BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Bulgarien verurteilt frühere Unterdrückung der türkischen Minderheit

Erstellt von Timur, 12.01.2012, 17:59 Uhr · 6 Antworten · 1.258 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294

    Daumen hoch Bulgarien verurteilt frühere Unterdrückung der türkischen Minderheit

    Bulgarien hat erstmals nach der Wende die Repressalien des früheren kommunistischen Regimes gegen die türkische Minderheit in dem Balkanland verurteilt. Das Parlament in Sofia verabschiedete am Mittwoch einstimmig eine Erklärung gegen die «Assimilationspolitik des einstigen totalitären (...) Regimes gegenüber der muslimischen Minderheit».

    «Die Vertreibung von mehr als 360 000 bulgarischen Staatsbürgern türkischer Abstammung im Jahr 1989 ist eine Form der ethnischen Säuberung», hieß es in der Erklärung. Heute sind rund zehn Prozent der Bevölkerung Bulgariens ethnische Türken.

    Die Kommunisten hatten versucht, die türkische Minderheit zu slawisieren. Die türkischen Namen wurden zwangsweise durch bulgarische ersetzt. Zudem wurde den Türken verboten, ihre Bräuche und Riten zu pflegen und öffentlich ihre Muttersprache zu sprechen. Sporadische Proteste wurden blutig niedergeschlagen.

    Sofia verurteilt frühere Unterdrückung der türkischen Minderheit | EUROPE ONLINE

  2. #2
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Ja, und als nächstes sind wir dran

  3. #3
    Ego
    Zitat Zitat von Alphα Beitrag anzeigen
    Bulgarien hat erstmals nach der Wende die Repressalien des früheren kommunistischen Regimes gegen die türkische Minderheit in dem Balkanland verurteilt. Das Parlament in Sofia verabschiedete am Mittwoch einstimmig eine Erklärung gegen die «Assimilationspolitik des einstigen totalitären (...) Regimes gegenüber der muslimischen Minderheit».

    «Die Vertreibung von mehr als 360 000 bulgarischen Staatsbürgern türkischer Abstammung im Jahr 1989 ist eine Form der ethnischen Säuberung», hieß es in der Erklärung. Heute sind rund zehn Prozent der Bevölkerung Bulgariens ethnische Türken.

    Die Kommunisten hatten versucht, die türkische Minderheit zu slawisieren. Die türkischen Namen wurden zwangsweise durch bulgarische ersetzt. Zudem wurde den Türken verboten, ihre Bräuche und Riten zu pflegen und öffentlich ihre Muttersprache zu sprechen. Sporadische Proteste wurden blutig niedergeschlagen.

    Sofia verurteilt frühere Unterdrückung der türkischen Minderheit | EUROPE ONLINE

    Zoran und Yunan gefallen ein und derselbe Beitrag.
    Die Apocalypse ist nah.

  4. #4

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    nennt mich einen nazi wenn ihr wollt, aber diese trüken aus bulgarien die sich hier zu tausende rumtreiben, hätte man kultur und benehmen auch mit gewalt beibringen müssen..

  5. #5
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    nennt mich einen nazi wenn ihr wollt, aber diese trüken aus bulgarien die sich hier zu tausende rumtreiben, hätte man kultur und benehmen auch mit gewalt beibringen müssen..
    Dann fang bei den KS Albanern in der Schweiz an.

  6. #6
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Ego Beitrag anzeigen
    Zoran und Yunan gefallen ein und derselbe Beitrag.
    Die Apocalypse ist nah.
    Welch paradox nicht wahr

    Und dabei werden in GR Minderheiten totgeschwiegen, nicht anerkannt, etc...

  7. #7
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    nennt mich einen nazi wenn ihr wollt, aber diese trüken aus bulgarien die sich hier zu tausende rumtreiben, hätte man kultur und benehmen auch mit gewalt beibringen müssen..
    Diese sogenannten "Türken" aus Bulgarien hier in Deutschland entpuppen sich als türkischsprachige Roma.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 20:54
  2. Türkische Minderheit in Bulgarien erreicht 12,1%
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 22:43
  3. Drei frühere UCK-Kämpfer zu Haftstrafen verurteilt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2006, 20:41
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.03.2006, 19:04