BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75

Bevölkerung Jugoslawiens 1981 - heute

Erstellt von -Troy-, 02.08.2009, 06:12 Uhr · 74 Antworten · 8.427 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112

    Bevölkerung Jugoslawiens 1981 - heute

    Hier eine Liste mit der Bevölkerung Jugoslawiens von 1981 und wies heute aussieht in den einzelnen Staaten des ehemaligen Jugoslawiens.

    Nach Staaten:

    ------------- 1981 ------ heute ---- Veränderung
    Jugoslawien: 22,4 Mio. -- 23,3 Mio. -- ( + 4,0% )
    Slowenien...: 1,89 Mio. -- 2,02 Mio. -- ( + 6,8% )
    Kroatien.....: 4,58 Mio. -- 4,49 Mio. -- ( - 2,0% )
    Bosnien......: 4,13 Mio. -- 4,55 Mio. -- ( +10,2% )
    Serbien......: 7,70 Mio. -- 7,50 Mio. -- ( - 2,6% )
    Montenegro: 0,59 Mio. -- 0,62 Mio. -- ( + 5,1% )
    Mazedonien: 1,92 Mio. -- 2,06 Mio. -- ( + 7,3% )
    Kosovo.......: 1,60 Mio. -- 2,10 Mio. -- ( +31,3% )


    Nach Ethnien:

    ---------------- 1981 ------ heute ---- Veränderung
    Serben..........: 8,13 Mio. -- 8,53 Mio. -- ( + 4,9% )
    Kroaten.........: 4,42 Mio. -- 4,67 Mio. -- ( + 5,7% )
    Bosniaken*....: 2,00 Mio. -- 2,40 Mio. -- ( +20,0% )
    Slowenen......: 1,75 Mio. -- 1,77 Mio. -- ( + 1,1% )
    Albaner.........: 1,73 Mio. -- 2,51 Mio. -- ( +45,1% )
    Mazedonier....: 1,34 Mio. -- 1,30 Mio. -- ( - 3,0% )
    Montenegriner: 0,58 Mio. -- 0,27 Mio. -- ( -53,5% )
    Sonstige.......: 2,45 Mio. -- 1,85 Mio. -- ( -24,5% )

    (Rest: Andere Minderheiten und Personen, die sich als Jugoslawen betrachtet haben. 1981 waren das 1,22 Mio. Personen, hauptsächlich in Bosnien und Kroatien lebende Serben, aber auch andere Ethnien.)

    *Bosniaken = slawische Muslime

    Der Grund weshalb es heute weniger Montenegriner gibt ist wahrscheinlich der, dass sich mehr Leute heute als Serben sehen und eben nicht als Montenegriner. So könnte auch der Anstieg bei anderen Ethnien nicht an einem echten Bevölkerungszuwachs liegen, sondern eher daran, dass sich Leute, die sich ehemals als Jugoslawen sahen heute z. B. als Serben oder Koroaten sehen.

  2. #2

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Sehr viele Bosniaken sahen sich anscheinend als Jugoslawen.

  3. #3
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Kada Beitrag anzeigen
    Sehr viele Bosniaken sahen sich anscheinend als Jugoslawen.
    Kommt drauf an wie die Zahlen erfasst wurden.

    Die Zahlen aus 1981 kennen keine Bosniaken, sondern nur muslimische Slawen. Wenn alle muslimischen Slawen tatsächlich als solche erfasst wurden, dann war da nicht ein Jugoslawe dabei.

    Bei den Zahlen von heute werden zu den Bosniaken auch die Muslime im Sandzak gezählt, die ja bereits 1981 auch als muslimische Slawen gezählt worden sind.

    Zu beachten ist, dass die Gesamtbevölkerung in BiH überproportional stark gestiegen ist, was auch eher dafür spricht, dass die Bosniaken tatsächlich in ihrer Zahl gestiegen sind und sich nicht früher als Jugoslawen sahen.

    Stattdessen ist die Zahl der Menschen in Serbien gesunken. Die Serben allerdings insgesamt angestiegen, was darauf schließen lässt, dass Serben außerhalb Serbiens zugenommen haben und gerade in Bosnien lebten die meisten Leute, die sich als Jugoslawen bezeichneten. Also waren das wohl größtenteils Serben und Kroaten, den bei denen trifft dasselbe zu.

  4. #4

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Interessierst du dich für Jugoslawien ?

  5. #5
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Kada Beitrag anzeigen
    Sehr viele Bosniaken sahen sich anscheinend als Jugoslawen.

    Damals gab es ofiziell keine Bosnier.
    Bei Volkszählungen im ehemalligen Jugoslawien konnte man nich angeben Bosnier zu sein.

  6. #6

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Ich denke nur bis 1963, oder ?


    PS: Das Danke nehm ich zurück. ^^

  7. #7
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Kada Beitrag anzeigen
    Ich denke nur bis 1963, oder ?

    Bis zum Schluß,soviel ich weiss.
    Kann mich aber erinnern dass viele angaben Marsianer zu sein.

  8. #8

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Interessant.

  9. #9
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Kada Beitrag anzeigen
    Interessierst du dich für Jugoslawien ?
    Nicht wirklich...

    Mich haben diese Zahlen interessiert. Deshalb habe ich sie rausgesucht und dann auch noch hierrein geschrieben.

    Wenn das mit den Jugoslawen nicht wäre, dann wären die Zahlen nützlicher. So bleibt Raum für Spekulationen.

  10. #10

    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    2.278
    Sollen diese Zahlen unter anderem Aufschluss über Kriegsopfer geben ?

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Balkanstaaten: Bevölkerung 2025
    Von Kejo im Forum Politik
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 18:28
  2. Russlands Bevölkerung vergößert!
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 16:15
  3. Nikola Ralenac (1981-2010)
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 12:00
  4. Einwohner und Bevölkerung (Balkan)
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 15:20
  5. CIA-Dokumente über die Albaner-Unruhen von 1981 im Kosovo
    Von SchwarzeMamba im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 08:41