BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 38 ErsteErste ... 1723242526272829303137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 378

Berühmte Albaner (inkl. Bildergallerie)

Erstellt von Albanesi, 30.11.2004, 19:42 Uhr · 377 Antworten · 96.519 Aufrufe

  1. #261
    Sogar die Serben sagen das,dass die albaner immer wieder wegen neid gegen einige länder haben.In Abanien herrscht noch kein gutes Leben.Albanien muss sich noch viel erweitern.albanien ist noch nicht soweit.

  2. #262
    Zitat Zitat von Don Salieri
    Sogar die Serben sagen das,dass die albaner immer wieder wegen neid gegen einige länder haben.In Abanien herrscht noch kein gutes Leben.Albanien muss sich noch viel erweitern.albanien ist noch nicht soweit.
    Die Serben sagen das :?: Dann muss es stimmen

  3. #263
    Albanesi ich muss mal was sagen denkst du das alle Albaner gut sind Freundlich sind und Perfekt.

  4. #264
    Zitat Zitat von Don Salieri
    Albanesi ich muss mal was sagen denkst du das alle Albaner gut sind Freundlich sind und Perfekt.
    Junge du musst noch viel über die Geschichte des Balkans lernen, dann verstehst du die Völker besser.


    PS: Glaub nicht alles, was Serben sagen, ... am besten du glaubst ihnen gar nicht.

  5. #265
    Die Albaner haben noch ein weiten weg vor sich Albanesi.

  6. #266
    Nein Athleti ich weiss.Ich muss garnichts lernen aber das was die serben sagen ist nicht immer lüge.Musst du mir recht geben.

  7. #267
    Zitat Zitat von Don Salieri
    Nein Athleti ich weiss.Ich muss garnichts lernen aber das was die serben sagen ist nicht immer lüge.Musst du mir recht geben.
    Nee, Balkan ist dir noch ein Fremdbegriff. Wenn es um ALbaner geht, dann lügen die Serben.

  8. #268
    Dreimal innerhalb von wenigen Wochen tötet in der Stadt St. Gallen ein Mann einen anderen Mann. Alle drei Täter konnte die Polizisten innerhalb von wenigen Tagen ermitteln. Zweimal erregen die Tötungsdelikte nicht mehr öffentliche Aufmerksamkeit als üblich. Zuerst ersticht ein Jugendlicher bei einem Streit auf der Strasse einen Mann. Dann tötet ein junger Arbeitloser einen alten Mann, nachdem er auf der Suche nach Geld war. Mangelnde soziale Integration lässt einen Marginalisierten einen Ausweg nur in einem Raub sehen. Das dritte Tötungsdelikt, begangen an einem Lehrer, einer gesellschaftlichen Autoritätsperson also, begangen von einem arbeitslosen Vater, der keinen Schweizer Pass besitzt, führte in der Deutschen Schweiz zu einer Welle rassistischer Leserbriefe, auch zu massiven Drohungen, aber auch zu politischen Vorstössen. Leserbriefredaktionen liessen es dabei zu, dass Stellungsnahmen erschienen, welche ausschliesslich verleumderisch sein wollten. Nur ein Beispiel: «Unsere MultiKulti-Sympathisanten mahnen immer, dass fremde Kulturen respektiert werden müssen. Schiessen, Stechen, Prügeln und familiäre Gewaltregime sind bei gewissen Völkern Reinkultur. Übrigens ist Gejajkai, kein jugoslawischer, sondern ein albanischer Name. Also wieder ein Kosovo-Albaner! Das bisher bei uns Erlebte ist leider nur ein Vorgeschmack von dem, was noch auf uns zukommt

  9. #269
    Wieso soll den Balkan ein Fremdbegriff sein ich komm doch fast aus Balkan.Woher kommst du eigentlich bist du Albaner.

  10. #270

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Athleti_Christi

    Wir hassen niemanden

    Das ist auch höchst unislamisch
    Wir Albaner sind ein mehrheitlich muslimisches Volk

    ----------------------



    Das sagt du so gerne :wink:
    Ich bin stolz , das zumindestens zwischen uns Albaner kein Religionskrieg ausgebrochen ist

    Was ist wenn in der Welt ein religiöser Konflikt ausbricht
    Wie die Albaner von Europa angesehen werden.

    Christentum gegen Islam

    Die Mehrheit der Albaner wird wieder flüchten müssen
    Das haben unsere Vorfahren bitter erfahren müssen
    Schau dirmal die muslimischen Griechen an , die einst mal die hälfte der Bewohner Griechenland stellten

    Wo sind sie??

    Schau die mal die Bosnier an
    So ein Schicksal würde uns auch geschehen , ist auch geschehen

    Athleti_christi , wir brauchen uns nicht zu verstecken und zuverstellen
    Die ganze Welt wissen wer wir sind.

    Sogar besser als wir selber

    Die albanischen Christen und Muslime werden schon auf friedlichen Wege damit fertig

    Aber wir können nicht in zwei Welten leben
    Sowas gibt es nicht , das ist nicht Real und nicht erföderlich

    Wir sind doch ein selbstbewusstes Volk

Ähnliche Themen

  1. Berühmte Muslimas?
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 23:21
  2. Berühmte Comicfiguren
    Von Perun im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 17:41