BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 23 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 228

Balkanverräter

Erstellt von Kelebek, 07.09.2010, 00:34 Uhr · 227 Antworten · 20.271 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    grösste Verräter Hashish Thaci


  2. #142

    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    89
    Könntest du das auch begründen?

  3. #143
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Kelmendi Beitrag anzeigen
    Könntest du das auch begründen?

    wegen diese scheiss 6 steren flage...mitrovica geteilte stadt ach es gib so viele gründe warum er eine Verätter ist


  4. #144

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Kelmendi Beitrag anzeigen
    Könntest du das auch begründen?

    noch mehr die nation schaden kann man ja nicht

    er ist sogar einer der größten


    also wenn ich den albanischen nationalfeiertag weg mache

    die flagge weg mache

    die hymne weg mache

    und die albaner mir egal wären obwohl es ein albanischer staat ist und obwohl ich minister der albaner bin


    was wäre ich dann
    was wäre ich dann

  5. #145
    Pejan
    Ich weiss nicht was so schwer an der Sache zu kapieren ist. Zwei Staaten dürfen nicht die gleiche Flaggen haben. Die Unabhängikeit ist auf der Tatsache aufgebaut, dass Albanien und der Kosovo sich nicht vereinigen dürfen. Habt ihr eigentlich eine Ahnung von Wirtschaft? Glaubt ihr wirklich, dass Albanien den Kosovo am Leben erhalten könnte? Im Moment tun das die grossen Nachbarn, aber wird die der Grundstein für die Vereinigung verletzt, so werden keine Hilfsgelder an die Regierung mehr geschickt, der Steuerzahler wird nichts mehr bezahlen und dann haben wir den Salat. Albanien, als auch der Kosovo sind am Arsch. Glaubt ihr, der Kosovo lässt sich aus Tirana heraus verwalten? Wollt ihr, dass all die Staatsmacht an die Albaner aus Albanien fällt? Das wollt ihr nicht? Okay, dann wäre eine Föderation nötig - ähnlich der Schweiz. Habt ihr aber eine Ahnung, wie teuer das ist?

    Jetzt hätte ich gerne ne Erklärung, wie das gehen soll.

  6. #146

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Kelmendi Beitrag anzeigen
    Die Kirchen haben sich grundsätzlich nie gegen das osmanische Reich aufgelehnt, weder die katholische noch die orthodoxe, diejenigen geistlichen die das Taten waren in der minderheit, die Mehrheit akzeptierte ihre Vasalität, vorallem die kirchliche Führung.

    Die Katholische Kirche war den Osmenen eher positiv gestellt, weil sie die orthodoxe schwächten.

    Und es gibt unzählige Fürstentümer die mit den Osmanen gemeinsame sache machten, auch italienische fürstentümer.

    Die Osmanen waren nicht nur so erfolgreich weil sie militärisch den anderen weit überlegen waren, sondern gerade auch deswegen weil die einzelnen Fürstentümer auf dem Balkan sich gegenseitig bekriegten, und mal der und mal der eine die hilfe der Osmanen annahm um seinen Kontrahenten aus dem Verkehr zu ziehen.

    aber unsere kleinbürgertum meint er könne 700 Jahre geschichte in einem Satz erklären.

    Daher muss man sich auch nicht wundern, dass die historische Wissenschaft nicht von Albanern, Serben, Mazedonen, Kroaten, Bosnier oder Griechen, sondern von Ausländern geschrieben wird, weil wir einfach nicht fähig sind und jede Arbeit die irgendwie nicht unserer Wunschvorstellungen passt als verräterisch gebrantmarkt wird.
    Weiß nicht von welcher Katholischen Kirche du sprichst,aber die albanisch katholische hat sich bestimmt nicht gefreut,die waren
    mehr am arsch als die orthodoxe.
    Vielleicht haben sich die "Westler" katholiken gefreut,weil sich da zwei Religionen "bekriegten" (orthodoxe,moslems).
    (Katholiken gab es ja sowieso wenige auf dem balkan,hätte kein unterschied gemacht ob sie jetzt da sind oder nicht,also war es denen egal sozusagen).
    Hauptsache die anderen bekriegen sich.
    Aber die Albanische Kirche hat mehr gelitten als die Orthodoxen selber und waren alles andere als den Türken freundlich gesinnt.

  7. #147

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht was so schwer an der Sache zu kapieren ist. Zwei Staaten dürfen nicht die gleiche Flaggen haben. Die Unabhängikeit ist auf der Tatsache aufgebaut, dass Albanien und der Kosovo sich nicht vereinigen dürfen. Habt ihr eigentlich eine Ahnung von Wirtschaft? Glaubt ihr wirklich, dass Albanien den Kosovo am Leben erhalten könnte? Im Moment tun das die grossen Nachbarn, aber wird die der Grundstein für die Vereinigung verletzt, so werden keine Hilfsgelder an die Regierung mehr geschickt, der Steuerzahler wird nichts mehr bezahlen und dann haben wir den Salat. Albanien, als auch der Kosovo sind am Arsch. Glaubt ihr, der Kosovo lässt sich aus Tirana heraus verwalten? Wollt ihr, dass all die Staatsmacht an die Albaner aus Albanien fällt? Das wollt ihr nicht? Okay, dann wäre eine Föderation nötig - ähnlich der Schweiz. Habt ihr aber eine Ahnung, wie teuer das ist?

    Jetzt hätte ich gerne ne Erklärung, wie das gehen soll.

    ja pejani das du der anti albaner nr 1 in diesem forum bist ist jeden klar


    genauso wie DDR und BRD was niemand niemals für möglich gehalten hätte

    genauso wie die DDR bankrott war und die BRD normal

    genau so

    und wenn es um die wirtschaft geht sind zwei staaten die zusammen sind viel stärker als wenn sie getrennt sind

    du vergisst wohl das wir EIN VOLK sind eine NATION und eins sind

    alleine das gibt uns das beste recht uns zu vereinen

  8. #148

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    ich glaube jedem albaner wäre ein berisha als minister in kosovo lieber als diese ganzen mg politiker und lügner


    die albaner in kosovo wissen sehr genau das albanien schon in der NATO ist

    jetz visafreiheit hat und bald in die EU kommt und das nur weil sie eine andere regierung haben und zwar eine richtige

    genau deshalb wäre es jedem dort viel viel lieber und sie wünschen es sich sogar diese zu haben

  9. #149
    Pejan
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    ja pejani das du der anti albaner nr 1 in diesem forum bist ist jeden klar
    Deine Beiträge fördern Augenkrebs. Geh Deutsch lernen, anstatt ständig von einer Vereinigung zu träumen.


    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    genauso wie DDR und BRD was niemand niemals für möglich gehalten hätte
    mussten die Deutschen einen Vertrag unterzeichnen, der ihnen die Souveränität zusichert, wenn sie getrennt bleiben? Wenn ja, dann her damit.

    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    genauso wie die DDR bankrott war und die BRD normal
    Albanien ist eben nicht "normal". Junge, wie du mich aufregst. Du hast keine Ahnung. Dir gehts um Vereinigung, du denkst aber nicht an die Foglen.

    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    genau so
    Halts Maul.

    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    und wenn es um die wirtschaft geht sind zwei staaten die zusammen sind viel stärker als wenn sie getrennt sind
    Klar, weil der stärkere Staat die Schulden des anderen gleich mitbegleichen darf, nicht wahr? Wäre ich Kosovo-Staatsbürger, hätte ich keine Lust, gleich nach meiner Unabhänigkeit, die Staatsschulden Albaniens ausgleichen zu müssen. Ein schwacher Staat + ein schwächerer Staat kommt nicht gut.

    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    du vergisst wohl das wir EIN VOLK sind eine NATION und eins sind
    Was hat das mit Wirtschaft zu tun?

    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    alleine das gibt uns das beste recht uns zu vereinen
    ...verhindert aber nicht den Zusammenbruch des Staates.

  10. #150

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    ich werde dir nicht antworten

    mit dir hat es noch nie sinn gemacht über etwas zu reden weil du verblendet bist auf höchstem niveau