BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 16 ErsteErste ... 3910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 159

Blonde Griechen

Erstellt von Kozanitis, 20.06.2006, 23:55 Uhr · 158 Antworten · 18.542 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von FReitag
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Hellenic
    Ich denke die Grenzen sollten so bleiben wie sie sind. Auf beiden Seiten leben Albaner und Griechen. Man sollte vielmehr die Sachen so gestalten, dass es den Leuten im Endeffekt egal ist in welchem Land sie leben. Weil sie überall dieselben Rechte haben und alles erreichen können. Solche Grenzverschiebungen führen nur zu weiteren Konflikten und Diskriminierungen und sind am ende sinnlos. So eine Annektion eines Stück Landes hat noch nie richtig funktioniert, immer wahr viel Gewalt im spiel und am Ende gab es nur Verlierer.

    qameria war immer Albanisch und wir haben sehr kleine rechte dort?im unserem land
    Albaner haben euch immer geholfen,ohne uns wärt ihr nicht mehr da.
    so ist das.....
    euer staat klaut uns sogar die helden und die geschichte,guck ma l was Albaner sind seit 500 jahren im krieg gegen den ganzen Balkan
    Wir kriegen alles was uns gehört,egal wie.
    ps:wir lebten 500 jahre wie im knast,
    Die Albaner haben keine Freunde.
    aber ich weine noch nicht,nur wenn die Albaner frei sind lache ich.

    zusammenleben geht nicht und die serben sollen schon mal packen,wenn kosova unabhängig wird,bei der unabhängigkeit des kosova,wird es gefährlich
    Hallo Herr alblood

    Vor Gott und der Justiz ist jeder Mensch gleich.


    lernt man in GR. Albanisch???????????????????????

  2. #122
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    @Alblood

    Wie alt bist Du?




    Macedonian

  3. #123

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Macedonian
    @Alblood

    Wie alt bist Du?




    Macedonian


    21 warum?

  4. #124
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Zitat Zitat von Alblood
    21 warum?
    Nur so :wink:

  5. #125

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von port80
    Zitat Zitat von Albanesi
    [web:7205136f94]http://www.balkanforum.at/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=6279&high light=arnavitische[/web:7205136f94]

    was soll das hier jetzt sein......
    die arvaniten haben garnichts damit zu tuen ....abgesehen davon gibts so etwas garnicht mehr..... und dazu sind das schätzungen , den die Arvaniten haben nie eine rolle gespiel, das waren eher Gastarbeiter in Griechenland.
    Als arvanit bezeichnet man in Griechenland jemanden der Dumm ist....es ist mehr ein schimpfwort.

    Die Arvaniten haben mit Griechenland nichts zu tuen und sind völlig bedeutungslos, deswegen weis ich nicht was das jetzt hier soll....den Albanische gastarbeiter gibt es überall.....

    ich glaube du versuchst mit deine arvaniten zu behaupten das die irgendwie was besonderes wären, jedes zweites wort von dir ist "arvaniten".....wie gesagt, was sollen den die gemacht haben??????

    die spielen in der Griechische geschichte überhaupt keine rolle?????
    ich meine in Deutschland arbeiten in der Landwirtschaft auch überwiegend Polnische Gastarbeiter, deselbe ist mit den arvaniten....sie waren gastarbeiter die dann später wieder heim gegangen sind bzw. ein kleiner teil der sich als griechen fühlten haben versucht Griechen zu werden.

    Daher nochmal:
    Die Arvaniten haben mit Griechenland nichts zu tuen....sie sind Geschichtlich nicht von grosser bedeutung sondern haben den Status den ein Polen in Deutschland als Landwirtschafts hilfe hat.....


    Informiere dich mal....hole dir auch paar bücher, so kannst du wenigstens mitreden ohne gleich vom Thema abzukommen und dich dabei lächerlich zu machen...

    auf gehts....
    Solche religiösen Fundamentalisten und Fanatiker wie du einer , haben auch keinen Dank

    Immerhin bringt die übrige Welt und nicht ihr "Griechen" , sondern die edle Rasse der Albaner mit den Befreiungskampf Griechenlans gegen die Osmanen zusammen





    [web:7205136f94]http://www.mlahanas.de/Greece/History/Portraits/TheodorosKolokotronis.html[/web:7205136f94]





    Außerdem , wieso trägt ihr Griechen als Nationaltracht , denn albanischen Fustanella , besonder bei Militärparaden?

    The Koundouriotis family, which produced the first President of the Greek Republic, was Albanian, like many of Idra's early settlers, who fled here from the Turks in the 15th century. Despite popular mistrust of the Albanians today in the face of a new wave of immigration, elements of Albania have penetrated into Greek culture: the foustanella or kilt that's a part of the formal attire of Greek soldiers is based on Albanian fighting gear, and is sometimes referred to as the "Albanian kilt:"
    taken from:
    http://www.europeanvacationguide.com..._Overview.html

  6. #126

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von port80
    die arvaniten haben garnichts damit zu tuen ....abgesehen davon gibts so etwas garnicht mehr..... und dazu sind das schätzungen , den die Arvaniten haben nie eine rolle gespiel, das waren eher Gastarbeiter in Griechenland.
    Als arvanit bezeichnet man in Griechenland jemanden der Dumm ist....es ist mehr ein schimpfwort.
    Es gibt keine vollständige Assimilierung , denn es gibt Spuren und Hinweise , das Zeichen preisgibt.

    Und ihr Griechen habt vieles von uns Albanern übernommen , wie Staatsmänner , Kriegsherrn , Kulturgüter wie eure Nationaltracht usw usw usw

    Das sind Codes der Kultur

    Nicht der Stärkere hat sich durchgesetzt sondern der geistig Überlegene

  7. #127

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    517
    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von Alblood
    lernt man in GR. Albanisch???????????????????????
    oder doch nicht? Soviel ich weis hatte Albanien doch vor paar Monaten so ne Aktion gestartet zur besseren INtegration der Griechen...so was ähnliches.

  8. #128

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    hängt das nicht vom typ ab???

    oder herrscht in griechenland rassismus??? werden blonde griechen bevorzugt???

    also bei uns gibts auch blonde....aber so wirklich unterschied zwischen blond dun dunkel macht keiner :!:

  9. #129

    Registriert seit
    06.10.2005
    Beiträge
    279
    Es gibt blonde Griechen?
    Na und.
    Ist das 128 Beiträge wert?

  10. #130
    Crane
    Zitat Zitat von Lara_TR
    hängt das nicht vom typ ab???

    oder herrscht in griechenland rassismus??? werden blonde griechen bevorzugt???

    also bei uns gibts auch blonde....aber so wirklich unterschied zwischen blond dun dunkel macht keiner :!:
    Macht hier auch keiner... anscheinend hat irgendjemand behauptet, es gäbe keine blonde Griechen. Da Kozanitis selber blond ist wollte er einfach fragen wie das die anderen sehen und ob es wirklich so umstritten ist, dass es blonde Griechen gibt. Ich meinte meine Cousine sei blond und ich kenne noch nen paar andere.-- das wars. Es geht nicht um Bevorzugung oder irgend welche "Rassenfragen"! Sondern nur ob es blonde gibt oder nicht... das ist alles. (Kein tief intelektuelles Thema )

Ähnliche Themen

  1. How a 'dumb blonde' took on the Serbs
    Von Aciro im Forum Balkanforum in english
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 20:25
  2. An die Griechen
    Von AGRON im Forum Rakija
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 21:55
  3. TOP Griechen
    Von El Hamza im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 18:56
  4. Griechen......
    Von Jastreb im Forum Musik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 23:48