BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 39 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 383

Bosnjaken sind keine Türken, sondern haben "nur" den Islam akzeptiert

Erstellt von Mastakilla, 29.04.2008, 17:58 Uhr · 382 Antworten · 24.009 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Ach, manchmal kann ich die Nationalisten auch verstehen.
    Mich macht es wütend, wenn ich Bilder sehe, wie Ustasas mit serbischen Köpfen posieren, und gleichzeitig macht es Kroaten wütend, wenn sie sehen, wie tote Kroaten in den Straßen Vukovars liegen.
    Daher kommt der ganze Hass.
    Aber wir müssen positiv in die Zukunft schauen - oprostiti i gledati napred, a ne nazad.
    Das ist leider 'menschlich' ... aber genau deswegen sollte keiner mehr so einen Weg einschlagen. Sondern aus den Fehlern lernen und vergeben.

    Ich mein, jetzt so mal im Christentum dem soviele Kroaten und Serben und eben Bosnier anhängen, da meint Apostel Paulus dass es 'in Christus' keine Juden oder Griechen gibt und demnach alle denselben Wert und dieselbe Brüderlichkeit bewahren sollte - wieviel umso mehr die Südslawen?

    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Insel? Das gabs schon mal....

    Schon mal was von Goli Otok gehört?
    Ja, hab ich. Der eine Schulfreund von mir, meinte mal das sein Onkel irgendwie von dort abhauen konnte .. schwimmen .. lol.

    Aber ein Gefängnis interessiert mich wenig. Wirst ja wohl wissen wie ich das mit meiner Insel meinte.

    Ich mag einfach keine weiteren Kriege mehr sehen noch erleben, wo Unschuldige leiden müssen, nur weil Holzköpfe und ihre 'Hitlerovics' zu Kriegen führen.

  2. #242
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Das ist leider 'menschlich' ... aber genau deswegen sollte keiner mehr so einen Weg einschlagen. Sondern aus den Fehlern lernen und vergeben.

    Ich mein, jetzt so mal im Christentum dem soviele Kroaten und Serben und eben Bosnier anhängen, da meint Apostel Paulus dass es 'in Christus' keine Juden oder Griechen gibt und demnach alle denselben Wert und dieselbe Brüderlichkeit bewahren sollte - wieviel umso mehr die Südslawen?



    Ja, hab ich. Der eine Schulfreund von mir, meinte mal das sein Onkel irgendwie von dort abhauen konnte .. schwimmen .. lol.

    Aber ein Gefängnis interessiert mich wenig. Wirst ja wohl wissen wie ich das mit meiner Insel meinte.

    Ich mag einfach keine weiteren Kriege mehr sehen noch erleben, wo Unschuldige leiden müssen, nur weil Holzköpfe und ihre 'Hitlerovics' zu Kriegen führen.
    Nationalisten gehören aber in ein Gefängnis. Jz nicht unbedingt wie Goli Otok, aber jedenfalls vom Rest der Gesellschaft abgeschottet...

  3. #243
    Emir
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Ach, manchmal kann ich die Nationalisten auch verstehen.
    Mich macht es wütend, wenn ich Bilder sehe, wie Ustasas mit serbischen Köpfen posieren, und gleichzeitig macht es Kroaten wütend, wenn sie sehen, wie tote Kroaten in den Straßen Vukovars liegen.
    Daher kommt der ganze Hass.
    Aber wir müssen positiv in die Zukunft schauen - oprostiti i gledati napred, a ne nazad.
    nur mal so nebenbei....

    hast gerade die frage beantwortet "werden die Bosniaken und Kroaten BIH's jemals die RS nicht hassen" .....

    Made by Radovan and Mladic GmbH

  4. #244

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Das Problem ist, dass von Nationalisten eine gewisse Anziehungskraft ausgeht.
    So kann es passieren, dass wenige plötzlich die gesamte Gesellschaft umkrempeln können, siehe Hitler und seine Schergen. Innerhalb kurzer Zeit wurde das kriegsmüde deutsche Volk zu fanatischen Anhängern eines kranken Faschisten.
    So ähnlich lief es auch in den 90ern ab. Kleine Gruppen um Milosevic, Tudjman und Izetbegovic vermochten es, das ganze Volk, das zuvor friedlich zusammen gelebt hatte, binnen kürzester Zeit in den Krieg zu reiten.
    Weder die nazideutsche Gesellschaft noch die unseren haben hierbei die langfristigen Folgen betrachtet, sondern nur die Erfolge des Momentum, sprich ein mögliches Großreich.
    Dabei wurde außer Acht gelassen, dass man sich selbst ins Elend stürzen würde, sowohl wirtschaftlich, als auch vom Ansehen her.....

  5. #245
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Nationalisten gehören aber in ein Gefängnis. Jz nicht unbedingt wie Goli Otok, aber jedenfalls vom Rest der Gesellschaft abgeschottet...
    Jap, eben genau das meine ich auch. Leute die ständig Unruhe stiften und was weiß ich; davon hat der Balkan ein für alle Mal genug.

  6. #246

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    nur mal so nebenbei....

    hast gerade die frage beantwortet "werden die Bosniaken und Kroaten BIH's jemals die RS nicht hassen" .....

    Made by Radovan and Mladic GmbH
    Ich bezweifle nicht, dass die Kroaten und Bosniaken größtenteils stets gegen die RS sein werden, aber nun gut, das lässt sich nicht ändern.
    Am fairsten wären daher drei Entitäten, um die Fairness zu wahren, dürfte jeder sie nennen, wie er möchte.

  7. #247
    Avatar von B0šNjAk

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    1.551
    Zitat Zitat von VelvetIllusion Beitrag anzeigen
    nije istina... svi smo bili jedno pleme ali sigurno nismo prvi i ondak ostali.... wer weiß schon die wahre geschichte... Dass die Bosnier vielleicht Serben und Kroaten waren ist im Rahmen des möglichen doch sind sie seit hunderten Jahren ein Volk das sollte man endlich akzeptieren lernen.

    aber wenn du meinst Seselj hat rech möchte ich dich nicht vom Gegenteil überzeugen, denn das bringt wahrscheinlich nichts
    Gdje smo bili svi jedno pleme? U kojoj si slikovnici to vidio

  8. #248
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    viele bosniaken sind illyrer die slawisiert und am schluss islamisiert wurden.

  9. #249
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle nicht, dass die Kroaten und Bosniaken größtenteils stets gegen die RS sein werden, aber nun gut, das lässt sich nicht ändern.
    Am fairsten wären daher drei Entitäten, um die Fairness zu wahren, dürfte jeder sie nennen, wie er möchte.



    das wäre die schlechteste lösung und würde nicht dem frieden geschweige dem land helfen..,

  10. #250

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Nationalisten gehören aber in ein Gefängnis. Jz nicht unbedingt wie Goli Otok, aber jedenfalls vom Rest der Gesellschaft abgeschottet...
    Ich find Goli Otok gar nicht mal so schlecht, der Kalkstein wartet sehnlichs darauf geschlagen zu werden

Ähnliche Themen

  1. Die "Türken" sind an allem Schuld?!
    Von Dolls im Forum Politik
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 09:09
  2. Meinung von manchen Griechen:"Die albanischen Moslems sind Türken"
    Von Karim-Benzema im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 00:13
  3. «Die USA sind keine Supermacht, sondern eine bankrotte Farce»
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 21:53
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.04.2005, 13:55