BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 75 von 110 ErsteErste ... 256571727374757677787985 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 1097

Die Bosnier-Unzerstörbar-Das Tapferste Volk des Balkans

Erstellt von Magic, 15.04.2009, 14:58 Uhr · 1.096 Antworten · 47.511 Aufrufe

  1. #741
    Magic
    Zitat Zitat von Cлога Beitrag anzeigen
    Genau im Grunde sind wir alle Südslawen, unter Südslawen gibt es einige größere Fraktionen: Slowenen, Kroaten, Serben, Bulgaren.
    Das sind Südslawen, alle anderen neuen Nationalitäten haben sich aus diesen heraus gebildet. Das wären: Montenegriner (SRB), Bosniaken/Bosnier (SRB/HR), Mazedonen (SRB/BG)...

    Viele wollen es nicht wahrhaben, aber ich denke jeder der sich damit befasst wird früher oder später darauf kommen.

    Im Endeffekt ist doch jeder das was er sein will bzw. sich einredet...
    Ich für meinen Teil würde nicht gerne mit einer Lüge leben.

    Es muss ein Ende nehmen diese Erfindung neuer Nationalitäten auf dem Balkan, hier eine Liste der "Südslawen"

    Wem das nicht reicht, heut kann jeder Depp eine neue Nationalität erfinden wie mir scheint, man muss nur genug Idioten finden die den Trend mitmachen...

    Bosnier können keine Serben oder Kroaten sein wenn die schon länger da sind,Bulgaren sind auch eine andere ethnie,was Du da beschreibst sind Sprachfamilien dennoch sind Bosnier ein Volk,sie heißen schon vor über Tausend Jahren so und wer es anerkennt spielt keine rolle weil die Wissenschaft belegt hat das Bosnier die Urbevlkerung sind,wir hatten 1 Nation unter dem namen Jugoslawien(der Name war nicht passend baber egal,es war 1 Land daher benutz ich diesen Namen)und Kroaten und Serben wollten es im endeffekt mehr oder weniger nicht während wir es wollten und nun ist es vorbei und weil wir vorher eine Zeit wo wir besetzt waren nicht als Volk anerkannt waren ändert nichts daran das wir uns schon vor über 1000 Jahren als Volk sahen und laut Gen-Studien ein Volk sind,unabhängig von der Religion.

    Und wenn Du nicht mit einer Lüge leben willst wie Du sagst mußt Du akzeptieren das die Bosnier ein Volk sind denn alles andere ist schlechtgemachte von der Wissenschaft entlarvte manipulation

  2. #742
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Genauso bist Du stark Christlich eingestellt und wir wollen ein land mit 3 Konfessionen(und nicht Völkern wie heute behauptet) das ist nunmal Bosnien und für ein gemeinsames Bosnien haben wir gekämpft und nicht für ein Islamisches.Religion sollte komplett aus der politik verband werden und Privatsache sein.
    Du quatscht immer von wir, aber die Serben wolllen KEIN Land mit 3 Konfesionen, sondern die haben schon Ihre RS und werden versuchen diese an Serbien anzuschliessen! Anscheinend wollen auch die bosnischen Kroaten kein Land mit drei Konfessionen und die Moslems wollen das erst recht nicht!

    DU willst das vielleicht, was auch dein recht ist, aber von der Realität ist das Lichtjahre entfernt!

  3. #743
    Magic
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Du quatscht immer von wir, aber die Serben wolllen KEIN Land mit 3 Konfesionen, sondern die haben schon Ihre RS und werden versuchen diese an Serbien anzuschliessen! Anscheinend wollen auch die bosnischen Kroaten kein Land mit drei Konfessionen und die Moslems wollen das erst recht nicht!

    DU willst das vielleicht, was auch dein recht ist, aber von der Realität ist das Lichtjahre entfernt!
    Falsch,die mehrzahl der muslimischen Bosnier wollen einen multireligiösen Staat und viele Christen auch.Die RS ist in Bosnien und ich habe auch wie viele andere muslimische Familie in der RS und bin immer da und die RS ist ein teil von Bosnien und wird es bleiben,das ist eine Tatsache.

  4. #744

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Magic deine Theorien sind für die Katz'...ich habe das Gefühl, dass du den Schmarn nur deswgen verbreitest, um einen Gegenpol zur Theorie der "islamisierten Serben und Kroaten" zu bilden

    In 1000 Jahren wird man auch über die Schwaben im Süden Deutschlands berichten können, da es sie ja heute dort gibt...dennoch sind sie Deutsche und kein eigenes Volk.

    Nehmen wir mal an, dass durch irgendwelche Kriege/Eroberungen/Einflüsse die Schwaben romanisiert oder gar islamisiert werden und dadurch eine neue, eigene nicht-deutsche Identität aufbauen...dann können sie sich doch nicht mehr auf die Schwaben von heute berufen und behaupten "Schaut her, schon damals gabs Schwaben und sie waren ein eigenes Volk in Süddeutschland und haben mit den Deutschen nix zu tun. Öttinger war Schwabe und kein Deutscher"

    Man kann sich aber auch alles so zurecht legen, wie es einem passt

    Alle europ. Staaten waren im Mittelalter und davor gesplittet...so auch Deutschland oder Italien...und auch Venedig und Ragusa haben sich bekämpft, oder Preußen und Österreicher...trotzdem sind es Deutsche geblieben. Im Balkan wird die Existenz eines mittelalterlichen Staates BiH neben Serbien und Kroatien als "Beweis" genommen, dass es ein wildfremder Staat war und nix mit Serben und Kroaten zu tun hat Dieselbe Masche ziehen die heutigen slaw. Mazedonier ab mit Griechenland und dem antiken Makedonien

  5. #745
    Magic
    @ Serenje. Blödsinn der nicht wert ist zitiert zu werden,wie man es von Dir kennt.
    Du kannst nichts daran ändern was die Wissenschaft,Genetik und Geschichte bewiesen hat das wir Bosnier sind und das Land bevölkert haben lange bevor die Stämme nach denen ihr euch heute nennt(serben und kroaten)eingewandert sind,es spielt keine Rolle ob Menschen wie Du mit Seselj Rhetorik es akzeptieren,die ganze Welt(bis auf kro und srb,die unser Land wollten) tut es und was noch wichtiger ist,wir Bosnier wissen was wir sind und das kann niemand ändern und ihr könnt es uns nicht nehmen,aber Dich selber weiter belügen,das darfst Du

  6. #746

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    @ Serenje. Blödsinn der nicht wert ist zitiert zu werden,wie man es von Dir kennt.
    Du kannst nichts daran ändern was die Wissenschaft,Genetik und Geschichte bewiesen hat das wir Bosnier sind und das Land bevölkert haben lange bevor die Stämme nach denen ihr euch heute nennt(serben und kroaten)eingewandert sind,es spielt keine Rolle ob Menschen wie Du mit Seselj Rhetorik es akzeptieren,die ganze Welt(bis auf kro und srb,die unser Land wollten) tut es und was noch wichtiger ist,wir Bosnier wissen was wir sind und das kann niemand ändern und ihr könnt es uns nicht nehmen,aber Dich selber weiter belügen,das darfst Du
    Sorry, aber deine Theorie (die angeblich die ganze Welt kennt ) höre ich gerade zum ersten mal!

  7. #747

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Natürlich stimmt es nicht, dass die "Bosnier" ein von den Serben und Kroaten unabhängiges Volk sind! "Bosnier" sind kein Volk, sondern nur eine Bezeichnung für alle Bewohner der Landschaft Bosnien - unabhängig von Volkszugehörigkeit!

  8. #748
    Magic
    Nochmal für alle die so gerne populistische mit der Wissenschaft unvereinbare Phrasen dreschen:


    Poslednjih desetak godina antropološka genetika na do sada najprecizniji naučan način određuje starost i migracije naroda diljem Planete. Prvi rezultati istraživanja sredinom i krajem 1990-ih godina su potvrdili da su najstarije grupe naroda u Evropi Baski u sjeverozapadnoj Španiji i narodi na tlu današnjeg srednjeg Balkana, odnosno Bosne i Hercegovine.


    Bosnjaci su najstariji narod u Europi

    Najstariji narod u Evropi nisu ni Englezi ni Francuzi ni Srbi ni Hrvati...
    Bosnjaci su 20.000 godina stara etnicka grupa ciju istoriju tek treba da otkrijemo i time pomognemo bolje definisanje porijekla ostalih evropskih naroda.
    Poslednjih desetak godina antropoloska genetika na do sada najprecizniji naucan nacin odreduje starost i migracije naroda diljem Planete. Prvi rezultati istrazivanja sredinom i krajem 1990-ih godina su potvrdili da su najstarije grupe naroda u Evropi Baski u sjeverozapadnoj Spaniji i narodi na tlu danasnjeg srednjeg Balkana, odnosno Bosne i Hercegovine.
    Ponovo provedena istrazivanja tokom 2007. godine nova su potvrda prethodnih rezultata. Vise od polovine stanovnika sjeverne BiH (Bosnjaka) te vise od 70% stanovnika juzne BiH (Hercegovaca) vode porijeklo od autohtonog stanovnistva koje je starosti izmedu 20-25 hiljada godina, odnosno 27 hiljada godina prema ranijim podacima.



    Y-kromozom nalazimo samo kod muskaraca. Haplogrupa je odredeni dio kromozoma koji se jako rijetko znacajnije mijenja, tek nekih 8.000-10.000 godina. Postoje i haplotipovi koji su stariji i od 40.000 godina. Prenose se sa oca na sina i stoga muskarci mogu (ako im je poznato koju haplogrupu posjeduju) zakljucivati kad i odakle je njihov pra-pra-pra...djeda stigao u Evropu. Haplogrupe koriste geneticari kao mogunost istrazivanja i pojasnjavanja seoba naroda, kao i koliko i gdje su se doseljenici zadrzavali u odredenim podrucjima.
    Svako slovo oznacava drugo porijeklo. Sto znaci da E3b ima drugacije porijeklo (i s time drugo vremensko razdoblje dolaska u Evropu) od I1b ili R1a. Ista slova imaju isto porijeklo. Dakle, R1a i R1b su se odvojili od R1 (putem mutacije i geneticke izolacije). Isti slucaj je sa E3 haplotipovima (npr. E3b*, E3b1, E3b2 itd.)"...
    Ukratko, Bosnjaci su 20.000 godina stara etnicka grupa ciju istoriju tek treba da otkrijemo i time pomognemo bolje definisanje porijekla ostalih evropskih naroda.


    Damit sollte das Thema erledigt sein wie lange die Bosnier auf dem Balkan sind und ob wir "Das Ur-Volk des Balkan"sind und das älteste Volk Europas neben den Basken

    28.09.2009

    freundlichst

    Magic

  9. #749
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Kroate4Immer Beitrag anzeigen
    für dich kranken bastard mag es provokation sein aber für uns ist das ein zeichen der reue. wie gesagt ich halte zu den herzegowiner und wenn sie die unabhängigkeit wollen dann will ich sie auch. ich verrate meine leute nicht wie manch andere.
    Reue ???? hahahhahaaaa....das glaubst du wohl selber nicht !!
    Wenn du so zu deinen Leuten hältst,dann musst du in Kroatien leben...

  10. #750
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von Sretenje Beitrag anzeigen
    Magic deine Theorien sind für die Katz'...ich habe das Gefühl, dass du den Schmarn nur deswgen verbreitest, um einen Gegenpol zur Theorie der "islamisierten Serben und Kroaten" zu bilden

    In 1000 Jahren wird man auch über die Schwaben im Süden Deutschlands berichten können, da es sie ja heute dort gibt...dennoch sind sie Deutsche und kein eigenes Volk.

    Nehmen wir mal an, dass durch irgendwelche Kriege/Eroberungen/Einflüsse die Schwaben romanisiert oder gar islamisiert werden und dadurch eine neue, eigene nicht-deutsche Identität aufbauen...dann können sie sich doch nicht mehr auf die Schwaben von heute berufen und behaupten "Schaut her, schon damals gabs Schwaben und sie waren ein eigenes Volk in Süddeutschland und haben mit den Deutschen nix zu tun. Öttinger war Schwabe und kein Deutscher"

    Man kann sich aber auch alles so zurecht legen, wie es einem passt

    Alle europ. Staaten waren im Mittelalter und davor gesplittet...so auch Deutschland oder Italien...und auch Venedig und Ragusa haben sich bekämpft, oder Preußen und Österreicher...trotzdem sind es Deutsche geblieben. Im Balkan wird die Existenz eines mittelalterlichen Staates BiH neben Serbien und Kroatien als "Beweis" genommen, dass es ein wildfremder Staat war und nix mit Serben und Kroaten zu tun hat Dieselbe Masche ziehen die heutigen slaw. Mazedonier ab mit Griechenland und dem antiken Makedonien
    Dein Vergleich hinkt ein wenig, demnach sind Schwaben Deutsche und kein eigenes Volk - alles soweit gut !
    Du bist aber Serbe und kein Bosnier ?????

Ähnliche Themen

  1. wann ist ein volk ein volk ?
    Von Allissa im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 17:16
  2. Das eingebildeteste Volk Balkans?
    Von Arlind im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 19:30
  3. Ein Volk
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 16:20
  4. Say hello to my Little Balkans!
    Von SCARFACE im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 16:00