BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 15 ErsteErste ... 4101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 147

Bilderthread: Geschichte der Türkei

Erstellt von blacksea, 14.08.2014, 14:45 Uhr · 146 Antworten · 9.516 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.169
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Komik misin simdi? Güleyim mi?

    Gülmek icin benden izin istiyor Allah Allah... Eeeee agaya sormak lazim tabi e gül evladim,gül yavrum agan saga gurban olsun.

  2. #132
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.165
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Gülmek icin benden izin istiyor Allah Allah... Eeeee agaya sormak lazim tabi e gül evladim,gül yavrum agan saga gurban olsun.
    Allahin sallagi

  3. #133
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Da hast du Recht, aber altes sollte man dennoch pflegen und erhalten.
    Selbstverständlich sollte man seine Geschichte Wahren,ich jedoch, als ein Freund der Griechen und Kenner des Hellenischen Kulturerbes,weiss das die Große Kultur Hellas,nicht nur aus Alten Statuen oder irgendwelchen Säulen besteht,der Sinn ist ein anderer und Tiefgründiger.Man sollte meines erachtens die Alten Statuen und Tempel so langsam ruhen lassen,und lieber Neue Symbole der Kultur,in der form von Bildungsstätten Kliniken und Arbeitsplätzen herrichten und aufbauen,damit nicht nur die Alte Kultur Hellas weiterlebt,sondern auch die Neue ,auf der Basis der Alten ensteht,sich weiterentwickelt,und bis weit in die ferne Zukunft hineinreicht.

  4. #134
    Jezersko
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Wieso sollten sie das Bauwerk nicht in Griechenland rekonstruieren? Hat man Patent angemeldet?
    Antike Ruinen sind viel fotogener und ziehen weit mehr Touristen an, als vollständig ergaltene Bauwerke. Nicht nur in Griechenland...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Innerhalb von 30 Jahren hast du geschrieben.Das jedoch ist nicht belegt!
    Brauchst Du einen Beleg, der verbindlich ein Datum festlegt, wenn möglich auf den Tag genau?

    Sorry, den wirst Du von niemandem bekommen. Dafür ist es das falsche Thema. Ich kann Dir meinetwegen belegen, wann das nächste Schaltjahr (Schalttag) ausfällt...

    Unbestritten ist aber sogar unter Halbgebildeten, dass Istanbul unmittelbar an einer tektonischen Verwerfung liegt. Und da tut sich IMMER was! DAS ist belegt! Und wenn es mal so wie jetzt ein paar Jahrzehnte ruhig ist, dann tut sich auch was: Es baut sich Spannung auf. Wenn Platten einfach aneinander vorbei gleiten, denn knirscht es zwar da und dort, aber es ist ungefährlich. Wenn sich die Kontinentalplatten aber verhaken, dann reißen sie sich irgendwann mit einem Knall los... Und genau diese Ruhe herrscht derzeit vor Istanbul. Auch das ist belegt.


  5. #135
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.230
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Das wäre richtig mies. Trotzdem müssten wir es dann wieder aufbauen.
    So etwas schönes muss man pflegen und säubern, damit es nächste
    Generationen bewundern können.
    baut ihr erst mal eine moschee in athen fuer die uber 200 000 muslime in der stadt:

    um unsere kulturelles erbe und um die roemischen bauten kuemmern wir turken uns dann schon selber in unserem land.keine sorge

    - - - Aktualisiert - - -

    1461 eroberung von trabzon


  6. #136
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.375
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    baut ihr erst mal eine moschee in athen fuer die uber 200 000 muslime in der stadt:

    um unsere kulturelles erbe und um die roemischen bauten kuemmern wir turken uns dann schon selber in unserem land.keine sorge

    - - - Aktualisiert - - -

    1461 eroberung von trabzon

    Nein kein bock.

    PS: das Bild unten ist übrigens müll eine arkubuse mit dem aussehen wie sie der Soldat rechs trägt gab es erst im 16 Jahrhundert.

  7. #137
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.169
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Brauchst Du einen Beleg, der verbindlich ein Datum festlegt, wenn möglich auf den Tag genau?

    Sorry, den wirst Du von niemandem bekommen. Dafür ist es das falsche Thema. Ich kann Dir meinetwegen belegen, wann das nächste Schaltjahr (Schalttag) ausfällt...

    Unbestritten ist aber sogar unter Halbgebildeten, dass Istanbul unmittelbar an einer tektonischen Verwerfung liegt. Und da tut sich IMMER was! DAS ist belegt! Und wenn es mal so wie jetzt ein paar Jahrzehnte ruhig ist, dann tut sich auch was: Es baut sich Spannung auf. Wenn Platten einfach aneinander vorbei gleiten, denn knirscht es zwar da und dort, aber es ist ungefährlich. Wenn sich die Kontinentalplatten aber verhaken, dann reißen sie sich irgendwann mit einem Knall los... Und genau diese Ruhe herrscht derzeit vor Istanbul. Auch das ist belegt.


    Das jeden Augenblick ein sehr starkes Beben auftreten kann ist so denke ich jedem bewusst.Aber zu behaupten,dass es 100% in den nächsten 30 Jahren stattfinden wird ist nicht wahr! Man weiß nicht wann es zu so einem Beben kommt aber Toruko schon.

    Doch diesen Termin habe ich doch von Toruko bekommen!

  8. #138
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    TuAF Mode ON:

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    baut ihr erst mal eine moschee in athen fuer die uber 200 000 muslime in der stadt:
    Baut ihr erst einmal Kirchen für die 300.000 Krypto-Armenier in eurem Land.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    um unsere kulturelles erbe und um die roemischen bauten kuemmern wir turken uns dann schon selber in unserem land.keine sorge
    Alle Muslime in Griechenland haben Moscheen, auch die Griechen in Thrakien. Da brauchst du dir keine Gedanken zu machen.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    1461 eroberung von trabzon
    Befreiung von Thessaloniki 1912



    TuAF Mode OFF.

  9. #139
    GLOBAL-NETWORK
    Schöne Fantasypics,die beiden Uniformierten mit der Türkischen Flagge in der Hand sollen anscheinend Türkische Soldaten darstellen,ich werde mich dieses mal zurückhalten und nicht auf diese Provokation eingehen,hätte genug Bildmaterial aus Wahren Quellen mit Wahren Triumphen! Dieses Niveau jedoch,ist nicht eins,indem ich mich gerne zu bewegen vermag.

  10. #140
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Schöne Fantasypics,die beiden Uniformierten mit der Türkischen Flagge in der Hand sollen anscheinend Türkische Soldaten darstellen,ich werde mich dieses mal zurückhalten und nicht auf diese Provokation eingehen,hätte genug Bildmaterial aus Wahren Quellen mit Wahren Triumphen! Dieses Niveau jedoch,ist nicht eins,indem ich mich gerne zu bewegen vermag.
    Die Nachricht ging nur speziell an TuAF. Bei solcher Provokation muss man halt entsprechend antworten denke ich.

    PS: Das Bild hat in etwa so ausgesehen. Die Osmanen haben den Griechen die Stadt kampflos übergeben.

Ähnliche Themen

  1. Christen in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 23:11
  2. eu beitritt der türkei
    Von delije1984 im Forum Politik
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 22:43
  3. Geschichte der Kurden
    Von KineZ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 14:47
  4. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42