BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 153

Die Blutrache ist völlig absurd

Erstellt von Albokings24, 04.03.2013, 12:53 Uhr · 152 Antworten · 6.303 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    gibts in albanien immer noch blutrache?
    Zitat Zitat von A2D2 Beitrag anzeigen
    Ist Griechenland immer noch Pleite?


    @Hellas, massai i katzika tarama?

  2. #142
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    dzeko hat mit seinem beitrag recht, wenn der wahre mörder dafür ne kugel einfangt ist es ok. das kinder und frauen und unschuldige dan an der reihe sind ist idiotisch, das ist aus dem mittelalter, und man sollte nicht zu tief drauf eingehen. ja es ist tradition und ein teil von albanien aber nichts desto tortz ist es ein urwald gesetzt. wie in einer doku die ich letztens gesehen habe, da gab es 3 oder 4 brüder alles verbrecher die ihr dorf ausraubten plünderten und leute schlugen und töteten, als ein einwohner dan zur flinte griff und einen bei einem einbruch tötete dan schworen die anderen brüder blutrache. alles beklauen und plündern und dan auf das gesetzt der blutrache zurückgreifen, das ist ein witz. der kanun hat andere gute sachen geregelt aber viele sachen sind auch nicht zeitgerecht und sind absurd. man sollte lieber der albanische polizei, gerichte, militär und den politikern die blutrache schwören den die beuten die leute aufs übelste aus und scheissen drauf ob sich die erschiessen oder nicht. albanien braucht einen kompletten neu anfang oder einen umbruch ansonstten wird man in paar jahrzehnten ins mittelalter zurück katapultiert!!

  3. #143
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.171
    Der Kanun - Das Albanische Gewohnheitsrecht wurde von Lek Dukagjini geschrieben.

    Kanun (Albanien)

  4. #144
    D.Hans
    [QUOTE=Sali Shabani;3611309]dzeko hat mit seinem beitrag recht, wenn der wahre mörder dafür ne kugel einfangt ist es ok. das kinder und frauen und unschuldige dan an der reihe sind ist idiotisch, das ist aus dem mittelalter, und man sollte nicht zu tief drauf eingehen. ja es ist tradition und ein teil von albanien aber nichts desto tortz ist es ein urwald gesetzt. wie in einer doku die ich letztens gesehen habe, da gab es 3 oder 4 brüder alles verbrecher die ihr dorf ausraubten plünderten und leute schlugen und töteten, als ein einwohner dan zur flinte griff und einen bei einem einbruch tötete dan schworen die anderen brüder blutrache. alles beklauen und plündern und dan auf das gesetzt der blutrache zurückgreifen, das ist ein witz. der kanun hat andere gute sachen geregelt aber viele sachen sind auch nicht zeitgerecht und sind absurd. man sollte lieber der albanische polizei, gerichte, militär und den politikern die blutrache schwören den die beuten die leute aufs übelste aus und scheissen drauf ob sich die erschiessen oder nicht. albanien braucht einen kompletten neu anfang oder einen umbruch ansonstten wird man in paar jahrzehnten ins mittelalter zurück katapultiert!![/QUOTE]

    Nein - in die Steinzeit! Im Mittelalter ist man ja schon (bzw. noch).

  5. #145
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Rahovec Beitrag anzeigen
    Du verstehst das nicht ganz, Slawin. Das sind nicht nur Gesetze für uns...und die dürfen nicht gehen.


    Wirst schon sehen wie die gehen werden ...

  6. #146
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Der Kanun - Das Albanische Gewohnheitsrecht wurde von Lek Dukagjini geschrieben.

    Kanun (Albanien)
    Nein, vom Franziskanermönch Shtjefen Gjecovi. Er besuchte Dörfer in der Dukagjini und Malsiaebene und schrieb die mündlichen Gesetze auf, bevor er noch von Serben ermordet wurde.

  7. #147
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    In Dukagjin in Albanien oder?

  8. #148
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Arafat Beitrag anzeigen
    In Dukagjin in Albanien oder?
    Teils teils. Dukagjini besass auch im Kosovo Länderreien, weswegen ja Peja, Istog, Deqan und Klina zu Dukagjini zählen und sich der Basketbsllclub Dukagjini mit seinem Wappen schmückt.

  9. #149
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Exorzist Beitrag anzeigen
    Teils teils. Dukagjini besass auch im Kosovo Länderreien, weswegen ja Peja, Istog, Deqan und Klina zu Dukagjini zählen und sich der Basketbsllclub Dukagjini mit seinem Wappen schmückt.
    Ich meinte ob Gjecovi nur im Albanischen Dukagjin die Dörfer besucht hat, oder auch in Kosovo?

  10. #150
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Arafat Beitrag anzeigen
    Ich meinte ob Gjecovi nur im Albanischen Dukagjin die Dörfer besucht hat, oder auch in Kosovo?
    Auch Kosovo. War ja selber "Kosovare" aus Prizren. Wurde in Gjakova glaube ich auch von Serben ermordet weil er immer die albanische Flagge sls Schal um den Hals trug.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 317
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:59
  2. Real Madrid dreht völlig durch!
    Von Cobra im Forum Sport
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 16:57
  3. "Freistaat Südtirol? Das ist völlig absurd"
    Von Aviator im Forum Politik
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 02:44