BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 49 von 110 ErsteErste ... 394546474849505152535999 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 1097

Die Bosnier-Unzerstörbar-Das Tapferste Volk des Balkans

Erstellt von Magic, 15.04.2009, 14:58 Uhr · 1.096 Antworten · 47.479 Aufrufe

  1. #481

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Jetzt kommen wir der sache schon näher,Die jugoslawische Armee ist was anderes als die Serbische als der Krieg schon zugange war.
    Du hast immer noch nicht klar ausgesprochen was Du meinst,ich weiß es aber ich will es hören von Dir,da treffen sich unsere meinungen schon eher und was heißt Opferrolle? Ist ein land das von 2 Seiten und dazu der hälfte des eigenen angegriffen wird nicht in einer Opferrolle?
    Dein Problem, aber, ist, dass du die bosniakische Sichtweise wiedergibst! In meinen Augen seid ihr aber nicht Bosnien welches von anderen Ländern angegriffen wurde, sondern wir alle sind Bosnien und haben uns gegenseitg die Köpfe eingeschlagen. Unsere "Nachbarländer" und Länder von anderen Kontinenten haben jeweils eine der drei Krtiegsparteien unterstützt!

    Oder waren wir bh. Serben etwa nicht von allen Seiten (und sogar aus der Luft) von Feinden umzingelt?

  2. #482

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von BiH_Styler Beitrag anzeigen
    Du brauchst nicht von der JNA zu reden.
    kakva je to armija.hat man eh gesehen,als krieg ausgebrochen ist
    sind sie mit ihren panzern gekommen und wollten ganz bosnien flach legen.
    i to je jugoslovenska narodno armija.....
    WTF? Die JNA wollte friedlich aus BiH abziehen und was haben bosniakische Extremisten in Tuzla und Sarajewo (Dobrovoljacka Ulica) angestellt? Informiere dich mal!

  3. #483

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    achso, deswegen hat die vrs sofort nach kriegsbeginn eine stadt nach der anderen systematisch von nichtserbischen zivilisten gereinigt, bis man schließlich 70% bosniens ethnisch gesäubert hatte und mehrere städte mit hunderttausenden zivilisten belagerte und zerbombte. wirklich interessant wie man für jugoslawien kämpft.
    Sarajewo, Tuzla, Bihac und Mostar wurden dann auch von der VRS ethnisch gesäubert, oder?

  4. #484
    Magic
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Dein Problem, aber, ist, dass du die bosniakische Sichtweise wiedergibst! In meinen Augen seid ihr aber nicht Bosnien welches von anderen Ländern angegriffen wurde, sondern wir alle sind Bosnien und haben uns gegenseitg die Köpfe eingeschlagen. Unsere "Nachbarländer" und Länder von anderen Kontinenten haben jeweils eine der drei Krtiegsparteien unterstützt!

    Oder waren wir bh. Serben etwa nicht von allen Seiten (und sogar aus der Luft) von Feinden umzingelt?
    Es sind nicht nur Bosniaken Bosnier sondern alle die sich so sehen.
    Ja Serben wurden auch von allen seiten angegriffen aber nicht zu beginn des krieges und die Moslems haben zu beginn als einzige niemanden angegriffen im gegensatz zu Serben und Kroaten und da braucht man nichts schön zu reden

    Ich liebe alle Völker und bin halb moslem/halb serbe aber in 1 linie Bosnier

  5. #485

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Es sind nicht nur Bosniaken Bosnier sondern alle die sich so sehen.
    Ja Serben wurden auch von allen seiten angegriffen aber nicht zu beginn des krieges und die Moslems haben zu beginn als einzige niemanden angegriffen im gegensatz zu Serben und Kroaten und da braucht man nichts schön zu reden

    Ich liebe alle Völker und bin halb moslem/halb serbe aber in 1 linie Bosnier
    Mit Schuldzuweisungen kommen wir nicht weiter! Dass die Bosniaken zu Beginn des Krieges auch Angriffe ausgeübt haben ist Tatsache! Siehe Angriff auf die abziehende JNA aus Tuzla und Sarajewo!

  6. #486
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Sarajewo, Tuzla, Bihac und Mostar wurden dann auch von der VRS ethnisch gesäubert, oder?
    ne, aber man hats teilweise versucht oder diese städte eben belagert...

    70% bosniens ethnisch säubern ist wohl genug, dass man sieht mit was für einer faschistischen kranken gruppe man es zu tun hat.

    guck dir alleine das parteiprogramm der sds an oder die berühmte rede von karadzic, die haben den völkermord praktisch schon angekündigt.

    du weißt offensichtlich garnicht was unten wirklich passiert ist.

  7. #487
    Magic

  8. #488
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Mit Schuldzuweisungen kommen wir nicht weiter! Dass die Bosniaken zu Beginn des Krieges auch Angriffe ausgeübt haben ist Tatsache! Siehe Angriff auf die abziehende JNA aus Tuzla und Sarajewo!
    bosniaken?
    in tuzla war ein serbe der befehlshaber, ilija jurisic, und in sarajevo jovan divjak.

    beide aktionen waren notwendig, da die jna die waffen an die vrs verteilte um tuzla und sarajevo zu belagern.

    das kommt davon wenn man nur die hälfte weiß und propagandagestört ist.

  9. #489
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Es sind nicht nur Bosniaken Bosnier sondern alle die sich so sehen.
    Ja Serben wurden auch von allen seiten angegriffen aber nicht zu beginn des krieges und die Moslems haben zu beginn als einzige niemanden angegriffen im gegensatz zu Serben und Kroaten und da braucht man nichts schön zu reden

    Ich liebe alle Völker und bin halb moslem/halb serbe aber in 1 linie Bosnier
    bist schon ein bisschen ...hänge!!!

  10. #490
    Magic
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Sarajewo, Tuzla, Bihac und Mostar wurden dann auch von der VRS ethnisch gesäubert, oder?
    Sarajevo ist die Stadt welche eine der längsten Belagerungen der geschichte durchgestanden hat,immer Bomben,weißt Du wie es für die Leute war,to je da poludis,de molim te ne seri vise,brani svoje tamo gdje trebas,tako i ja to radim a mora se nekada i protiv svoje nesto reci ako nije u redu,ja branim bosance i srbe tamo gdje trebam i ako nesto nije dobro onda to isto iskreno kazem

Ähnliche Themen

  1. wann ist ein volk ein volk ?
    Von Allissa im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 17:16
  2. Das eingebildeteste Volk Balkans?
    Von Arlind im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 19:30
  3. Ein Volk
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 16:20
  4. Say hello to my Little Balkans!
    Von SCARFACE im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 16:00