BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 52 von 110 ErsteErste ... 24248495051525354555662102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 1097

Die Bosnier-Unzerstörbar-Das Tapferste Volk des Balkans

Erstellt von Magic, 15.04.2009, 14:58 Uhr · 1.096 Antworten · 47.441 Aufrufe

  1. #511

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    das ist doch nichts nationalistisches wenn es wieder bosanski brod heisst ist doch schliesslich in bosnien:icon_smile:
    Stimmt! Ist aber auch nichts nationalistisches, wenn die Stadt nur Brod heißt. Oder doch? Srpski Brod war eine Provokation, aber das wurde ja abgeschafft

    Ich frage mich bloß, ob die Umbenennung Duvnos in Tomislavgrad nicht nationalistischer ist, als die "Umbenennung" von Bosanski Brod in Brod (@ TrottelKURAC)

  2. #512

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    ich hab dir ja schon mal gesagt, du kannst deinen Kot auch gerne srpski kot nennen.....die Leute werden trotzdem imer Bosanski Brod sagen!

    Kann doch nur in deinem Interese sein, du bist doch bosanac oder??
    Hehe, Srpski Kot bist du Danke für den genialen Spitznamen für dich du Trottel

  3. #513
    Magic
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Als Österreich Ungarn Bosnien annektiert hat hieß die Stadt auch Novi Grad.
    Ich weiß,Beograd hieß z.B.auch mal Singidunum.
    Die Leute nennen es immer noch Bosanski Novi,sogar einige Serben

  4. #514
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Stimmt! Ist aber auch nichts nationalistisches, wenn die Stadt nur Brod heißt. Oder doch? Srpski Brod war eine Provokation, aber das wurde ja abgeschafft

    Ich frage mich bloß, ob die Umbenennung Duvnos in Tomislavgrad nicht nationalistischer ist, als die "Umbenennung" von Bosanski Brod in Brod (@ TrottelKURAC)

    wie setzt sich die bevölkerung in der statdt zusammen heute

  5. #515
    Magic
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    wie setzt sich die bevölkerung in der statdt zusammen heute
    Im Jahre 1991 hatte die Gemeinde Bosanski Brod 33.962 Einwohner, von denen sich 13.993 (40,98%) als Kroaten, 11.389 (33,36%) als Serben, 4.088 (11,97%) als Bosniaken und 3.664 (10,73%) als Jugoslawen bezeichneten.
    In der Stadt selbst (14.098 Einwohner) gab es keine eindeutigen Mehrheiten. Die größte Gruppe waren die 4.373 Serben (31%). Daneben bezeichneten sich 4.086 Einwohner als Kroaten (29%), 2.760 als Jugoslawen (19,6%) und 2.246 als Bosniaken (15,9%). Außerdem gehörten zur Gemeinde zehn Dörfer mit serbischer und neun mit kroatischer Mehrheit sowie eines mit überwiegend bosniakischer Bevölkerung.
    Die Bevölkerungszahl nach dem Krieg liegt (je nach Quelle) zwischen 22.471 und 32.000, davon mindestens 22.000 Serben

  6. #516

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    wie setzt sich die bevölkerung in der statdt zusammen heute
    Kann man nicht so genau sagen, da es keine Volkszählung gab, aber Magic hat dir ein paar Daten genannt. Ich denke, an denen kann man sich orientieren.

  7. #517
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    gibt es heute dort ethnische konflikte

  8. #518

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    gibt es heute dort ethnische konflikte
    Nicht dass ich wüsste. Die meisten ethnischen Konflikte in BiH spielen sich sowieso in der Federacija ab (Mostar)

  9. #519
    All Eyez on Me
    Was hat Bosnien denn bisher so tolles erreicht?

  10. #520
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Stimmt! Ist aber auch nichts nationalistisches, wenn die Stadt nur Brod heißt. Oder doch? Srpski Brod war eine Provokation, aber das wurde ja abgeschafft

    Ich frage mich bloß, ob die Umbenennung Duvnos in Tomislavgrad nicht nationalistischer ist, als die "Umbenennung" von Bosanski Brod in Brod (@ TrottelKURAC)
    Im Gegensatz zu dir Affenhirn befürworte ich so ne nationalistische Kacke nicht!

    Und wenn du dir deinen Minipimmel abbeist! Es wird nie Srpski Brod noch sonstwas heissen es BLEIBT Bosanski Brod, niemals wird Kosovo srbija sein und niemals wird es in Kroatien eine RSK geben, pa se ti jebi!

Ähnliche Themen

  1. wann ist ein volk ein volk ?
    Von Allissa im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 17:16
  2. Das eingebildeteste Volk Balkans?
    Von Arlind im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 19:30
  3. Ein Volk
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 16:20
  4. Say hello to my Little Balkans!
    Von SCARFACE im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 16:00