BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 147

Bilderthread: Geschichte der Türkei

Erstellt von blacksea, 14.08.2014, 14:45 Uhr · 146 Antworten · 9.505 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Galatasaray gewinnt die UEFA Eurolegue (früher UEFA Cup). Jahr 2000

    2000-uefa_kupasi_galatasaray.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    Sieg der Türkei gegen Serbien WM Halbfinal. 2010.


  2. #22
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Das Erdbeben von Gölcük ereignete sich am 17. August 1999 um 03:02 Uhr Ortszeit (UTC 00:01:39) in der Türkei. Die am stärksten betroffenen Städte waren Kocaeli, Yalova, Gölcük und Adapazarı. Das Erdbeben erreichte die Magnitude 7,6 auf der Richterskala. Am Ende gab es einen Tsunami in der Meeresbucht von Marmara.

    1999_izmit_earthquake_mosque1.gif

    genel_kurul_resimi.jpg

    Erdbeben von Gölcük 1999 ? Wikipedia




    Erdbeben in Van 2011

    deprem.jpg

    foto-galeri-fotograf-van-deprem-azra-bebek-yunus-geray-6622-1g.jpg

    Erdbeben in Van 2011 ? Wikipedia

  3. #23
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Davos-Eklat 2009

    erdogan_davos_4.jpg



    - - - Aktualisiert - - -

    Brandanschlag von Sivas. 1993.

    352239-3-4-a3379.jpg

    http://de.wikipedia.org/wiki/Brandanschlag_von_Sivas

  4. #24
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Baum der Märtyrer (Erkennungsmarken der Gefallene Soldaten im Kampf den Terrorismus)

    mansetK80O1.jpg

    2238933.jpg

    Gibt mindestens ein Dutzend davon in der Türkei.

  5. #25
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Baum der Märtyrer (Erkennungsmarken der Gefallene Soldaten im Kampf den Terrorismus)

    mansetK80O1.jpg

    2238933.jpg

    Gibt mindestens ein Dutzend davon in der Türkei.
    Ja der Islam ist in der Türkei im Vormarsch bzw. seine radikale variante.

    Das sind islamistische Märtyrer? dann kommen sie ins Paradies und erhalten als Belohnung 72 Jungfrauen?

  6. #26

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Ja der Islam ist in der Türkei im Vormarsch bzw. seine radikale variante.

    Das sind islamistische Märtyrer?
    dann kommen sie ins Paradies und erhalten als Belohnung 72 Jungfrauen?
    Es soll sich um 72 weiße Weintrauben handeln, keine Jungfrauen.

    Der These zufolge würden Terrororganisationen wie al-Qaida und Hamas ihre Selbstmordattentäter mit leeren Heilsversprechen in den Tod schicken.

    Denn dass die Märtyrer im Paradies von wunderschönen Mädchen empfangen werden, ist für den Sprachwissenschaftler die Folge eines Übersetzungsfehlers: Wenn der Koran von den "Huris" spricht, haben das arabische Kommentatoren schon bald als "großäugige Jungfrauen" verstanden - in der syro-aramäischen Lesart steht das Wort aber für "weiße Weintrauben". Das ergibt für den Autor auch deswegen mehr Sinn, weil im Koran das Paradies als blühender Garten beschrieben wird.
    (XXXXXX)

  7. #27
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Es soll sich um 72 Weintrauben handeln, keine Jungfrauen.
    Habe nachgeschaut Amphion, du hast recht, nach einem Übersetzungsfehler sind es wirklich 72 Weintrauben, aber die Moslems glauben das es 72 Jungfrauen sind.

  8. #28

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Habe nachgeschaut Amphion, du hast recht, nach einem Übersetzungsfehler sind es wirklich 72 Weintrauben, aber die Moslems glauben das es 72 Jungfrauen sind.
    Du bist aber Grieche, Du glaubst nichts,
    Du prüfst und entwickelst Dein Weltenbewußtsein,
    bist ein Teil des universellen Pneumas (Geistes), der über uns die ganze Welt umspannt.

    Lasse die anderen glauben, greife Du zum Wissen.


    Είμαι Ελλην.
    Seit Xenophanes (um 570 ‒ um 470 v. Chr.)
    wird in der Philosophie zwischen Meinung und Wissen unterschieden.



  9. #29
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Bleibt beim Thema. Und Sonne hat hier mal Sendepause.

  10. #30
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Susurluk-Skandal 1996

    A15625070CCFE64DBBB0DD63r.jpg

    Beim Susurluk-Verkehrsunfall (türkisch Susurluk skandalı) am 3. November 1996 kamen Hüseyin Kocadağ, der stellvertretende Polizeipräsident von Istanbul, Abdullah Çatlı, ein führendes Mitglied der rechtsextremen Partei Graue Wölfe und steckbrieflich gesuchter Drogenhändler und Mörder, sowie dessen Geliebte, die ehemalige Schönheitskönigin Gonca Us, in der Nähe der Kleinstadt Susurluk ums Leben. Der Parlamentsabgeordnete der DYP, Großgrundbesitzer und Führer von mehreren Dorfschützereinheiten, Sedat Bucak, überlebte schwerverletzt. Nicht nur das Auffinden dieser Personen in dem Autowrack verstärkte die Diskussionen über die Verstrickung des türkischen Staats in illegale Machenschaften (siehe Tiefer Staat), zusätzlich wurden sechs gefälschte Pässe (mit jeweils verschiedenen Namen), mehrere tausend US-Dollar, ein Päckchen Rauschgift, Waffenscheine und mehrere Handwaffen mit Schalldämpfern in dem Wrack gefunden und sichergestellt. Laut Prüfungsberichten gehörten diese Utensilien Abdullah Çatlı, welcher u.a. durch die Erschießung von sieben sozialistischen Studenten im Jahre 1978 und durch Fluchthilfe für den Papstattentäter Mehmet Ali Ağca aus einem Militärgefängnis in Istanbul im Jahre 1979 schon vorher justizbekannt war.[1]
    Susurluk-Skandal ? Wikipedia

    - - - Aktualisiert - - -

    Hinrichtungen in der Türkei, wegen dem Hutgesetz (Sapka Kanunu) 1925

    idamlar.jpg


Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Christen in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 23:11
  2. eu beitritt der türkei
    Von delije1984 im Forum Politik
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 22:43
  3. Geschichte der Kurden
    Von KineZ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 14:47
  4. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42