BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 43 ErsteErste ... 2127282930313233343541 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 423

Blutsbrüder Griechen-Albaner

Erstellt von Eli, 03.05.2015, 23:36 Uhr · 422 Antworten · 19.389 Aufrufe

  1. #301

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    ka was du meinst.

  2. #302
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Çenko Beitrag anzeigen
    ka was du meinst.
    Denk einfach mal nach, welches Volk reist(e) immer um die Welt?

  3. #303

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    was willst du dahergelaufener spinner von mir ?

  4. #304
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.002
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Erklär mir echt mal einer diesen Hass zwischen Griechenland und Mazedonien. Ich verstehe es bis HEUTE NICHT. Ich raff es einfach nicht !!
    Hoffentlich verstehst du es heute etwas:

    FYROM stellt inoffiziell Gebietsansprüche an Griechenland und versucht die hellenische Geschichte Makedoniens (Alexander, usw.) für sich zu reklamieren. Die jetzige (nationalistische) Regierung, welche schon viele Jahre regiert, stellte sogar in den 90er Jahren ganz offiziell Gebietsansprüche an Griechenland und reklamierte, mit propagandistischen Mitteln, Makedonien als ihr Land.



    Die Provokationen hörten nicht auf, somit war Griechenland gezwungen FYROM zu blockieren indem die Grenzen zu FYROM dicht gemacht wurden. FYROM musste seine Flagge, welches ein hellenisches Symbol ist, ändern und die Verfassung umschreiben. Leider hörte dieses Hirngespinst Seitens der Slawen FYROMs nicht auf, so dass sich der Konflikt sogar verschärfte; auch die Provokationen. In den Schulen FYROMs wird gelehrt, dass sie (die Slawen) die Nachfahren Alexanders seien. Sie bauten das Stadtzentrum Skopjes in ein antikes Disneyland um, damit sie wenigstens optisch ihren Bezug zur Antike unterstreichen können. Sie benannten Straßen, Flughäfen, Plätze in Städten, Stadien, usw. um, in griechische Namen. In ihrem staatlichen TV Sender tritt sogar (das ist kein Scherz) die göttliche Stimme auf - also Gott höchstpersönlich - indem er in seiner Ansage die "mazedonische Rasse" über alle anderen Rassen stellt. Wäre gleichzusetzen wie wenn bspw. Onkel Adolfs Stimme beim ARD zu hören ist und die arische Rasse hochpreist. Die FYROM-Handyanbieter schicken sogar, sobald du in FYROM landest, eine Begrüßungsnachricht aufs Handy: "Willkommen in Mazedonien, die Wiege der Zivilisation" ... also, die Liste ist lang und geht sogar noch länger. Das alles machen sie, weil ihre Geschichtsschreibung nirgends auf der Welt aufgeht ... da greift man halt eben zu Mittel, über die man einfach nur den Kopf schütteln kann. Diese propagandistische und fälschliche Ansicht FYROMs ist in FYROM sehr weit verbreitet. Da gibt es wirklich Idioten, die auf diese Propaganda rein gefallen sind, wie bspw. Zoran ... er glaubt er sei kein Slawe, sondern antiker Makedone.


  5. #305

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Bulgarisch stammt von der makedonischen Sprache ab.








  6. #306
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Was ist daran so lustig?

  7. #307
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    11.294
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Hoffentlich verstehst du es heute etwas:

    FYROM stellt inoffiziell Gebietsansprüche an Griechenland und versucht die hellenische Geschichte Makedoniens (Alexander, usw.) für sich zu reklamieren. Die jetzige (nationalistische) Regierung, welche schon viele Jahre regiert, stellte sogar in den 90er Jahren ganz offiziell Gebietsansprüche an Griechenland und reklamierte, mit propagandistischen Mitteln, Makedonien als ihr Land.



    Die Provokationen hörten nicht auf, somit war Griechenland gezwungen FYROM zu blockieren indem die Grenzen zu FYROM dicht gemacht wurden. FYROM musste seine Flagge, welches ein hellenisches Symbol ist, ändern und die Verfassung umschreiben. Leider hörte dieses Hirngespinst Seitens der Slawen FYROMs nicht auf, so dass sich der Konflikt sogar verschärfte; auch die Provokationen. In den Schulen FYROMs wird gelehrt, dass sie (die Slawen) die Nachfahren Alexanders seien. Sie bauten das Stadtzentrum Skopjes in ein antikes Disneyland um, damit sie wenigstens optisch ihren Bezug zur Antike unterstreichen können. Sie benannten Straßen, Flughäfen, Plätze in Städten, Stadien, usw. um, in griechische Namen. In ihrem staatlichen TV Sender tritt sogar (das ist kein Scherz) die göttliche Stimme auf - also Gott höchstpersönlich - indem er in seiner Ansage die "mazedonische Rasse" über alle anderen Rassen stellt. Wäre gleichzusetzen wie wenn bspw. Onkel Adolfs Stimme beim ARD zu hören ist und die arische Rasse hochpreist. Die FYROM-Handyanbieter schicken sogar, sobald du in FYROM landest, eine Begrüßungsnachricht aufs Handy: "Willkommen in Mazedonien, die Wiege der Zivilisation" ... also, die Liste ist lang und geht sogar noch länger. Das alles machen sie, weil ihre Geschichtsschreibung nirgends auf der Welt aufgeht ... da greift man halt eben zu Mittel, über die man einfach nur den Kopf schütteln kann. Diese propagandistische und fälschliche Ansicht FYROMs ist in FYROM sehr weit verbreitet. Da gibt es wirklich Idioten, die auf diese Propaganda rein gefallen sind, wie bspw. Zoran ... er glaubt er sei kein Slawe, sondern antiker Makedone.



    - - - Aktualisiert - - -

    https://www.youtube.com/watch?v=PaxOFp59wAs&feature=player_detailpage


  8. #308

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123

  9. #309
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.002
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -



    Sie versuchen es immer und immer wieder ... aber hier ein netter Herr, der erklärt wieso ihnen (den Slawen) niemand glauben mag und weshalb man sie ja so "hasst".


  10. #310
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Was lacht ihr?

Ähnliche Themen

  1. Albaner in Griechenland , Griechen in Albanien
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 23:44
  2. Albaner in GR/Griechen in AL
    Von Syndikata im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 21:10
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 19:31
  4. Serben & Griechen & Albaner....
    Von Ban187 im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 03:52
  5. VERTREIBUNGEN DER ALBANER DURCH DIE GRIECHEN&SERBEN
    Von skenderbegi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 19:59