BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 29 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 281

Banja Luka pred "navodnim" padom i predaje teritorija !

Erstellt von Dinarski-Vuk, 05.06.2007, 23:15 Uhr · 280 Antworten · 31.349 Aufrufe

  1. #171

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    2.974
    als die serben in der krajna und sonstwo schon seit jahrhunderten lebten,gab es überhaupt noch keinen staat wie kroatien.das war alles habsburgerland.erst vor kurzem gibt es kroatien.serben haben viel mehr anspruch auf die gebiete als die kroaten, im heutigen kroatien.gruss oliver

  2. #172
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Es gab in YU auch keine serbischen oder kroatischen Gebiete.

    Es gab nur eine Teilrepublik, in denen zwei Völker den gleichen Rang hatten. Keines durfte über den Verbleib oder die Abtrennung allein entscheiden und über den Kopf des anderen hinweg.

  3. #173
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.084
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Es gab in YU auch keine serbischen oder kroatischen Gebiete.

    Es gab nur eine Teilrepublik, in denen zwei Völker den gleichen Rang hatten. Keines durfte über den Verbleib oder die Abtrennung allein entscheiden und über den Kopf des anderen hinweg.
    Ach Quatsch. Es gab immer ethnische GEbiete. Knin war immer serbisch geprägt zb. Das wusste man auch in YU sehr genau

  4. #174
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.327
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    als die serben in der krajna und sonstwo schon seit jahrhunderten lebten,gab es überhaupt noch keinen staat wie kroatien.das war alles habsburgerland.erst vor kurzem gibt es kroatien.serben haben viel mehr anspruch auf die gebiete als die kroaten, im heutigen kroatien.gruss oliver
    Blödsin informier dich besser als sochen Dünschiss zu behaupten. Kroatien gabs da seit Kralj Tomislav auch unter Ungarn oder später unter den Habsburger al Königreichreich.

  5. #175
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    als die serben in der krajna und sonstwo schon seit jahrhunderten lebten,gab es überhaupt noch keinen staat wie kroatien.das war alles habsburgerland.erst vor kurzem gibt es kroatien.serben haben viel mehr anspruch auf die gebiete als die kroaten, im heutigen kroatien.gruss oliver
    ein Volk was von den Habsburgern in Kroatien angesiedelt wurde und die serbische Heimat den Osmanen überlassen hat ,sollte den Ball flach halten

    https://upload.wikimedia.org/wikiped...esla_01082.JPG

  6. #176
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.327
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ach Quatsch. Es gab immer ethnische GEbiete. Knin war immer serbisch geprägt zb. Das wusste man auch in YU sehr genau
    Nicht immer serbisch geprägt Knin war lange kroatische Königstadt von Kroatien.
    Und natürlich lebten mehrheitlich Serben dort aber immer lebten sie in Kroatien

  7. #177
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ach Quatsch. Es gab immer ethnische GEbiete. Knin war immer serbisch geprägt zb. Das wusste man auch in YU sehr genau

    die Einwohner in Knin waren um die Jahrhundertwende mehr Kroaten

    Quelle Aleskander Jakir, Dalmatien zwischen den 2 Weltkriegen

  8. #178
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.084
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Nicht immer serbisch geprägt Knin war lange kroatische Königstadt von Kroatien.
    Und natürlich lebten mehrheitlich Serben dort aber immer lebten sie in Kroatien
    in der jüngeren Vergangenheit

  9. #179

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    2.974
    daro,schau mal.kroatien war, wenn überhaupt nur eine provinz unter den habsburgern.ein echter anerkannter staat, erst seit knapp 25 jahren.wann hat serbien,kroatien als staat anerkannt?ich glaub 1995.erst dann, existiert kroatien.gruss oliver

  10. #180
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.084
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    die Einwohner in Knin waren um die Jahrhundertwende mehr Kroaten

    Quelle Aleskander Jakir, Dalmatien zwischen den 2 Weltkriegen
    Das Buch habe ich auch

Ähnliche Themen

  1. Tadic in Banja Luka "rausgeworfen"
    Von Kingovic im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 13:02
  2. Mandela predaje "zlatnu boginju"?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 13:30
  3. I Pevec Banja Luka pred ste?ajem
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2009, 16:00
  4. Banja Luka: Zatvoren centar "Pevec"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 12:00
  5. Kolubari "Banja Luka kup 2009"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 01:00