BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 86 von 86 ErsteErste ... 36768283848586
Ergebnis 851 bis 860 von 860

Byzantinisches Reich

Erstellt von Opala, 10.10.2008, 21:37 Uhr · 859 Antworten · 67.197 Aufrufe

  1. #851

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    14.891

  2. #852

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    14.891
    Placenta, der Ursprung des Baklava



    Placenta is a dish from ancient Rome consisting of many dough layers interspersed with a mixture of cheese and honey and flavored with bay leaves, then baked and covered in honey.[1][2] Cato included a recipe in his De Agri Cultura (160 BC).


    It derives from the Greek term plakous (Ancient Greek: πλακοῦς, gen. πλακοῦντος – plakountos, from πλακόεις - plakoeis, "flat") for thin or layered flat breads,[4][5][6] and Andrew Dalby considers it, and surrounding dessert recipes in Cato, to be in the "Greek tradition," possibly copied from a Greek cookbook.[7] A flowery description of plakous was left by the Greek poet Antiphanes (fl. 3rd century BC).[8]


    A number of scholars suggest that the Roman dessert's Eastern Roman (Byzantine) descendants, plakountas tetyromenous ("cheesy placenta") and koptoplakous (Byzantine Greek: κοπτοπλακοῦς), are the ancestors of modern tiropita (börek or banitsa) and baklava respectively.

  3. #853
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    12.383
    Schön römisch hmm lecker dieses Latin Placenta.

    Roman cuisine had borrowed a great deal from the ancient Greeks, but placenta (and hence baklava) had a Latin, not a Greek, origin—please note that the conservative, anti-Greek Cato left us this recipe."



    Patrick Faas (2003). Around the Roman Table: Food and Feasting in Ancient Rome. Chicago: University of Chicago Press. p. 185f.

    "LacusCurtius • Cato On Agriculture — Sections 74‑90"
    . Penelope.uchicago.edu. Retrieved 2017-01-28.

  4. #854
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    13.281
    Jassu tessi exintaenaras....vre Palikari,Levendi, Aslani.....nass'e kala

  5. #855

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    14.891
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Schön römisch hmm lecker dieses Latin Placenta..
    Hat jemand bestritten, dass Placenta nicht römisch sei?

    ....

    Aber zu seinem Cato-Zitat
    Andrew Dalby considers it, and surrounding dessert recipes in Cato, to be in the "Greek tradition," possibly copied from a Greek cookbook.[7] A flowery description of plakous was left by the Greek poet Antiphanes (fl. 3rd century BC).

  6. #856
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    8.058
    Placenta ist Makedonisch, das hat Alexander der Grosse jeden Sonntag gegessen.

  7. #857
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    13.281
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Placenta ist Makedonisch, das hat Alexander der Grosse jeden Sonntag gegessen.
    Aber nur von dir....................

  8. #858

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    14.891

  9. #859

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    14.891

  10. #860

    Registriert seit
    07.02.2018
    Beiträge
    900
    Byzanz ist mein Lieblingsnation in EU4. Es ist immer spass alte Gebiete zu sammeln und dannach dem Romischen Reich aufbauen

Seite 86 von 86 ErsteErste ... 36768283848586

Ähnliche Themen

  1. Byzantinisches Reich vs Osmanisches Reich
    Von Gjakshqiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 187
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 19:02
  2. osmanische reich ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 17:52
  3. Ein Viertes Reich
    Von Hakan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 18:10