BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 16 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 158

BESA:Die Rettung von Juden durch muslimische Albaner zur Zeit des Holocaust.

Erstellt von Marcin, 08.03.2013, 14:38 Uhr · 157 Antworten · 7.062 Aufrufe

  1. #81
    Nonqimi
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    Adem Jashari interessiert in Albanien auch keinen. Ist man dort jetzt kein wahrer Albaner?
    Schweig du Opfer

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    Okay der Rest sind dann Albaner Griechenland und Italien ? Es kommen auch viele Mazedonier (richtige Mazedonier zu uns)
    Schick mir mal eine Quelle oder so. Warst du mal in Bari? Warst du schonmal in Griechenland (Kakavija) Da boomt es richtig wenn alle nach Hause kommen.

    Dann auch noch Flüge im Sommer aus Athen und Italien. Hochbetrieb wie Fährverkehr. Es fahren 3-4 Schiffe im Sommer alleine von Bari nach Durres welche allesamt meist ausgebucht sind. Von Brindisi und Ancona sowie Trieste ganz zu schweigen.
    Die Albaner von Italien und Griechenland scheissen doch auf Albanien wenn eher die von England machen was für Albanien ja die schiffe sind voll von Kosovo Albanern von Bari nach Durres

  2. #82
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    So wie mich hier einige Serbische User belehrt haben, soll Albanien ein Nazi-Staat gewesen sein und mit den Deutschen und Italienern kooperiert haben, wie kann es also sein, dass die Albaner und ihr Staat die Juden gerettet haben? Ja es soll sogar nach dem 2. WK mehr Juden in Albanien gegeben haben, also vor dem 2. WK, was einzigartig in der Geschichte des 2.WK ist, wie kann das alles nur sein, frage ich mich? Über die Ausreise von A.Einstein mit einem albanischen Pass in die USA will ich erst gar nicht fragen
    In Albanien waren sie den Deutschen feindlicher eingestellt , und da hat man auch wirklich gegen die Nazis gekämpft . Aber im Kosovo war es ganz anders , im Kosovo hat man die Nazis mit Blumen erwatet .

  3. #83
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    Adem Jashari interessiert in Albanien auch keinen. Ist man dort jetzt kein wahrer Albaner?
    Wieso lügst du immer so heftig AlbNYC? Wieso musst du nur solche Lügen in die Welt setzen?

    Die albanische Regierung hat jedes Jahr am 5. März Veranstaltungen zu Ehren Adem Jasharis organisiert. Wenn es niemanden interessieren würde, wieso sollte die albanische Regierung sowas organisieren?

    Im Herzen von Tirana:

    November-27-19-53-46Ademi5.jpg

    shtatorja-e-Adem-Jashari1.jpg

    Und schau auf den Bildern im Hintergrund die Ehrengarde der FSK

  4. #84
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Sicher sieht man Adem Jashari auch in Albanien als Held . Aber dennoch denke ich das Berisha Adem Jashari für politische Propaganda benützt , genau so wie Thaqi . Gut Thaqi kann es jetzt nicht mehr wegen Murat und Rifat Jashari

    - - - Aktualisiert - - -

  5. #85
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    In Albanien waren sie den Deutschen feindlicher eingestellt , und da hat man auch wirklich gegen die Nazis gekämpft . Aber im Kosovo war es ganz anders , im Kosovo hat man die Nazis mit Blumen erwatet .
    Im Kosovo hat man die Nazis auch nicht mit Blumen aus idelogischen Grüden erwartet, sondern weil mit den Deutschen die Hoffnung von der Befreieuung der Serben verbunden war. Ausserdem muss man ehrlich sein, jedes Nachbarland, das heute Kosovo der Kollaboration mit den Deutschen beschuldigt, hatte selbst mehr Nazi-Kollaborateure als die Kosovoalbaner. Im Kosovo umfasste die SS-Skanderbeg auf ihrem Höhenpunkt lediglich 6000 Mitglieder und war sehr kurzlebig, da sie im Jahre 1943 gegründet wurde und bereits im Dezember 1944 aufegelöst wurde.

  6. #86
    Nonqimi
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Wieso lügst du immer so heftig AlbNYC? Wieso musst du nur solche Lügen in die Welt setzen?

    Die albanische Regierung hat jedes Jahr am 5. März Veranstaltungen zu Ehren Adem Jasharis organisiert. Wenn es niemanden interessieren würde, wieso sollte die albanische Regierung sowas organisieren?

    Im Herzen von Tirana:

    November-27-19-53-46Ademi5.jpg

    shtatorja-e-Adem-Jashari1.jpg

    Und schau auf den Bildern im Hintergrund die Ehrengarde der FSK
    Ramush ist dort auch beliebt in Albanien Sogar Albin Kurti ist bei vielen Beliebter als Kreshnik Spahiu man nennt ja Kreshnik immer der ist ein LEGEN der nur so redet über Bashkimin Kombtar zum an die Macht zu kommen

  7. #87
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Sicher sieht man Adem Jashari auch in Albanien als Held . Aber dennoch denke ich das Berisha Adem Jashari für politische Propaganda benützt , genau so wie Thaqi . Gut Thaqi kann es jetzt nicht mehr wegen Murat und Rifat Jashari

    - - - Aktualisiert - - -
    Nicht nur die Regierung von Berisha, auch die Vorgängerregierung hat solche Veranstaltungen zu Ehren Adem Jasharis organisiert. Nicht zu vergessen, dass Adem Jashari in Albanien seine militärische Ausbildung genoßen hat.

  8. #88
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Wieso lügst du immer so heftig AlbNYC? Wieso musst du nur solche Lügen in die Welt setzen?

    Die albanische Regierung hat jedes Jahr am 5. März Veranstaltungen zu Ehren Adem Jasharis organisiert. Wenn es niemanden interessieren würde, wieso sollte die albanische Regierung sowas organisieren?

    Im Herzen von Tirana:

    November-27-19-53-46Ademi5.jpg

    shtatorja-e-Adem-Jashari1.jpg

    Und schau auf den Bildern im Hintergrund die Ehrengarde der FSK
    Doch doch.

    Was hat das mit Lügen zutun? Sollen wir jetzt alle aus Albanien stolz auf den sein und Bilder ins Internet stellen? Zum Beispiel mein Profilbild.^^. Die Statue hat man nur aus Respekt gemacht und zwar die Regierung.Lulzim Bashas Vorfahren kamen selbst aus Drenica, das ist wohl der Grund. Viele kennen den nichtmal. Wieso gibt es den erst jetzt wen er uns doch so wichtig ist?

    Hat wahrlich nichts mit Lügen zutun und für ALbanien ist er kein Held.

    Wir haben dort andere Probleme und auch andere Helden, das ist nunmal die verschiedene Entwicklung in beiden Ländern und komischerweise kommt das nur von euch das man immer als ehrt was bei euch im KS von vielen wichtig gesehen wird und geehrt wird.

    Helden sieht man zum Beispiel Isa Boletini an, welcher auch was für die Republik gemacht und eine große Statue im Zentrum Shkodras hat.

    Und seid wann gibt es das am 5 März? Du musst mir keine Fakten nennen. Ich komme auch aus dem Herzen Tiranas und kenne meine Stadt und die Leute da mehr als gut.

  9. #89
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    Doch doch.

    Was hat das mit Lügen zutun? Sollen wir jetzt alle aus Albanien stolz auf den sein und Bilder ins Internet stellen? Zum Beispiel mein Profilbild.^^. Die Statue hat man nur aus Respekt gemacht und zwar die Regierung.. Viele kennen den nichtmal.

    Hat wahrlich nichts mit Lügen zutun und für ALbanien ist er kein Held.

    Wir haben dort andere Probleme und auch andere Helden, das ist nunmal die verschiedene Entwicklung in beiden Ländern und komischerweise kommt das nur von euch das man immer als ehrt was bei euch im KS von vielen wichtig gesehen wird und geehrt wird.
    Du lügst sehr wohl. Also höre auf hier Unsinn zu erzählen, sonst glaubt das noch jemand.

    Und was hat die Entwicklung der beiden Länder mit der Bekanntheit von Adem Jashari in Albanien zu tun?

    Man muss ein Bild in sein Avatar hängen, um Adem Jashari zu kennen oder zu respektieren. Das tue selbst ich nicht, obwohl ich aus einer naheliegenden Region komme und ihn respektiere und als einen Volkshelden betrachte. Was hat also das jetzt damit zu tun? Du betrachest Gj.K.-Skenderbeu auch als deinen Volkshelden aber hast kein Bild von ihm im Avatar. Soll ich jetzt daraus ableiten, dass du ihn nicht kennst oder nicht respektierst? Ja deiner Logik zufolge müsste ich doch selbst ein Bild meiner Eltern in mein Ava einfügen, sonnst signalisiere ich damit, dass ich sie nicht kenne und nicht respektiere

    Die Probleme der Menschen in Albanien haben ebenso wenig mit Adem Jashari und seiner Bekanntheit zu tun. Weil man (Alltags-)Probleme hat, beudetet das nicht, dass man die Geschehnisse um sich herum nicht wahrnimmt. Vor allem nicht in einer Zeit, wie es der Kosovokrieg war und der Name Adem Jashari sogar China und Brasilien erreichte, geschweige denn Albanien, wo er selbst seine militärische Ausbildung genoß und Albanien sogar vom Kosovokrieg mittelbar betroffen war.

    Deine Beiträge strotzen nur so von Logikfehlern und Versuchen alles in Kosovarisch und Albanisch zu unterteilen und zu segregieren. Jeder der dich hier kennt, sollte aber deine Beiträge hinsichtlich Kosovo nicht ernst nehmen, denn jeder sollte mitlerweile wissen, was dein Problem ist.

  10. #90
    Karim-Benzema
    Habe grad einen Kollegen gesagt was ihr Thema ist. Er fand das jetzt nicht lustig, meinte aber nur dass er für uns unwichtig ist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Du lügst sehr wohl. Also höre auf hier Unsinn zu erzählen, sonst glaubt das noch jemand.

    Und was hat die Entwicklung der beiden Länder mit der Bekanntheit von Adem Jashari in Albanien zu tun?

    Man muss kein Bild in sein Avatar hängen, um Adem Jashari zu kennen oder zu respektieren. Das tue selbst ich nicht, obwohl ich aus einer naheliegenden Region komme und ihn respektiere und als einen Volkshelden betrachte. Was hat also das jetzt damit zu tun? Du betrachest Gj.K.-Skenderbeu auch als deinen Volkshelden aber hast kein Bild von ihm im Avatar. Soll ich jetzt daraus ableiten, dass du ihn nicht kennst oder nicht respektierst? Ja deiner Logik zufolge müsste ich doch selbst ein Bild meiner Eltern in mein Ava einfügen, sonnst signalisiere ich damit, dass ich sie nicht kenne und nicht respektiere

    Die Probleme der Menschen in Albanien haben ebenso wenig mit Adem Jashari und seiner Bekanntheit zu tun. Weil man (Alltags-)Probleme hat, beudetet das nicht, dass man die Geschehnisse um sich herum nicht wahrnimmt. Vor allem nicht in einer Zeit, wie es der Kosovokrieg war und der Name Adem Jashari sogar China und Brasilien erreichte, geschweige denn Albanien, wo er selbst seine militärische Ausbildung genoß und Albanien sogar vom Kosovokrieg mittelbar betroffen war.

    Deine Beiträge strotzen nur so von Logikfehlern und Versuchen alles in Kosovarisch und Albanisch zu unterteilen und zu segregieren. Jeder der dich hier kennt, sollte aber deine Beiträge hinsichtlich Kosovo nicht ernst nehmen, denn jeder sollte mitlerweile wissen, was dein Problem ist.

    OK. Ich bin anderer Meinung und kenne keinen Grund zu lügen.

    Er ist in Albanien kein Nationalheld. Das scheinst du nicht zu verstehen.

    Nein das nicht. Ich kenne Kosovaren, welche in ihren Galerien immer Bilder von UCK und Adem haben. Ich frage mich wieso sollte ich sowas tun? Da gibt es noch Rugova. Auch ein guter Mann aber trotzdem kein Nationalheld in Albanien.

    Du sollst nicht alles wortwörtlich verstehen und fantasieren. Natürlich muss man nicht jede Person die einem wichtig ist im Profilbild haben. Wir haben zuhause ne Figur von Skenderbeg. Ein Beispiel: Wieso sollte ich mir Adem in mein Haus holen?

Seite 9 von 16 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dokumentarfilm: Die Rettung der Juden in Albanien
    Von Jean Gardi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 12:46
  2. Rettung von Juden in Albanien
    Von Liiinaaa im Forum Kosovo
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 16:20
  3. Die Türkei und die Rettung der Juden vor dem Holocaust
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 06:34
  4. Rettung für Juden
    Von Ban187 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 16:53
  5. Die Rettung der Juden durch die Albaner
    Von Nitec im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.11.2004, 19:19