BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 19 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 182

Die ''Besa''

Erstellt von Eli, 05.11.2011, 18:33 Uhr · 181 Antworten · 14.187 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Irgendwie ?

    Wie kann sowas irgendwie vorkommen? Mich Interessiert das wirklich. Ich bin der Meinung das es von den Camen und den Arvaniten kommt.

    Und wieso ist Trendafili Griechisch ?
    Wie ist Trendafilli enstanden?
    Fustanella Fustan Nella => Fistan me nella
    Wenn wir beide nebeneinander leben, beinflussen wir uns eben gegenseitig. Kann sein, dass Camen oder Arvaniten Wörter mitgebracht haben, halte ich für logisch. Und nun kenne ich sie auch, obwohl ich kein Arvanite bin.

    Trendafilli ist ursprünglich griechisch. Das wort besteht aus den Wörtern "30 Blätter" (triantafyllo = τριάντα + φύλλο). Schöne Bedeutung, oder nicht?

  2. #42

    Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    113
    ich muss sagen greichen sowie albaner sind interessant
    ihr wiederspricht euch selbst

  3. #43
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von sefer Beitrag anzeigen
    achso, aber nur auf dem balkan?
    Nein, überall auf diesem Planeten.

  4. #44
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von sefer Beitrag anzeigen
    also ihr seid nicht das gleiche volk, habt aber trotzdem eine verbindung. Welche verbindung?
    Mich würden jetzt ein paar am liebsten Steinigen, aber ich gebe meine Meinung dennoch Kund

    Das Hellenische Reich war ein Vielvölkerstaat wo auch Albaner (arvaniten, Arbêr und andere Zuhause waren, und natürlich auch Makedonen u. andere, und dieses war ein Vielvölkerstaat wie das Osmanische Reich.

    Man sagt die Albaner entstanden von den Pelasgern, aber viele behaupten auch von anderen, jedenfalls ist das Illyrische Reich ein großreich gewesen etc, und wir sind die Nachbarn von den Griechen wäre nicht so viel Müll und Nationalismus würde man sich super verstehen.

    Was uns verbindet ist die Tradition Geschichte und Kultur ...
    Was uns Trennt ist die Religion Nation u. die Grenzen

  5. #45

    Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    113
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Mich würden jetzt ein paar am liebsten Steinigen, aber ich gebe meine Meinung dennoch Kund

    Das Hellenische Reich war ein Vielvölkerstaat wo auch Albaner (arvaniten, Arbêr und andere Zuhause waren, und natürlich auch Makedonen u. andere, und dieses war ein Vielvölkerstaat wie das Osmanische Reich.

    Man sagt die Albaner entstanden von den Pelasgern, aber viele behaupten auch von anderen, jedenfalls ist das Illyrische Reich ein großreich gewesen etc, und wir sind die Nachbarn von den Griechen wäre nicht so viel Müll und Nationalismus würde man sich super verstehen.

    Was uns verbindet ist die Tradition Geschichte und Kultur ...
    Was uns Trennt ist die Religion Nation u. die Grenzen
    sind diese thesen nicht langsam veraltet und verkrampft?

  6. #46
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Besa: "me besu" - alb. glauben (verb.) oder "mu betu" - alb. schwören (verb.). Besa ist einfach ein Ehrenwort, dass man für einen guten und menschlichen Zweck gibt und selbst der Tod es nicht brechen darf. Nichts mit Blutrache wie es gerne die gottlosen westlichen Medien hätten. Das Besa würde vielen idiotischen und primitiven Albaner die nur ans Ficken denken so richtig gut tun.

  7. #47
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von sefer Beitrag anzeigen
    sind diese thesen nicht langsam veraltet und verkrampft?
    Keine Angst vor der Erforschung der eigenen Kultur. Was bist du denn für ein Landsmann? Dann zeige ich dir auch einige gemeinsame Wörter.

  8. #48
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Besa ist ein Albanisches Wort und steht für Versprechen & Glaube, allerdings wenn man jemanden sein Versprechen geben möchte sagt man ''Do ta dha besen'' ich geb dir mein Versprechen Besim ist ein Name, und dieser Name bedeutet ''Glaube'' Besimtar.
    Aber wie kann etwas nur Albanisch sein, wenn es auch in anderen Kulturen vertreten ist, von mir aus können wir es uns gern teilen wie

    Lulê = Blume
    Luludhis (luludious, o. wie die Griechen es schreiben) wir es uns auch teilen.
    Trendafili & Trendafilios
    Liegt vielleicht daran dass wir seit mehreren tausend Jahren Nachbarn sind und viele Griechen von den Arvaniten stammen?

  9. #49

    Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    113
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Keine Angst vor der Erforschung der eigenen Kultur. Was bist du denn für ein Landsmann? Dann zeige ich dir auch einige gemeinsame Wörter.
    ich glaube es ist nicht wichtig was ich bin, sondern wer ihr seid.

  10. #50
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Das Lustige daran ist, das es so unheimich ist, wie sehr das Wort dem im Albanischen ähnelt!

    Auch das Wort Dhumpir ist erschreckend, nur im Griechischen & Albanischen bedeutet es Zahn Trinker also Dham Pire

    Meine These verbreitet sich wie ein Lauffeuer

Seite 5 von 19 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Besa Besë
    Von ETHNICALBANIA im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 22:26
  2. Besa: The Promise
    Von benutzer1 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 19:03
  3. Besa
    Von Robert im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 18:36
  4. BESA BES !!!
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 20:48
  5. BESA BES !!!
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 11:59