BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 110 ErsteErste ... 23456789101656106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 1097

Die Bosnier-Unzerstörbar-Das Tapferste Volk des Balkans

Erstellt von Magic, 15.04.2009, 14:58 Uhr · 1.096 Antworten · 47.520 Aufrufe

  1. #51
    kaurin
    Zitat Zitat von moja RS Beitrag anzeigen
    nisam te ni ja istero!
    Pa nisam ni reko.... sto si to odma pomislio?

    Ako ti je ime "moja RS" izgleda da donekli i "ponosan" na RS.
    Jesi?

  2. #52
    kaurin
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Du glaubst doch nicht im Ernst das ca 1 mio Flüchtlinge keine bedeutende Belastung für ein Land mit 4.5 mio Einwohnern ist sozial wirtschaftlich etc..

    Es traten natürlich probleme auf wie du sie hattest weil es fast unmöglich ist 1mio Flüchtlinge reibungslos zu händeln für ein Land wie Kroatien das selber im Kriegszustand war.

    Aber wie dem auch sei mit der Rep Kroatien habt ihr heutzutage den größten Befürworter für ein gemeinsames Bosnien in der Balkan Region. Arbeitet dran und meckert net rum, unseren Chefdiplomaten Ciro haben wir euch geschickt
    Ciro je iz Bosne, dakle on je nas .

    A nama ni naj manje, ama bas ni naj manje nije u Hrvatskoj pomogla vlada a prve 3 godine nikome koga ja znam od izbjeglica a znam ih bogme puno.

    Dole su po 20 Ljudi u trosobnim stanu zivili a vlada koja je kasirala pare, sto je sam Tudjman prizno, mi od toga nismo vidili ni dinara ni kuna ni marke. NISTA!

    Nemoj da se krivo razumijemo, ja nedajem svim Hrvatima neku krivicu.

    Bilo je dobri Hrvata, i dobri namjera Hrvatske.

    Ali ima i ona druga strnaka i stvarno je tesko reci koja je nadvladala.

    Ali ipak ja vidim vecu krivicu kod nas nego kod vas. To isto da kazem.

  3. #53

    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    1.318
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Pa nisam ni reko.... sto si to odma pomislio?

    Ako ti je ime "moja RS" izgleda da donekli i "ponosan" na RS.
    Jesi?
    pa jesam,ali nemam problem sa tim dase zivi i zajedno ako moze,nemam nista ni protiv muslimana ni hrvata,ali kako do sada nasi politicari lose saradjuju mozda je i bolje da svako imamo svoju drzavicu pa nekaje i mala.
    kod mene u komsiluku ima dosta muslimana nemamo nikakvih problem pomazemao jedni drugima idemo na slavlje jedni kod drugih ali to nije svagdje tako.
    tesko je reci kako je bolje jer je se narod zamrzijo kroz sva desavanje u protekolom rat.

  4. #54
    kaurin
    Zitat Zitat von moja RS Beitrag anzeigen
    pa jesam,ali nemam problem sa tim dase zivi i zajedno ako moze,nemam nista ni protiv muslimana ni hrvata,ali kako do sada nasi politicari lose saradjuju mozda je i bolje da svako imamo svoju drzavicu pa nekaje i mala.
    kod mene u komsiluku ima dosta muslimana nemamo nikakvih problem pomazemao jedni drugima idemo na slavlje jedni kod drugih ali to nije svagdje tako.
    tesko je reci kako je bolje jer je se narod zamrzijo kroz sva desavanje u protekolom rat.
    Ma to svi tako pricaju. Kad cujes nase ljude kako sada vecina prica nikad nebi bilo rata.

    Ni Turci nisu sa nama imali problema, i cak nisu masovno tjerali nas vani iz Osmankog Crstva ko sto je se nas katolike i muslimane tjeralo iz RS-a.

    Smije li se pitati na sta si ti to ponosan kod RS-a?

    Sto tamo vecinom zive pravoslavci ("Srbi")?

  5. #55
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Ciro je iz Bosne, dakle on je nas .
    Passt scho könnt ihn ruhig behalten

    A nama ni naj manje, ama bas ni naj manje nije u Hrvatskoj pomogla vlada a prve 3 godine nikome koga ja znam od izbjeglica a znam ih bogme puno.Dole su po 20 Ljudi u trosobnim stanu zivili a vlada koja je kasirala pare, sto je sam Tudjman prizno, mi od toga nismo vidili ni dinara ni kuna ni marke. NISTA!
    Hier kann ich dir nicht wiedersprechen, man kann aber auch von einem Kroatien nicht verlangen das eigene Probleme hat sich noch um fremde Flüchtlinge zu kümmern. Hat sich am ende doch geändert zugegeben das dieser Schritt auch teilweise kalkuliert war durch Tudjman etc..(mehr Internationale Unterstützung usw)
    Primär ging es immer um kroatische Interessen, das will ich garnicht bestreiten.



    Nemoj da se krivo razumijemo, ja nedajem svim Hrvatima neku krivicu.

    Bilo je dobri Hrvata, i dobri namjera Hrvatske.

    Ali ima i ona druga srnaka i stvarno je tesko reci koja je nadvladala.

    Ali ipak ja vidim vecu krivicu kod nas kego kod vas. To isto da kazem.
    Wie schon gesagt kroatische Intressen waren immer primär.

  6. #56
    Magic
    Es geht mir nicht darum Kroaten oder Serben zu beschuldigen,ich mag die meisten,ich bin selber halber Serbe und habe auch Kroatische Cousins,es geht nur darum das Bosnier auf sich allein gestellt,von der Welt verlassen,einen aussichtslosen Kampf überlebt haben und man darf es nur nicht vergessen

  7. #57

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Ma to svi tako pricaju. Kad cujes nase ljude kako sada vecina prica nikad nebi bilo rata.

    Ni Turci nisu sa nama imali problema, i cak nisu masovno tjerali nas vani iz Osmankog Crstva ko sto je se nas katolike i muslimane tjeralo iz RS-a.

    Smije li se pitati na sta si ti to ponosan kod RS-a?

    Sto tamo vecinom zive pravoslavci ("Srbi")?


    die etnität "repulika srpska" ist ein offensichtliches verbrechen gegen die menschlichkeit. es ist eine schande für jeden menschen, sich nicht dagegen zu stellen ein land durch einen genozid, rassisch zu trennen. der name ist eine reine provokation. solange diese etnität besteht, herrscht in bosnien unrecht. es sollte verwarnungserforderlich seine diese etnität zu nennen. pure apartheit 2009.

  8. #58
    Magic
    Zitat Zitat von *-Ardian-* Beitrag anzeigen
    Aber mal ehrlich. Das klingt schon ein bisschen blöde. Bosnier, unzerstörbar. Das klingt nach Maschinen und nicht nach Menschen
    Ok,hört sich schon etwas übertrieben an,mußte gerade selber lachen:icon_smile:

  9. #59
    Magic
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Ok,hört sich schon etwas übertrieben an,mußte gerade selber lachen:icon_smile:
    Damit wollte ich einfach nur sagen das man ein Volk,egal wie klein und schutzlos es ist,nicht auslöschen kann solange es kämpft und solange noch ein Tropfen Blut in seinen Adern fliesst

  10. #60

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    bosnien kann man nicht auslöschen, das hat aber nichts mit militär zu tun.

Ähnliche Themen

  1. wann ist ein volk ein volk ?
    Von Allissa im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 17:16
  2. Das eingebildeteste Volk Balkans?
    Von Arlind im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 19:30
  3. Ein Volk
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 16:20
  4. Say hello to my Little Balkans!
    Von SCARFACE im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 16:00