BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 28 von 64 ErsteErste ... 1824252627282930313238 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 632

Berühmte Griechen - International

Erstellt von evropi, 24.02.2012, 00:30 Uhr · 631 Antworten · 45.966 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Griechen können das sicher besser im Zusammenhang deuten,wer hier wen zuerst provoziert und beleidigt hat.
    Ausserdem kannst Du das nur wörtlich übersetzen,wenn überhaupt.
    Das Beleidigende ist im Zusammenhang anders zu werten,als die wörtliche Übersetzung mancher Sätze ergibt.

    Wenn Du so fromm bist, warum hast Du mich denn beleidigt und ich Dich nicht mit einem Wort????
    Kannst Du darauf erwidern oder willst Du dich nun verziehen und schweigen??
    Hol mal her, dass ich Dich beleidigt habe -zuerst- , zeig mal !

    Ganz klar hast Du mich zuerst beleidigt.........Ganz klar!

    Und so war es auch mit Apache...

    Die Jugend ist halt ungezügelt und muß noch viel lernen.
    die alten sind aber kein bißchen besser.....die müssen auch noch viel lernen

  2. #272
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    ob der berühmt wird ??????

    Giannis Dimaras



    Patriotisches Kaminholz für den Widerstand gegen nazistische Politik

    Die Idee ging von bekannten griechischen Politikern aus, die mittels Twitter, Facebook und morgendlicher Sendungen öffentlich Position gegen Deutschland bezogen haben. Partisanenführer wie Giannis Dimaras (Photo), Panagiotis Psomiadis oder Giannis Manolis setzten ihren Einwand gegen die nazistische Politik Deutschland in die Praxis um. Und bieten jedem die Gelegenheit, für einen kleinen Aufpreis seinem Ärger Luft zu machen und sich selbst ein wenig wie diese zu fühlen: nämlich als Führer des Widerstands gegen die Achse.

  3. #273
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Argyro Barbarigou



  4. #274
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.031
    Billy Zane

    http://de.wikipedia.org/wiki/Billy_Zane



    Er hatte sein Filmdebut in einer Nebenrolle im Film Zurück in die Zukunft. Bekannt ist er vorallem für den oscarpreisträchtigen Film Titanic.



    Ebenfalls spielte er in einer türkischen Serie namens "Tal der Wölfe" mit.

    Im griechischen Splatter-Zombie-Horrorfilm "To kako 2" spielte er ebenfalls eine kleine Rolle und spricht auf griechisch. Für den Film hat er kein Geld verlangt!



  5. #275
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Bitte bring du erst einmal einen ganzen Satz auf griechisch zustande, und nicht in deinem dämlichen Greeklish, bevor du in deiner chronischen Hirnabwesenheit mir hier erzählst, was griechisch ist und was nicht, guter Mann.

    Μεγαλα λογια, μαγκα, μεγαλα λογια ρε παππου.

    Du bist für mich gestorben.

    Ich habe täglich mit allen möglichen Leuten zu tun.

    Ich kenne die menschlichen Unzulänglichkeiten.
    Am wenigsten lege ich mich mit Frischlingen an.

    Adler kümmern sich nicht um Fliegen, mein lieber......

    Papou hin, Papou her.....ich weiß nicht wie alt Du bist, wenn ich es verfolgt habe um die Mitte zwanzig.
    In dem Alter hatte ich zwei Kinder ( jetzt vier) und war schon einige Jahre selbstständig und hatte sogar als damaliger Zocker, wie viele der Landsleute, ne halbe Mio verzockt.....bis ich 1986 damit endgültig Schluß gemacht habe........seit dem gehts bergauf, da das Geld nicht mehr für diesen Dreck weggeht.....

    Naja Papou..........ich habe vor wenigen Wochen ne große Nummer im Taxigewerbe rausgeschmissen und die Schlösser zur Zentrale ausgetauscht.......weder die Polen die er aufgesucht hat, noch die Albaner ( die an mich rangetreten sind) konnte er überreden was gegen mich persönlich zu tun.....
    Soweit ist es also nicht mit Papou........übrigens, ich habe ein Bordell vermietet.
    Der Mieter ist ein Landsmann und 70, den nennen sie Papou.....
    Ich bin 50 Patrida......seit 12 Jahren Nichtraucher ( 5 Schachteln am Tag) und nie im Leben mit Alkohol zu tun gehabt- NULL Komma NULL...

    Ich denke schon, dass sich an mich fast keiner rantraut......nur mal am Rande wegen Deinem permanenten Papou.
    Ausserdem, ich bin im Stande jeden mit dem Mund fertig zu machen...darüber hinaus muß mich schon jemand anfassen, bevor ich handgreiflich werde.
    Und das haben ca. 200 Krankenhausopfer und Unzählige die nicht dahingekommen sind auch schon verifizieren können.....
    Ist zwar schon einige Jahre her, aber ich denke mal "gelernt ist gelernt" ....
    Und nun kann der Thread tatsächlich verschont bleiben.
    Aber ich wollte das abschließend klarstellen.

    Also, geh in Deiner Kategorie balzen und laß die großen Hunde in Ruhe, wenn Du mit ihnen pinkeln willst, aber das Bein nicht hochkriegen kannst....

    Telos....

  6. #276

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Du bist für mich gestorben.

    Ich habe täglich mit allen möglichen Leuten zu tun.

    Ich kenne die menschlichen Unzulänglichkeiten.
    Am wenigsten lege ich mich mit Frischlingen an.

    Adler kümmern sich nicht um Fliegen, mein lieber......

    Papou hin, Papou her.....ich weiß nicht wie alt Du bist, wenn ich es verfolgt habe um die Mitte zwanzig.
    In dem Alter hatte ich zwei Kinder ( jetzt vier) und war schon einige Jahre selbstständig und hatte sogar als damaliger Zocker, wie viele der Landsleute, ne halbe Mio verzockt.....bis ich 1986 damit endgültig Schluß gemacht habe........seit dem gehts bergauf, da das Geld nicht mehr für diesen Dreck weggeht.....

    Naja Papou..........ich habe vor wenigen Wochen ne große Nummer im Taxigewerbe rausgeschmissen und die Schlösser zur Zentrale ausgetauscht.......weder die Polen die er aufgesucht hat, noch die Albaner ( die an mich rangetreten sind) konnte er überreden was gegen mich persönlich zu tun.....
    Soweit ist es also nicht mit Papou........übrigens, ich habe ein Bordell vermietet.
    Der Mieter ist ein Landsmann und 70, den nennen sie Papou.....
    Ich bin 50 Patrida......seit 12 Jahren Nichtraucher ( 5 Schachteln am Tag) und nie im Leben mit Alkohol zu tun gehabt- NULL Komma NULL...

    Ich denke schon, dass sich an mich fast keiner rantraut......nur mal am Rande wegen Deinem permanenten Papou.
    Ausserdem, ich bin im Stande jeden mit dem Mund fertig zu machen...darüber hinaus muß mich schon jemand anfassen, bevor ich handgreiflich werde.
    Und das haben ca. 200 Krankenhausopfer und Unzählige die nicht dahingekommen sind auch schon verifizieren können.....
    Ist zwar schon einige Jahre her, aber ich denke mal "gelernt ist gelernt" ....
    Und nun kann der Thread tatsächlich verschont bleiben.
    Aber ich wollte das abschließend klarstellen.

    Also, geh in Deiner Kategorie balzen und laß die großen Hunde in Ruhe, wenn Du mit ihnen pinkeln willst, aber das Bein nicht hochkriegen kannst....

    Telos....
    Nicht dein ernst jetzt?
    5 Schachteln am Tag

  7. #277
    Yunan
    Dir scheint das ganze, also die ganze Wahrheit, ziemlich nahe zu gehen das du mit ewig langen, belanglosen Texten auf Fakten eingehst.

    Opa, antworte mal lieber auf die Posts, in denen über die tatsächlichen Probleme eingegangen wird anstatt hier große Reden zu schwingen. Deine Generation hat dafür gesorgt, dass die jungen Leute sich 20 Jahre lang einen Dreck um ihr Land geschert haben.

    Αιντε παππουλη, απαντα και ασε τα μεγαλα λογια.

    Ein vorbildlicher Grieche. Er vermietet Bordells und erweist seinem Land damit einen großen Dienst. In der bekannten Athener Nuttenstraße, in der die ganzen Bulgarinnen anschaffen gehen und die Zuhälter nachts um vier das Geld eintreiben. Μπραβο ρε χριστιανε μου! Du hast deinem Land einen großen Dienst erwiesen in dem du die Prostitution gefördert hast.
    Insbesondere die Taxifahrer bzw. die Besitzer der Taxilizenzen sind einer der größten Halunken in unserem Land. Waren es nicht Taxifahrer, die sich gegen die Lockerung der Lizenzgesetze ausgesprochen haben, nachdem sie sich fast 40 Jahre an ihnen dumm und dämlich verdient haben? Erzähl doch mal, wie lukrativ das Geschäft mit den Taxi-Lizenzen so war.

    Du bist 50, doch verhältst dich wie ein dummer Junge. Deine Zeit ist vorbei, lass uns das erledigen was ihr 37 Jahre lang nicht auf die Reihe bekommen habt.
    200? Hast du vielleicht auch das Bordell geführt oder bist du jeden Tag auf die Straße gegangen um dich zu schlagen?

    Die Zeit der großen Hunde mit ihren Goldkettchen und Handys, die sie immer schön auf den Tisch legen wenn sie ins Cafe gehen, sind vorbei. Gib das Ruder ab und lass gut sein bevor es mehr Probleme gibt.
    Hier reden wir übers Internet, so Gott will wird unser Land bald einen echten Wandel erfahren und dann wäre Leuten wie dir gut geraten, einfach still zu sein und die Dinge hinzunehmen wie sie kommen.

  8. #278
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Du bist für mich gestorben.

    Ich habe täglich mit allen möglichen Leuten zu tun.

    Ich kenne die menschlichen Unzulänglichkeiten.
    Am wenigsten lege ich mich mit Frischlingen an.

    Adler kümmern sich nicht um Fliegen, mein lieber......

    Papou hin, Papou her.....ich weiß nicht wie alt Du bist, wenn ich es verfolgt habe um die Mitte zwanzig.
    In dem Alter hatte ich zwei Kinder ( jetzt vier) und war schon einige Jahre selbstständig und hatte sogar als damaliger Zocker, wie viele der Landsleute, ne halbe Mio verzockt.....bis ich 1986 damit endgültig Schluß gemacht habe........seit dem gehts bergauf, da das Geld nicht mehr für diesen Dreck weggeht.....

    Naja Papou..........ich habe vor wenigen Wochen ne große Nummer im Taxigewerbe rausgeschmissen und die Schlösser zur Zentrale ausgetauscht.......weder die Polen die er aufgesucht hat, noch die Albaner ( die an mich rangetreten sind) konnte er überreden was gegen mich persönlich zu tun.....
    Soweit ist es also nicht mit Papou........übrigens, ich habe ein Bordell vermietet.
    Der Mieter ist ein Landsmann und 70, den nennen sie Papou.....
    Ich bin 50 Patrida......seit 12 Jahren Nichtraucher ( 5 Schachteln am Tag) und nie im Leben mit Alkohol zu tun gehabt- NULL Komma NULL...

    Ich denke schon, dass sich an mich fast keiner rantraut......nur mal am Rande wegen Deinem permanenten Papou.
    Ausserdem, ich bin im Stande jeden mit dem Mund fertig zu machen...darüber hinaus muß mich schon jemand anfassen, bevor ich handgreiflich werde.
    Und das haben ca. 200 Krankenhausopfer und Unzählige die nicht dahingekommen sind auch schon verifizieren können.....
    Ist zwar schon einige Jahre her, aber ich denke mal "gelernt ist gelernt" ....
    Und nun kann der Thread tatsächlich verschont bleiben.
    Aber ich wollte das abschließend klarstellen.

    Also, geh in Deiner Kategorie balzen und laß die großen Hunde in Ruhe, wenn Du mit ihnen pinkeln willst, aber das Bein nicht hochkriegen kannst....

    Telos....
    ich fasse es nicht......



  9. #279
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Billy Zane

    Billy Zane



    Er hatte sein Filmdebut in einer Nebenrolle im Film Zurück in die Zukunft. Bekannt ist er vorallem für den oscarpreisträchtigen Film Titanic.



    Ebenfalls spielte er in einer türkischen Serie namens "Tal der Wölfe" mit.

    Im griechischen Splatter-Zombie-Horrorfilm "To kako 2" spielte er ebenfalls eine kleine Rolle und spricht auf griechisch. Für den Film hat er kein Geld verlangt!


    wusste garnicht das der grieche ist....

  10. #280
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Nicht dein ernst jetzt?
    5 Schachteln am Tag
    Es gibt Leute die kommen über die(se) Dummheitsphase drüber weg.

Ähnliche Themen

  1. Berühmte Japaner
    Von Zurich im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 14:22
  2. Berühmte Comicfiguren
    Von Perun im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 17:41
  3. Der berühmte Lachanfall
    Von im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 16:05
  4. Berühmte Ärsche!!
    Von Montenegrin im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 15:02