BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 90

Bosnien während des KuK reiches

Erstellt von Bosnjo, 24.02.2010, 18:17 Uhr · 89 Antworten · 5.574 Aufrufe

  1. #11
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Nordkorea würde k.u.k.. an einem Tag besiegen
    Nein, wir haben ja die Bogumilen.

  2. #12
    kenozoik
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    für Bosnien und Kroatien wäre es besser gewesen im KuK Status zu bleiben. Hätte uns vieles erspart.

    Kroatien: K.u.k.-Flair an der Adria | Leben | ZEIT ONLINE



    slobodna i nezavisna drzava hrvatska...
    kmet mores biti vani, u svojoj kuci nikad


  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen


    slobodna i nezavisna drzava hrvatska...
    kmet mores biti vani, u svojoj kuci nikad



    du hast mich nicht verstanden.....was hat uns das "Königreich" Jugoslawien und der Kommunisten Müll gebracht......die KUK wäre definitiv das kleinere Übel gewesen...

  4. #14
    Esseker
    Ich sage immer: Bosnien-Herzegowina und Kroatien gings nie besser als in der kuk-Monarchie... klar, Zagorje-Slawonien waren in Ungarns Hälfte und mussten dementsprechend ungarisch können, na und? Wirtschaft war super in Slawonien und Zagreb... Bosnien-Herzegowina war es ja in ihrer Geschichte die beste Herrschaft: Gewisse Autonomie (nach einigen Jahren der Annexion) und freiere Religionsausübung!

    - Es hätte noch besser werden können, denn Franz Ferdinand wollte einen Ausgleich nicht nur mit Ungarn sondern auch mit den Slawen... aber ein bestimmtes Völkchen musste ja wiedermal scheisse bauen...

  5. #15

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen


    slobodna i nezavisna drzava hrvatska...
    kmet mores biti vani, u svojoj kuci nikad



    Länder wie Spanien, Italien sind gerne Mitglieder einer stärkeren Gemeinschaft aber Leute wie du sehen ihr Dorf als Machtzentrum der Welt.

    Hast du schon mal darüber nachgedacht das kleine Länder wie Kroatien weder das finanzielle noch intelektuelle Potential haben "frei" zu sein?

    Von der Hand in den Mund leben und eine Fahne schwenken, bla bla bla Patriotismus, nichts als leere Phrasen.

    Übrigens war Jugoslawien das was du dir wünscht, Blockfrei also absolut frei .....

    ... von weitsichtiger Politik.

  6. #16
    Esseker
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Länder wie Spanien, Italien sind gerne Mitglieder einer stärkeren Gemeinschaft aber Leute wie du sehen ihr Dorf als Machtzentrum der Welt.

    Hast du schon mal darüber nachgedacht das kleine Länder wie Kroatien weder das finanzielle noch intelektuelle Potential haben "frei" zu sein?

    Von der Hand in den Mund leben und eine Fahne schwenken, bla bla bla Patriotismus, nichts als leere Phrasen.

    Übrigens war Jugoslawien das was du dir wünscht, Blockfrei also absolut frei .....

    ... von weitsichtiger Politik.
    Schau her, jetzt sind wir frei und haben mehr BIP/Einwohner als Jugoslawien damals!


    Jugo: 3650€
    Kro: 15.000€

    Klar ich weiss die Zeiten ändern sich und somit das Geld, aber Jugoslawien war einer der meistverschuldetsten Länder der Welt!
    Und komm mir nicht mit Blockfrei und Jugoslawien... war ein von einem geldgeilen kommunistischen dikator geführter staat, indem die Leute nie richtig zufrieden waren...

  7. #17
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ich sage immer: Bosnien-Herzegowina und Kroatien gings nie besser als in der kuk-Monarchie... klar, Zagorje-Slawonien waren in Ungarns Hälfte und mussten dementsprechend ungarisch können, na und? Wirtschaft war super in Slawonien und Zagreb... Bosnien-Herzegowina war es ja in ihrer Geschichte die beste Herrschaft: Gewisse Autonomie (nach einigen Jahren der Annexion) und freiere Religionsausübung!

    - Es hätte noch besser werden können, denn Franz Ferdinand wollte einen Ausgleich nicht nur mit Ungarn sondern auch mit den Slawen... aber ein bestimmtes Völkchen musste ja wiedermal scheisse bauen...
    Nette Worte aber ansonsten kann ich sie nicht ernst nehmen.

    Befasse Dich mal mit der Geschichte Deines eigenen Volkes. Stichwort: "Widerstand zur Germanisierung des Kroatischen Volkes" und wiederhole das, was Du geschrieben hast nochmal.

  8. #18

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Schau her, jetzt sind wir frei und haben mehr BIP/Einwohner als Jugoslawien damals!


    Jugo: 3650€
    Kro: 15.000€

    Klar ich weiss die Zeiten ändern sich und somit das Geld, aber Jugoslawien war einer der meistverschuldetsten Länder der Welt!
    Und komm mir nicht mit Blockfrei und Jugoslawien... war ein von einem geldgeilen kommunistischen dikator geführter staat, indem die Leute nie richtig zufrieden waren...
    Du hast den Sinn warum ich Jugoslawien erwähnt hab falsch interpretiert.

  9. #19
    Esseker
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Nette Worte aber ansonsten kann ich sie nicht ernst nehmen.

    Befasse Dich mal mit der Geschichte Deines eigenen Volkes. Stichwort: "Widerstand zur Germanisierung des Kroatischen Volkes" und wiederhole das, was Du geschrieben hast nochmal.
    Nicht "Germanisierung" sondern "Magyarisierung" Der Großteil Kroatiens war unter ungarn herrschaft, aber die Ungarn habens nie geschafft... Außerdem lies meinen Beitrag weiter... Franz Ferdinand Pläne

  10. #20
    kenozoik
    jeba vas ja i vasu utopiju... ocu bit slobodan covik u slobodnoj drzavi, a ako vi gmazovi to ne razumite, ko vas jebe... ako tezite da drugima cistite guzicu, onda to radite, ako vam pase biti rob, budite robovi... ali mi smo se izborili za nase od 90 do 95... nije da pretjerano valja danasnja drzava, ali kakva je, takva je, nasa je, i sredit cemo i to... a vi placite dalje i kukajte za propalim abortusom zvanim jugoslavija... prcin svakog jugonostalgicara u usta, pa makar mi bija bliski rod! trazite nesto, za sta nebi ginuli... a sta je to vridno, a da nebi vridilo poginit za to?

    poslusajte ovu pismu, ali tesko da ce te ista razumit od svega ovoga, bando!!!! PATI GUBO!


Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 12:26
  2. Chronik des Byzantinischen Reiches
    Von De_La_GreCo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 01:27
  3. Das Geheimnis des osmanischen Reiches
    Von El_Turco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 23:54
  4. Die Nachfolger und Erben von byzantinischen Reiches
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 12:31