BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

DIE BLUTIGE GESCHICHTE DES KOMMUNISMUS

Erstellt von citro, 08.09.2008, 19:13 Uhr · 38 Antworten · 2.806 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024

    DIE BLUTIGE GESCHICHTE DES KOMMUNISMUS

    DIE BLUTIGE GESCHICHTE DES KOMMUNISMUS

    Das 20. Jahrhundert war das blutigste der Geschichte. 250 Millionen Menschen starben durch Krieg, Kriegsfolgen und Massenmord. Die größte Verantwortung dafür trägt der Kommunismus, eine Ideologie, die Gleichheit und Gerechtigkeit verspricht, doch in Wahrheit Blutvergießen, Furcht und Tod bringt. In diesem Film werden wir das blutige Jahrhundert des Kommunismus untersuchen und wir werden sehen, welch schreckliches Elend diese Ideologie über die Menschen brachte. Die Menschen werden ähnliche Tragödien in Zukunft nicht vermeiden können, wenn sie nicht aus der Vergangenheit lernen.


    Vorschau;
    YouTube - DIE BLUTIGE GESCHICHTE DES KOMMUNISMUS-7

    YouTube - DIE BLUTIGE GESCHICHTE DES KOMMUNISMUS -4

  2. #2
    Grasdackel
    Der Kommunismus ist für nichts verantwortlich zu machen.

    Weil zum Ersten der Kommunismus niemanden umgebracht hat sondern einge Idioten in seinem Namen (bin sicher dem Kommunismus war das gar nicht recht) und zum 2ten muß man bedenken dass es niemals einen kommunistischen Staat gegeben hat, es auch keinen gibt und es nie einen geben wird.

  3. #3

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    Und weisst du warum? Weil der Kommunismus unmöglich ist obwohl er so schön klingt. Diese Idioten haben eben den Kommunismus getragen, die restelichen waren alles Mitläufer.
    Schau dir zu erst den Film an dann wirst du deine Meinung ändern.

  4. #4
    Grasdackel
    Selbstverständlich ist Kommunismus nicht möglich.
    Es hat ihn nie gegeben, es gibt ihn nicht und es wird ihn nie geben. (Hab grade ein Dejavu Erlebnis) Obwohl es schön wäre wenn es ihn gebe.

    Deswegen kann er auch nicht für die Opfer Verantwortlich gemacht werden die in seinen Namen gemacht wurden.

  5. #5

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Darüber habe ich auch mal ein Buch zur hälfte gelesen, über den Kommunismus.
    Stalin soll mehr Menschen gekillt haben als Hitler, die Drecksau!

    Stalin, mögen sich deine Opfer auf der anderen Welt über dich hermachen.
    Schmor in der Hölle, wie ein Cevap auf dem Grill.
    Mögen sich deine Gebeine über die ganze Hölle verteilen.
    Nie sollst du ruhe finden, winde dich in den schmerzen deiner Opfer.
    Jeder deiner Höllen Tage soll wie ein Erden Jahr sein.
    Deine Haut soll rußiger sein als die eines Schornsteinfegers.
    Mögen dich die 7 Höllen Plagen in einem unpassenden Moment treffen.
    Aus Asche wurdest du gemacht und als Aschenbecher sollst du enden!

  6. #6

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    Die Kommunisten haben viel viel mehr Menschen ermordet als Hitler das weiss aber fast keiner. Kommunismus heisst eigentlich "gemeinsam", und es wird einen Kommunismus geben aber nicht atheistisch sondern islamisch, der atheistische Kommunismus war nur eine billige Kopie des Islam. Die Menschheit wird einen weltweiten wahren Frieden erreichen.

    Nie wieder Lenins Kommunismus!

    Deswegen kann er auch nicht für die Opfer Verantwortlich gemacht werden die in seinen Namen gemacht wurden.
    Bist du verrückt? Der Kommunismus hat fast die ganze Erdkugel beherrcht. Es waren nicht wenige sondern viele die gemordet haben sehr viele ganze Völker.
    Also wenn die Kirchen, Moscheen geschlossen werden, Meinungfreiuheit verboten wird.. dann hat das nichts mehr mit dem "Kommunismus" zu tun, die Kommunisten sollen einfach ruhig bleiben und das Maul zumachen wenn sie keine Meinungfreihet wollen.

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von citro Beitrag anzeigen
    Die Kommunisten haben viel viel mehr Menschen ermordet als Hitler das weiss aber fast keiner. Kommunismus heisst eigentlich "gemeinsam", und es wird einen Kommunismus geben aber nicht atheistisch sondern islamisch, der atheistische Kommunismus war nur eine billige Kopie des Islam. Die Menschheit wird einen weltweiten wahren Frieden erreichen.

    Nie wieder Lenins Kommunismus!

    Allah u akbah

    Tod den rotlackierten Faschisten....

  8. #8

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von citro Beitrag anzeigen
    Die Kommunisten haben viel viel mehr Menschen ermordet als Hitler das weiss aber fast keiner. Kommunismus heisst eigentlich "gemeinsam", und es wird einen Kommunismus geben aber nicht atheistisch sondern islamisch, der atheistische Kommunismus war nur eine billige Kopie des Islam. Die Menschheit wird einen weltweiten wahren Frieden erreichen.

    Nie wieder Lenins Kommunismus!
    Du verstehst es nicht, du vermischst Kommunismus mit Stalinismus, bzw. mit dem was in der UdSSR passiert ist. Überleg doch mal was jetzt mit dem Islam passiert. Was meinst du wieviele Menschen durch ihn bzw. seine Anhänger gestorben sind? Versuch mal so einen radikalen Talibanen zu erklären, dass Islam eigentlich Frieden will und dass man andere oder Andersgläubige respektieren muss, denkst du er wird auf dich hören!?. Er wird seine AK-47 raushohlen und dir in den Kopf schießen, während er "Allah u akbah" ruft.
    Also überleg dir auch mal das hier:
    Wieviele Menschen sind durch Kapitalismus/Religion/Macht/Gier gestorben?

  9. #9

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Allah u akbah

    Tod den rotlackierten Faschisten....
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Du verstehst es nicht, du vermischst Kommunismus mit Stalinismus, bzw. mit dem was in der UdSSR passiert ist. Überleg doch mal was jetzt mit dem Islam passiert. Was meinst du wieviele Menschen durch ihn bzw. seine Anhänger gestorben sind? Versuch mal so einen radikalen Talibanen zu erklären, dass Islam eigentlich Frieden will und dass man andere oder Andersgläubige respektieren muss, denkst du er wird auf dich hören!?. Er wird seine AK-47 raushohlen und dir in den Kopf schießen, während er "Allah u akbah" ruft
    Ich sag doch, "isto sranje drugo pakovanje"

    (was soviel heißt wie "Selbe Scheiße, nur ne andere Verpackung")

  10. #10

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    kommunist und überzeugt
    hast du mit taliban persönlich geredet?
    im gegensatz zu den anderen sterben die taliban mit lachen im gesicht und nicht hass weil sie wissen warum sie sterben, lachen im krieg, wo wirst du das sehen?? schau dir die amis an diese idioten sterben für nichts:/

    nein dieselbe scheisse ist es nicht aber eine billige atheistische gottlose jüdische kopie des islam
    und wenn lenin jude war, und er glaubte dass er ein tier, ein affe war, viele gluben das, hindus usw. ...dann gebe ich ihm recht
    gott hat frühere generationen in affen umgewandelt.. voralem die juden 5:60. ...Wen Allah verflucht hat und wem Er zürnt und wen Er in Affen und Schweine verwandelt hat ...
    weisst du was einmal muhammed zu den juden gesagt hat? "o ihr brüder der affen"..
    na ja sie sind vielleicht keine affen aber brüder schon

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 16:14
  2. Der blutige Pfad Gottes 1 & 2
    Von ShiRaZ im Forum Film
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 14:31
  3. Blutige pfad gottes 2 :)
    Von Mandzuking im Forum Film
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 21:22
  4. Der Fall des Kommunismus in Albanien -Albanien während im Kommunismus
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 16:58
  5. Blutige Panne bei der Hinrichtung
    Von Gimli im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 14:21