BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Black Hand Over Europe

Erstellt von Bugarche, 22.11.2006, 16:13 Uhr · 37 Antworten · 1.714 Aufrufe

  1. #31
    jugo-jebe-dugo
    @Bugarche

    warte noch auf deine Antwort...


    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Bugarche
    Zitat Zitat von Manu
    Zitat Zitat von Bugarche
    Ostserbien ist kein tabu fuer uns, da diese gebiete an Jugoslavien abgetreten wurden und nicht an Serbien. heute gibt es kein Jugoslawien mehr. warum sind die gebiete in serbischen haende? die frage ist aus juristischer sicht durchaus begruendet.
    Ich kenne mich nicht so gut aus aber ist Serbien nicht der rechtliche nachfolgestaat Jugoslawiens ?
    haha warum denn? alle die in Jugoslavien waren sind es. Serbien, Montenegro, Kroatien, Mazedonien, Bosna und Herzegowina, Slowenien und vielleicht auch noch das Kosovo. aus juristischer sicht gehoeren die gebiete, die Bulgarien an Jugoslwien verloren hat ihnen allen.

    nee falsch. es gehoert keinen von ihnen.
    Welche Gebiete habt ihr den an Jugoslawien verloren und wann soll das gewesen sein?? Die Gebiete vom Königreich Jugoslawien(1918-1941) und die von Titos Jugoslawien(1945-1991) waren exakt die gleichen.

    Vor dem 1 Weltkrieg war Serbien ein eigenes Königreich zu dem auch das heutige Serbien(ohne Vojvodina),FYROMazedonien und Monenegro gehörte.

    Bin mal jetzt gespannt auf deine Antwort.

  2. #32
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Wir haben genug gelitten unter dieses YU.
    "Ihr" habt euch ja richtig vor Schmerzen gewindet! Dieser gottlose Satan von Tito und Höllenfegefeuer von SFRJ, dagegen ist Dantes Inferno ja ein Freizeitpark...

    Nur komisch, dass die meisten Serben da mitgemacht haben. :?

    Sooo scheiße war 's dort nun auch wieder nicht, auch wenn es ein kommunistischer Staat war. Solange man in Sachen Politik die Fresse hielt konnte man ja einigermaßen gut leben. Im vergleich zum Ostblock konnte man jederzeit auch ausreisen.

    Aber was SFRJ angeht habe ich in meinem vorherrigen Post was dazu geschrieben.

  3. #33
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Also falls, man weis ja nie...
    Kindergarten!
    Wie war dort dein erster Tag heute? Waren die Betreuer nett zu dir?

  4. #34
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Wie war dort dein erster Tag heute? Waren die Betreuer nett zu dir?
    Diese Art der Unfähigkeit ist am Elend der heutigen EX-SFRJ-Jugoslawischen Welt mitschuld. Wie heißt es doch so schön, jedes Volk hat die Politiker, die es verdient.

  5. #35
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Macedonian
    Diese Art der Unfähigkeit ist am Elend der heutigen EX-SFRJ-Jugoslawischen Welt mitschuld.
    Tja, die Balkanesen halt.

    Zitat Zitat von Macedonian
    Wie heißt es doch so schön, jedes Volk hat die Politiker, die es verdient.
    Da mag manchmal was dran sein.

  6. #36
    jugo-jebe-dugo
    @Bugarche

    warte noch auf deine Antwort...


    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Bugarche
    Zitat Zitat von Manu
    Zitat Zitat von Bugarche
    Ostserbien ist kein tabu fuer uns, da diese gebiete an Jugoslavien abgetreten wurden und nicht an Serbien. heute gibt es kein Jugoslawien mehr. warum sind die gebiete in serbischen haende? die frage ist aus juristischer sicht durchaus begruendet.
    Ich kenne mich nicht so gut aus aber ist Serbien nicht der rechtliche nachfolgestaat Jugoslawiens ?
    haha warum denn? alle die in Jugoslavien waren sind es. Serbien, Montenegro, Kroatien, Mazedonien, Bosna und Herzegowina, Slowenien und vielleicht auch noch das Kosovo. aus juristischer sicht gehoeren die gebiete, die Bulgarien an Jugoslwien verloren hat ihnen allen.

    nee falsch. es gehoert keinen von ihnen.
    Welche Gebiete habt ihr den an Jugoslawien verloren und wann soll das gewesen sein?? Die Gebiete vom Königreich Jugoslawien(1918-1941) und die von Titos Jugoslawien(1945-1991) waren exakt die gleichen.

    Vor dem 1 Weltkrieg war Serbien ein eigenes Königreich zu dem auch das heutige Serbien(ohne Vojvodina),FYROMazedonien und Monenegro gehörte.

    Bin mal jetzt gespannt auf deine Antwort.

  7. #37
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Sumadinac
    @Bugarche

    warte noch auf deine Antwort...
    Ich glaub' der hat genug für heute. :?

  8. #38
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Bugarche
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Das waren keine slawo Mazedonier. Das waren 100% Bulgaren in cooperation mit dem Ustasa Pavelic.Der Attentäter selber war auch Bulgare.
    Sumadinac hat recht der moerder war aus Bulgarien. er arbetete aber fuer die VMRO - die organisation der makedonischen Bulgaren.
    Er war aus Bulgarien, aber seine Eltern kamen aus Makedonien.

    Wenn er Bulgare war, dann ist Sumadinac Deutscher...

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Free Hand Job
    Von daRONN im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 13:43
  2. Hand filme
    Von Rebell_Shqipe im Forum Film
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 19:26
  3. Devils right hand
    Von Ivo2 im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 14:30
  4. Gib mir deine Hand
    Von Rehana im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 15:06