BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Balkan / Osmanische Architektur in Griechenland

Erstellt von evropi, 25.05.2012, 20:27 Uhr · 21 Antworten · 2.960 Aufrufe

  1. #1
    evropi

    Balkan / Osmanische Architektur in Griechenland

    Infolge der langen osmanischen Besatzungszeit in Griechenland gibt es noch heute viele osmanische Baudenkmäler.
    Vor allem Nordgriechenland ist besonders reich an Balkanarchitektur.

  2. #2
    Avatar von Akrapovič

    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    103
    Und auf was genau willst du hinaus ?

    Ich denke sogut wie jeder wird Wissen das der Balkan eine lange besatzung hinter sich hat, deshalb versteht sich von selbst das es dort dementsprechend aussieht.

  3. #3
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Ja klar, ein Steppenvolk aus Asien kommt in den Balkan und bringt den Griechen die Baukunst dar, die zufälligerwise, aber nur ZUFÄLLIG, der griechisch-byzantinischen Architektur gleicht.

  4. #4
    evropi
    Siatista... viele Häuser sind hier in einem sehr schlechten Zustand...












  5. #5
    evropi
    Ich möchte einfach nur ein paar Bilder von der tyoischen Balkanarchitektur in griechenland zeigen...
    Griechenland hat nämlich nicht nur weiße Dörfer oder graue Steindörfer...

  6. #6
    Avatar von Akrapovič

    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    103
    Gut, überzeuge uns davon

  7. #7
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.944
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Ja klar, ein Steppenvolk aus Asien kommt in den Balkan und bringt den Griechen die Baukunst dar, die zufälligerwise, aber nur ZUFÄLLIG, der griechisch-byzantinischen Architektur gleicht.
    Evropi bezieht sich auf die Fachwerkshäuser mit hervorspringendem Obergeschoss. Dieser Baustil ist im 18. Jahrhundert in Safranbolu und Beypazari im Nordwesten Anatoliens entstanden und hat sich im 19. Jahrhundert in ganz Anatolien und Rumelien verbreitet. Byzantinisch ist dieser Baustil keineswegs. Die osmanischen Moscheen entstammen der byzantinischen Architektur, nicht aber die Fachwerkhäuser! Und jetzt komm bitte nicht mit Berat oder sonstwas. Auch dort sind alle angeblichen byzantinischen Häuser erst im 19. Jahrhundert entstanden.

  8. #8
    evropi
    Veria






























  9. #9
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.944

  10. #10
    evropi



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechenland und die Handleswege des Balkan
    Von Thrakian im Forum Wirtschaft
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 12:58
  2. Balkan: Angst vor dem „Griechenland-Infekt“
    Von El Greco im Forum Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 23:33
  3. Weltweit : Die osmanische Architektur
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 13:23
  4. Albanien/Kosovo: Osmanische Architektur
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 15:14
  5. Griechenland profitiert vom Balkan-Boom
    Von Macedonian im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 13:44