slawen auf dem Balkan
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 23:40
  2. Bilder -- Serben in Balkan-Krieg, und in dem erste Welt Krieg
    Von Drobnjak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 20:21
  3. Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 02:06
  4. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12
  5. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12