BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 19 ErsteErste ... 61213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 182

Die ''Besa''

Erstellt von Eli, 05.11.2011, 18:33 Uhr · 181 Antworten · 14.159 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Der Trailer BESA


  2. #152
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Albanese Beitrag anzeigen
    Ich weiß aber da Rumänen dieses Wort auch benutzen wundert mich das ein wenig und wollte deine Meinung dazu hören.
    Es ist ein griechisches Kompositum, wie ich bereits erklärt habe. Seine Bestandteile im Griechischen in ihrer Bedeutung eindeutig.

  3. #153
    Gjeto
    Zitat Zitat von Taudan Beitrag anzeigen
    Der Trailer BESA

    HAHAH was für ein schrott, der Typ ähnelt an keinster Weise an einem Albaner.

  4. #154
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Zitat Zitat von Gjeto Beitrag anzeigen
    HAHAH was für ein schrott, der Typ ähnelt an keinster Weise an einem Albaner.
    Hmm wieso denn?
    Eigentlich wird er von einem Serben gespielt.

  5. #155
    Avatar von Guximi

    Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    28
    "Besa" oder "Das Versprechen der Albaner". Besa kann mann nicht in andere sprachen übersetzen, es ist schwierig.
    Besa ist bei de Albaner Treue, Versprechen. Loyal sein.
    Wen ein Albaner Besa verspricht "Ta jap Besën" dann haltet er sein versprechen, sein gegebenes wort bis zum Tod wen es sein muss.
    Besa gibt mann nur für grosse sachen, Besa verspricht mann nicht für billige Angelegenheiten.

  6. #156
    Shan De Lin
    heutzutage würd ich keinem albaner vertrauen, was korruption, kriminalität und sowas angeht schneiden wir ja "super" ab :

  7. #157
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Heute gibt es keine Besa mehr sondern nur noch Interesse

  8. #158
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    heutzutage würd ich keinem albaner vertrauen, was korruption, kriminalität und sowas angeht schneiden wir ja "super" ab :
    Wenn es ums Geld geht darf man im Grunde keinem trauen

  9. #159

    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    426
    Keinem Menschen kann man heute vertrauen, nicht mal der Mutter, dem Vater, dem Bruder, der Schwester, etc.
    Laut Wörterbuch bedeutet "besa" (unbestimmt "besë"): Glaube, Vertrauen; Urfehde, Versprechen.
    "Besa-besë" heisst: Ehrenwort, Versprechen.
    Abgeleitet von "besa" sind weiters "besëlidhje" (bestimmt "besëlidhja"): Bund, Bündnis. "Besëthyes": treubrüchig.

  10. #160

    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    426
    Zitat Zitat von Guximi Beitrag anzeigen
    "Besa" oder "Das Versprechen der Albaner". Besa kann mann nicht in andere sprachen übersetzen, es ist schwierig.
    Besa ist bei de Albaner Treue, Versprechen. Loyal sein.
    Wen ein Albaner Besa verspricht "Ta jap Besën" dann haltet er sein versprechen, sein gegebenes wort bis zum Tod wen es sein muss.
    Besa gibt mann nur für grosse sachen, Besa verspricht mann nicht für billige Angelegenheiten.
    Mittlerweile ist das eine Redewendung geworden, wie das vom Türkischen abgeleitete "Vallahi bilahi". Das war vielleicht vor der Moderne so...

Ähnliche Themen

  1. Besa Besë
    Von ETHNICALBANIA im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 22:26
  2. Besa: The Promise
    Von benutzer1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 19:03
  3. Besa
    Von Robert im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 18:36
  4. BESA BES !!!
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 20:48
  5. BESA BES !!!
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 11:59