BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Bosnien-Herzegowina

Erstellt von Popeye, 23.08.2008, 02:47 Uhr · 36 Antworten · 8.425 Aufrufe

  1. #1
    Popeye

    Pfeil Bosnien-Herzegowina

    [h2]Bosnien-Herzegowina[/h2]
    Bosnien und Herzegowina ist einer der leidgeprüften Staaten der Balkanhalbinsel. Hier fand der größte Konflikt in Europa Ende des 20. Jahrhunderts, der bosnische Krieg, statt. Trotz aller zerstörung, Leid und dem Verlust vieler Menschenleben gewinnt Bosnien und Herzegowina langsam wieder die Merkmale eines freien, zivilisierten Staates. Die Touristen kehren langsam zurück, denn Bosnien gehört zu wunderschönen altertümlichen und interessanten Reisezielen in Europa.

    Sarajevo und Mostar sind zwei Hauptstädte von Bosnien-Herzigowina. Sarajevo ist die Hauptstadt der ganzen Bosnischen Föderation, und Mostar ist Hauptstadt eines Teils davon, der Herzegowina.

    Sarajevo ist eine Symbolstadt für den ganzen europäischen Kontinent. Einmal galt Sarajevo als einer der malerischsten Orte auf dem Balkan. Sarajevo wurde auch eine östliche Stadt genannt, wegen der Gebäude, die während der türkischen Herrschaft gebaut wurden. Im 20. Jahrhundert fanden in Sarajevo viele tragische Ereignisse statt. 1914 wurde der Erzherzog Franz Ferdinand ermordet, was den Ersten Weltkrieg auslöste. 1992 ist hier einen großen ethnischen Konflikt ausgebrochen, dessen Folgen bis heute zu merken sind. Jetzt ist der Frieden hergestellt und es ist wieder möglich die dortige ungewöhnliche Atmosphäre zu genießen. Die zahlreichen muslimischen Moscheen und Medrese (deutsch Madrasa), als auch die christlichen und jüdischen Heiligtümer finden sich in Sarajevo.

    Mostar liegt entlang den felsigen Ufern des Flusses Neretva. Die Stadt wurde vermutlich im 15. Jahrhundert gegründet. Während des bosnischen Krieges hat sich die Bevölkerungszahl halbiert, Resultat ethnischer „Säuberungen“. Viele Gebäude und Reliquien wurden sehr stark beschädigt oder ganz zerstört. Zum Glück gelang es in Mostar die Sehenswürdigkeiten wie die berühmte „Alte Brücke“ über Neretva, die Tabakitsch Moschee und den muslimischen Bezirk Kujundzhiluk wiederaufzubauen.

    Die touristische Attraktivität Bosniens ist natürlich nicht nur auf zwei Städte begrenzt. Hier befindet sich auch ein kleines Dorf Medugorje. Es ist zum größten Zentrum der Pilgerfahrt auf dem Balkan geworden, nachdem einigen Jugendlichen die Jungfrau Maria auf einem Berggipfel erschien. Die Stadt Jaice zieht die Touristen aus der ganzen Welt wegen ihrer verschieden altertümlichen Bauten und Wassermühlen heran. Neben die Städte Banja Luka und Ilidzhe finden sich die heilsamen Quellen.


    Bosnien-Herzegowina

  2. #2

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Sieht aus wie in Gallien das Bild.
    Wo sind Asterix und Obelix????

  3. #3

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    878
    Zitat Zitat von Ağa Beitrag anzeigen
    [h2]Bosnien-Herzegowina[/h2]
    Bosnien und Herzegowina ist einer der leidgeprüften Staaten der Balkanhalbinsel. Hier fand der größte Konflikt in Europa Ende des 20. Jahrhunderts, der bosnische Krieg, statt. Trotz aller zerstörung, Leid und dem Verlust vieler Menschenleben gewinnt Bosnien und Herzegowina langsam wieder die Merkmale eines freien, zivilisierten Staates. Die Touristen kehren langsam zurück, denn Bosnien gehört zu wunderschönen altertümlichen und interessanten Reisezielen in Europa.

    Sarajevo und Mostar sind zwei Hauptstädte von Bosnien-Herzigowina. Sarajevo ist die Hauptstadt der ganzen Bosnischen Föderation, und Mostar ist Hauptstadt eines Teils davon, der Herzegowina.

    Sarajevo ist eine Symbolstadt für den ganzen europäischen Kontinent. Einmal galt Sarajevo als einer der malerischsten Orte auf dem Balkan. Sarajevo wurde auch eine östliche Stadt genannt, wegen der Gebäude, die während der türkischen Herrschaft gebaut wurden. Im 20. Jahrhundert fanden in Sarajevo viele tragische Ereignisse statt. 1914 wurde der Erzherzog Franz Ferdinand ermordet, was den Ersten Weltkrieg auslöste. 1992 ist hier einen großen ethnischen Konflikt ausgebrochen, dessen Folgen bis heute zu merken sind. Jetzt ist der Frieden hergestellt und es ist wieder möglich die dortige ungewöhnliche Atmosphäre zu genießen. Die zahlreichen muslimischen Moscheen und Medrese (deutsch Madrasa), als auch die christlichen und jüdischen Heiligtümer finden sich in Sarajevo.

    Mostar liegt entlang den felsigen Ufern des Flusses Neretva. Die Stadt wurde vermutlich im 15. Jahrhundert gegründet. Während des bosnischen Krieges hat sich die Bevölkerungszahl halbiert, Resultat ethnischer „Säuberungen“. Viele Gebäude und Reliquien wurden sehr stark beschädigt oder ganz zerstört. Zum Glück gelang es in Mostar die Sehenswürdigkeiten wie die berühmte „Alte Brücke“ über Neretva, die Tabakitsch Moschee und den muslimischen Bezirk Kujundzhiluk wiederaufzubauen.

    Die touristische Attraktivität Bosniens ist natürlich nicht nur auf zwei Städte begrenzt. Hier befindet sich auch ein kleines Dorf Medugorje. Es ist zum größten Zentrum der Pilgerfahrt auf dem Balkan geworden, nachdem einigen Jugendlichen die Jungfrau Maria auf einem Berggipfel erschien.Die Stadt Jaice zieht die Touristen aus der ganzen Welt wegen ihrer verschieden altertümlichen Bauten und Wassermühlen heran. Neben die Städte Banja Luka und Ilidzhe finden sich die heilsamen Quellen.


    Bosnien-Herzegowina
    Medugorje ist in der Herzegowina nicht in Bosnien du Experte!

    Wieso machst du als Kurde hier auf Bosna & Herzegovina Experte? Googeln können wir alle selbst!

  4. #4
    Lopov
    Zitat Zitat von Hanibal Beitrag anzeigen
    Medugorje ist in der Herzegowina nicht in Bosnien du Experte!
    Und wo liegt die Herzegowina? In Asien?

  5. #5
    Popeye
    Zitat Zitat von Hanibal Beitrag anzeigen
    Medugorje ist in der Herzegowina nicht in Bosnien du Experte!

    Wieso machst du als Kurde hier auf Bosna & Herzegovina Experte? Googeln können wir alle selbst!
    Man Junge fick nich Kopf, klick mal auf den Link, ich hab nicht den Text geschrieben du Kotfresser.

  6. #6

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Heisst Bosnien und Hercegovina nicht Bosna Herzi auf Türkisch
    Nur mal so ne Frage, wie ihr das nennt????
    Und wie nennt ihr die Bosnier, Bosnjak???

  7. #7
    Popeye
    Zitat Zitat von Return of The Jedi Beitrag anzeigen
    Heisst Bosnien und Hercegovina nicht Bosna Herzi auf Türkisch
    Nur mal so ne Frage, wie ihr das nennt????
    Und wie nennt ihr die Bosnier, Bosnjak???
    Bosnien und Herzegowina = Bosna Hersek
    Bosnien = Bosna
    Bosnier = Boşnak (ş = sch)

  8. #8

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Zitat Zitat von Ağa Beitrag anzeigen
    Bosnien und Herzegowina = Bosna Hersek
    Bosnien = Bosna
    Bosnier = Boşnak (ş = sch)
    danke!

    und wie nennt ihr Kroatien, Hrvatistan oder??
    erinnert mich an Kurdistan hehehe

  9. #9

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    das mit s=sch weis ich
    ist wie bei uns ausgeprochen nur das, dass Zeichen bei euch unten und bei uns oben ist
    wie auch bei c=tsch

  10. #10
    Popeye
    Zitat Zitat von Return of The Jedi Beitrag anzeigen
    danke!

    und wie nennt ihr Kroatien, Hrvatistan oder??
    erinnert mich an Kurdistan hehehe
    Kroatien = Hırvatistan
    Kroate = Hırvat

    Serbien = Sirbistan
    Serbe = Sirp

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  2. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  3. M&A in Bosnien-Herzegowina
    Von Emir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 21:05
  4. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09