BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 64 ErsteErste ... 2127282930313233343541 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 632

Berühmte Griechen - International

Erstellt von evropi, 24.02.2012, 00:30 Uhr · 631 Antworten · 45.929 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.089
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    Afti omos diafimizoun Tin ellada wlaka.afti fernoun ta lefta ston topo.Afti Opos wlepis lene to poso omorfi eine i ellada ke oxi i Albanoi pou maxeronoun kene ke leilatoun Tin ellada wlaka anthrope.ke an me Pis akoma Mia Fora na wouloso to stoma mou tha exis Edo enan exthro perisotero.skepsou ke apantas.giati ta xalia ta wlepo Kathe xrono pou katewena ellada to poso agapate esis i "ellines" Ton topo.skepsou ksana Protou apantisis den Milas me Mikro paidi Palioglifti,tripie,prodoti.tin Manas sou gamo akoma den wgikes APo to afgo tha mas Pis oti ta Kaeris ola mounaki


    To kalo ine, oti meni kai afzos sto eksoteriko kai anigi to Stoma! Akoma den apantise iati den pai kato!

    Mono poli aera kani tipote allo! Mono Logia! Alla to ksana leo: Afti pou fonazoun kai brizoun xoris na skeptoun (ean mporoun kai exoun Mialo) exoun na kripsoun polla!

  2. #302
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Seit ihr eigentlich Blöd?....da Streitet sich ein 50 Jähriger mit einem 22 Jährigen......sowas gibts auch nur bei uns .........Jeder hat seine Meinung und fertig, das man dann gleich die Familie beleidigen muss und ihn ab sofort als AERA ansieht ist käse......Yunan hör auf ihn Opa zu nennen......

  3. #303

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    To kalo ine, oti meni kai afzos sto eksoteriko kai anigi to Stoma! Akoma den apantise iati den pai kato!

    Mono poli aera kani tipote allo! Mono Logia! Alla to ksana leo: Afti pou fonazoun kai brizoun xoris na skeptoun (ean mporoun kai exoun Mialo) exoun na kripsoun polla!
    leider ist es so aber egal ich hab ein reines gewissen!

  4. #304

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    Seit ihr eigentlich Blöd?....da Streitet sich ein 50 Jähriger mit einem 22 Jährigen......sowas gibts auch nur bei uns .........Jeder hat seine Meinung und fertig, das man dann gleich die Familie beleidigen muss und ihn ab sofort als AERA ansieht ist käse......Yunan hör auf ihn Opa zu nennen......
    paokar pola les, verfolge bitte erst komplett dass ganze dann fäll ein urteil.
    Wir sind sicher nicht blöd schön überlegen mit der verallgemeinerungen.

  5. #305
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Kastriotis Beitrag anzeigen
    Worauf soll ich denn gegenwärtig stolz sein? Soll ich wie ein Kind der Antike hinterhertrauern und ständig schreiben dass Griechenland die Wiege der Zivilisation ist? Ich bin Christ und verehre keine Heiden und Pädophile.
    Oder soll ich dem Geist der Revolution hinterher trauern und es mit dem heutigen Griechenland vergleichen? Davon ist heute nichts mehr übrig. Tugenden wie Ehre, Familie, Loyalität und Treue existieren nicht mehr in der griechischen Gesellschaft. Darauf legen die Griechen keinen wert mehr genauso wenig wie aufs Christentum. Weil ich mich mit der Realität abfinde bin ich ein Verräter?
    Oder weil ich Hollywoodschauspieler und Popmusiker nicht verehre die griechische Wurzeln haben?
    Ihr seid doch Kinder die sich selbst was vormachen.


    mein freund war priester und lehrer zugleich ...ist zu mir gekommen und hat an seine eier gerieben und sagte ''malaka popo kita tin mounara eki ti chilia exi..'' und sowas verehrst du?

  6. #306
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Mipos ksefigate oloi sas ligo?
    ahhh oxi re..aplos milane

  7. #307
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    ena na kseris wlaka anthrope, aftous pou les prodotes germanous ktlp. afti kseniteftikane gia mia kaliteri zoi giati tou ediokse i ftoxia ke i pina stin patrida ke den thelane na kremonte apo kanenos ta arxidia. afti afisane apogonous piso se olon ton planiti afti estanonde ellines stin kardia ke stin psixi.Pote den girisan tin plati stin ellada afti wgikan apo ellinika arxidia o alwanos apo pou ke ospou ellinas??? epidi exi elliniko diawatirio, pios kseri ti koumasi eise ke esi? edo pou eftasan tin ellada ine apla sfalma polon ellinon mesa ke esi pou pas ke psifizis tous idious apateones ke kitate pou na dosis ton psifo sou gia na exis meso.pios eine prodotis?Kanenas den den ftei gia tin katadia tou alonou oli tin kratame sta xeria, kanenas den se xrostai.
    emena pou meles germano ke prodoti ta xrimata pou ewgalan i ikogenia mou ke ego sto eksoteriko ta ependisame ke ta ependioume stin ellada na exis essi o wlakas psomi na fas.
    Emena pou me les germano papara iperetisa 48 mines se idiki monada ke an me fonaksi i patrida stin proti grami stekome mexri to telos gia na zisis esi elefthera na les malakies.36 xronia sto eksoteriko megalosa me tin elliniki nootropia eliniko sxolio, spoudasa ellada ipiretisa ti patrida ke me to parapano giati eime iperifanos ellinas, oxi mono ego alla ke alli tosoi xiliades ellines pou megalosan edo stin germania.


    Na efxaristas ton theo pou den me exis brosta sou!!
    da stimme ich dir zu.

  8. #308
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Hirnabwesenheit solltest du heißen, Opa. Hast du deinen Kaffee schon getrunken? Sind die 2500 Euro Rente schon auf deinem Konto angekommen, die du mit 45 Jahren bekommst?

    Auf Deutsch, damit auch mal die anderen verstehen, mit was für Sozialschmarotzern wir es hier zu tun haben.

    Glücklicherweise sind nicht alle Griechen so verlogen und hinterhältig wie ihr es seid, ihr Verräter.
    Yunan iremise ligo..

    es ist falsch und auch nicht richtig zu behaupten das die griechen im ausland verraetter sind. sie haben familie hinter sich gelassen..fuer eine gute zukunft...die sie nicht gefunden haben in ihr land.

    unser land hat uns griechen verraten, das ist richtig!

    die art und weisse wie sie das system aufgebaut haben..um uns griechen zu kontrollieren.

    wenn du es beobachtest, wuerdes du feststellen das die griechen im ausland sehr erfolgreich allgemein sind..im gegensatz zu anderen.

    o elinas exi megalo mialo. kai mbori pola pragmata na kani.

    haetten wir ein gutes system in griechenland waere griechenland ein paradies, und alle waeren millionaere. hoert sich schreg an aber ist so.

    weiss du wieviele leute es in griechenland gibt die fantastische ideen haben? die sie aber in griechenland nicht umsetzen koennen?

    weil das system es nicht zulaesst fuer seine eigene zwecke, weisst du das ein grieche vor 30 jahren das auto mit wasserstoff erfunden hat? und bmw bis heute ihn umwirbt damit sie seine technologie erringen kann?..

    weiss du was er sagt? ''ich werde das geheimniss solange in mir tragen bis wir griechen aufwachen und selbst auto herstelllen sonst nehmen ich es in mein grab.''

    der alt mann lebt auf einer kleiner insel..und ist ueber 70 jahre alt..ihm interessiert nicht das geld was in Bmw angeboten hat.

    ich kann stundenlang schreiben..aber denk mal drueber nach..was griechen auch heute! alles erfunden haben im ausland. weil sie nicht die moeglichkeit hatten in ihre heimat...es sind keine verraetter...sonder patrioten..veraeter kannst du griechen in griechenland nennen die muell auf dem boden werfen, und nur malaka schreien und zugleichen zeit frappe schluerfen in der kafeteria obwohl er dienst hatte in der beoherde. diese menschen lieben nicht ihr land..weil sie nur an sich denken..ich kenne viele griechen die, die moeglichkeiten hatten sich bequem zu machen..doch sie wolten es nicht und sind ausgewandert. um das zu machen was sie studiert haben.

    ich war selbst einer davon, habe draussen studiert... ich wolte etwas aufbauen in griechenland und habe ein buero eroffnet.
    habe 90% EXPORT! hatte personal eingestellt und auf europaeischen standart gearbeitet mit beste technologie, computern etc.. inerhalb von 2 jahren hat man mich fertig gemacht! weil es leute gab die es ihnen nicht gepasst haben das ich so arbeite.

    es kammen jeden tag irgendwelche finanzaamt typen und wolten nur geld von mir haben, sonst wuerden sie bei mir steuerkontrolle machen..ich sagte ja macht doch ich hatte nichts zu verheimlichen ich habe 100% auf rechnung gearbeitet.

    naja ist ne lange geschichte..was haben sie erreicht`?`nichts! und heute hoere ich unsere politiker und reden von wolle auslaendische invsetoren hollen..was fuer invsetoren? unterstuezt erstmal die griechische investoren!..wie mich zb. der 10 leute in seine firma hatte und geschaefte gemacht hat im ausland. ich haette mich locker vergroessern koennen..doch es ist nicht moeglich! weil man uns klein haben will! das habe ich kennengelernt und nun habe ich mein buero im ausland. und bezahle woanders meine steuern.

  9. #309

    Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    351
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    mein freund war priester und lehrer zugleich ...ist zu mir gekommen und hat an seine eier gerieben und sagte ''malaka popo kita tin mounara eki ti chilia exi..'' und sowas verehrst du?
    Was soll ich denn daran verehren? Bist du schwul oder so?

  10. #310
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.089
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    Yunan iremise ligo..

    es ist falsch und auch nicht richtig zu behaupten das die griechen im ausland verraetter sind. sie haben familie hinter sich gelassen..fuer eine gute zukunft...die sie nicht gefunden haben in ihr land.

    unser land hat uns griechen verraten, das ist richtig!

    die art und weisse wie sie das system aufgebaut haben..um uns griechen zu kontrollieren.

    wenn du es beobachtest, wuerdes du feststellen das die griechen im ausland sehr erfolgreich allgemein sind..im gegensatz zu anderen.

    o elinas exi megalo mialo. kai mbori pola pragmata na kani.

    haetten wir ein gutes system in griechenland waere griechenland ein paradies, und alle waeren millionaere. hoert sich schreg an aber ist so.

    weiss du wieviele leute es in griechenland gibt die fantastische ideen haben? die sie aber in griechenland nicht umsetzen koennen?

    weil das system es nicht zulaesst fuer seine eigene zwecke, weisst du das ein grieche vor 30 jahren das auto mit wasserstoff erfunden hat? und bmw bis heute ihn umwirbt damit sie seine technologie erringen kann?..

    weiss du was er sagt? ''ich werde das geheimniss solange in mir tragen bis wir griechen aufwachen und selbst auto herstelllen sonst nehmen ich es in mein grab.''

    der alt mann lebt auf einer kleiner insel..und ist ueber 70 jahre alt..ihm interessiert nicht das geld was in Bmw angeboten hat.

    ich kann stundenlang schreiben..aber denk mal drueber nach..was griechen auch heute! alles erfunden haben im ausland. weil sie nicht die moeglichkeit hatten in ihre heimat...es sind keine verraetter...sonder patrioten..veraeter kannst du griechen in griechenland nennen die muell auf dem boden werfen, und nur malaka schreien und zugleichen zeit frappe schluerfen in der kafeteria obwohl er dienst hatte in der beoherde. diese menschen lieben nicht ihr land..weil sie nur an sich denken..ich kenne viele griechen die, die moeglichkeiten hatten sich bequem zu machen..doch sie wolten es nicht und sind ausgewandert. um das zu machen was sie studiert haben.

    ich war selbst einer davon, habe draussen studiert... ich wolte etwas aufbauen in griechenland und habe ein buero eroffnet.
    habe 90% EXPORT! hatte personal eingestellt und auf europaeischen standart gearbeitet mit beste technologie, computern etc.. inerhalb von 2 jahren hat man mich fertig gemacht! weil es leute gab die es ihnen nicht gepasst haben das ich so arbeite.

    es kammen jeden tag irgendwelche finanzaamt typen und wolten nur geld von mir haben, sonst wuerden sie bei mir steuerkontrolle machen..ich sagte ja macht doch ich hatte nichts zu verheimlichen ich habe 100% auf rechnung gearbeitet.

    naja ist ne lange geschichte..was haben sie erreicht`?`nichts! und heute hoere ich unsere politiker und reden von wolle auslaendische invsetoren hollen..was fuer invsetoren? unterstuezt erstmal die griechische investoren!..wie mich zb. der 10 leute in seine firma hatte und geschaefte gemacht hat im ausland. ich haette mich locker vergroessern koennen..doch es ist nicht moeglich! weil man uns klein haben will! das habe ich kennengelernt und nun habe ich mein buero im ausland. und bezahle woanders meine steuern.

    Vor allem würd ich gern wissen, ob die Antiken Griechen über die er so gern redet, ihre Landsmänner im Ausland auch so sahen.

Ähnliche Themen

  1. Berühmte Japaner
    Von Zurich im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 14:22
  2. Berühmte Comicfiguren
    Von Perun im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 17:41
  3. Der berühmte Lachanfall
    Von im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 16:05
  4. Berühmte Ärsche!!
    Von Montenegrin im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 15:02