BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 29 ErsteErste ... 162223242526272829 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 283

Çamëria, përse kanë frikë grekët?

Erstellt von AGRON, 21.02.2011, 21:17 Uhr · 282 Antworten · 9.852 Aufrufe

  1. #251

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    nur schuld nein mitschuld ja

    der epirus war eh unter albanischer kontrolle die ganzen tode dort gehn auf die fittiche der albaner


    das wir hier aber über die anzah der toten diskutieren ist einfach nur wiederliche wir sollten die toten auf beiden seiten ruhen lassen und gut ist


    ihr habt uns angegriffen und gewütet es wahr falsch ok

    genauso wenig wars falsch das die griechen anschließend auch die unsculdigen vertrieben haben die nix damit zu tun hatten wills net schön reden

    lasst uns die sache vergessen udn gemeinsam nach vorne schaun

    im endeffekt sind wir von allen völkern auf dem balkan am ähnelsten

    indem sinne


    frieden für das griechische und albanische volk
    Es ist klar dass Griechenland die Sache auf sich beruhen will und nicht mehr darüber sprechen will,weil sie im Unrecht sind genau deswegen.
    Griechenland kackt sich schon bei 1 Millionen Albanern in ihrem Land ein,deswegen wollen sie nicht noch mehr Albaner in ihrem Land haben.

  2. #252

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Eine camische Familie


  3. #253
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Griechenland hat Albanien 1913 angegriffen.
    aus griechischer seite wollte man die griechen im nordepirus befreien

    wie du siehst kann man es drehn und wenden wie man will jeder hat seine sicht der persepktive.somit landen wir in einer endlosen schleife ohne ende
    wenn wir immer irgendwelche taten aus der vergangenheit als rechtfertigung benutzen.wir griechen könnten wiederrum sagen das ihr zur osmanischen zeit mit den türken hand in ahnd in griechenland rumgewütet habt ihr wiederrum was anderes und so weiter


    darum irgendwann muss ein schluss strich gezogen werden
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen

    Frieden,Wohlstand und Gerechtigkeit auf beide Seiten.
    ganz deine rmeinung

  4. #254
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Griechenland hat Albanien 1913 angegriffen

    Was?Ihr wart Osmanische Provinz im ersten Balkankrieg und offiziel kaempfen die meisten Albaner auf der seite der Tuerken.



    Frage:Was waer mit Albanien ohne den 1.Balkankrieg passiert?Wärt ihr unabhänging?

  5. #255
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von SehireMeister Beitrag anzeigen
    Es ist klar dass Griechenland die Sache auf sich beruhen will und nicht mehr darüber sprechen will,weil sie im Unrecht sind genau deswegen.
    Griechenland kackt sich schon bei 1 Millionen Albanern in ihrem Land ein,deswegen wollen sie nicht noch mehr Albaner in ihrem Land haben.

    sturer dickkopf

    ihr habt UNS ngegriffen wenn ich wie du argumentiere dann seit eig hr die bad boys siehe die anzahl der tode 325.000 tode gehn auch auf eurer kappe also spiel dich hier net so auf

  6. #256
    Avatar von AGRON

    Registriert seit
    13.11.2005
    Beiträge
    944
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    nur schuld nein mitschuld ja

    der epirus war eh unter albanischer kontrolle die ganzen tode dort gehn auf die fittiche der albaner


    das wir hier aber über die anzah der toten diskutieren ist einfach nur wiederliche wir sollten die toten auf beiden seiten ruhen lassen und gut ist


    ihr habt uns angegriffen und gewütet es wahr falsch ok

    genauso wenig wars falsch das die griechen anschließend auch die unsculdigen vertrieben haben die nix damit zu tun hatten wills net schön reden

    lasst uns die sache vergessen udn gemeinsam nach vorne schaun

    im endeffekt sind wir von allen völkern auf dem balkan am ähnelsten

    indem sinne


    frieden für das griechische und albanische volk
    ja und genau deshalb heten die griechen das fernseh Tim da filmen lassen sollen

  7. #257

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Was?Ihr wart Osmanische Provinz im ersten Balkankrieg und offiziel kaempfen die meisten Albaner auf der seite der Tuerken.

    Frage:Was waer mit Albanien ohne den 1.Balkankrieg passiert?Wärt ihr unabhänging?
    Albanien hat seine Unabhängigkeit am 28.11.1912 ausgerufen.

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    aus griechischer seite wollte man die griechen im nordepirus befreien

    wie du siehst kann man es drehn und wenden wie man will jeder hat seine sicht der persepktive.somit landen wir in einer endlosen schleife ohne ende
    wenn wir immer irgendwelche taten aus der vergangenheit als rechtfertigung benutzen.wir griechen könnten wiederrum sagen das ihr zur osmanischen zeit mit den türken hand in ahnd in griechenland rumgewütet habt ihr wiederrum was anderes und so weiter
    Nein, es gab natürlich keine Griechen die mit den Osamen zusammenarbeiteten. Wir können ja noch weiter zurückgehen, warum haben die Griechen die Römer auf die Illyrer gehetzt?

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    darum irgendwann muss ein schluss strich gezogen werden
    Genau, doch trotzdem sollten die letzten 60 Jahre von beiden Seiten geklärt werden. Im Bezug auf Mazedonien bin ich vollkommen auf griechischer Seite.

    Die Cameriafrage trennt Albaner und Griechen.

  8. #258
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von AGRON Beitrag anzeigen
    ja und genau deshalb heten die griechen das fernseh Tim da filmen lassen sollen

    mensch sein wir mal ehrlich

    du weist net wieso die weggeschickt wurden sind ich weiß net wieso die weggeschickt wurden sind

    wir reden heir über ne sache ohne eine vernünftige grundlage

    nun chillt ma


    albaner und griechen

  9. #259

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    sturer dickkopf

    ihr habt UNS ngegriffen wenn ich wie du argumentiere dann seit eig hr die bad boys siehe die anzahl der tode 325.000 tode gehn auch auf eurer kappe also spiel dich hier net so auf
    Kollege den an meine Worte.
    Wenn wir Albaner die Schuld hätten,dann wären nicht wir diejenigen die das Problem lösen möchten,sondern ihr

  10. #260
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Albanien hat seine Unabhängigkeit am 28.11.1912 ausgerufen.



    Nein, es gab natürlich keine Griechen die mit den Osamen zusammenarbeiteten. Wir können ja noch weiter zurückgehen, warum haben die Griechen die Römer auf die Illyrer gehetzt?
    das ist kleinkinder getue alá nein ich habe das letzte wort tut mir leid


    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Genau, doch trotzdem sollten die letzten 60 Jahre von beiden Seiten geklärt werden. Im Bezug auf Mazedonien bin ich vollkommen auf griechischer Seite.

    Die Cameriafrage trennt Albaner und Griechen.

    gut wie steht albanien zu den 325.00 toten?

Ähnliche Themen

  1. Kane & Lynch:Dead Men
    Von Sultan Mehmet im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 10:20
  2. Greket fashistet me te madhe ne Ballkan!
    Von vlonjatiAL im Forum Politik
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 23:58
  3. Cameria e Bukur
    Von napoleon im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 13:25