BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 29 ErsteErste ... 1723242526272829 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 283

Çamëria, përse kanë frikë grekët?

Erstellt von AGRON, 21.02.2011, 21:17 Uhr · 282 Antworten · 9.861 Aufrufe

  1. #261

    Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    254
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    trotzdem kannst du cameria vergessen
    Mit "Arvaniten" sind nicht Camen gemeint, unter Arvaniten verstehen wir heute die ausserhalb des albanischen Siedlungsgebiet lebenden Albaner wie auf den Peleponnes und vielen Inseln, die ihren jahrhundertalten Dialekt und Struktur bewahrt haben,sprachlich und kulturell isoliert vom albanischen Siedlungsgebiet.

    Für einen Griechen in Epirus jedoch ist jeder Albaner ob aus Albanien, Kosova oder Griechenland ein Arvanite.Es ist halt der griechische Namen für Albaner, wie der osmanische Arnaut lautete und der slawische Arbanas, und der italienische Albanese. Aber für die meisten heute zählt das obere.


    Was heist Cameria vergessen, Cameria wird bestimmt nie Albanian sein, so denken auch die meisten aber die meisten wollen dass die Genozid an den Camen von Griechenland anerkannt und verurteilt wird, und dass die Opfer entschädigt werden, die Länderein zurückgibt, finanzielle Entschädigung für die Camen und Hinterbliebenen. Damit auch die kommende Generation davon befreit ist.

    Die Arvaniten, die müssen klar als Minderheit anerkannt werden, klar gehören sie in die Griechische Gesellschaft denn sie sind die griechische gesellschaft, die Kultur, die Music, die Geschichte, das Essen, die Geschichten und Mythen, die Helden...... es ist eigentlich erschreckend welche Zustände in Griechenland herrschen, die Arvaniten selbst stehen unter druck und können sich kaum frei äussern aus angst um ihre Sicherheit.

  2. #262

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen

    gut wie steht albanien zu den 325.00 toten?
    Erstmals sollten Beweise gefunden werden um Albanien 325 000 tote Griechen anzuhängen.

  3. #263
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.895
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Albanien hat seine Unabhängigkeit am 28.11.1912 ausgerufen.


    The First Balkan War, which lasted from October 1912 to May 1913, pitted the Balkan League (Serbia, Greece, Montenegro and Bulgaria) against the Ottoman Empire. The combined armies of the Balkan states overcame the numerically inferior and strategically disadvantaged Ottoman armies, and achieved rapid success. As a result of the war, almost all remaining European territories of the Ottoman Empire were captured and partitioned among the allies. Ensuing events also led to the creation of an independent Albanian state.



    Nochmal was wär mit Albanien passiert ohne den 1 Balkankrieg?

    Oder glaubst du ihr hättet die Osmanen alleine besiegen können?

  4. #264

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    The First Balkan War, which lasted from October 1912 to May 1913, pitted the Balkan League (Serbia, Greece, Montenegro and Bulgaria) against the Ottoman Empire. The combined armies of the Balkan states overcame the numerically inferior and strategically disadvantaged Ottoman armies, and achieved rapid success. As a result of the war, almost all remaining European territories of the Ottoman Empire were captured and partitioned among the allies. Ensuing events also led to the creation of an independent Albanian state.



    Nochmal was wär mit Albanien passiert ohne den 1 Balkankrieg?

    Oder glaubst du ihr hättet die Osmanen alleine besiegen können?
    Was sind das für Behauptungen?

  5. #265
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.895
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Erstmals sollten Beweise gefunden werden um Albanien 325 000 tote Griechen anzuhängen.



    Hier hast dubeweise der taten der Camen!!!

    Axis-Cham Albanian collaboration - Wikipedia, the free encyclopedia


    Ganz unten findest du die Buecher

    Blutiges Edelweiß: die 1. Gebirgs ... -


    Lies von seite 463 bis seite 464 !!!

  6. #266
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.895
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Was sind das für Behauptungen?

    Historische tatsachen!!!!


    Ohne scheiss mal,wie hast den gedacht das Albanien unabänging wurde?

  7. #267

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Hier hast dubeweise der taten der Camen!!!

    Axis-Cham Albanian collaboration - Wikipedia, the free encyclopedia


    Ganz unten findest du die Buecher

    Blutiges Edelweiß: die 1. Gebirgs ... -


    Lies von seite 463 bis seite 464 !!!
    Demnach rechtfertigt ein griechisches Dorf die Vertreibung von mehr als 250 000 Albaner und den Tod vieler Unschuldiger?

    Document of the Committee of Cham Albanians in exile,
    on Greek persecution of the Chams,
    submitted to the Human Rights Commission of the United Nations


    1946 | Document of the Committee of Cham Albanians in exile on Greek persecution of the Chams

    hier von einem mazed. Forum

    - Albanische Minderheit in Griechenland

    Quelle von einer türkischen Seite

    https://www.abttf.org/html/index.php...&arsiv=1&typ=1

    Für mich ist die Biseda beendet.

  8. #268
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Ihr versucht Morde und Vertreibung an Zivilisten, mit angeblichen Angriffen auf n'paar wenige Griechen zu gerechtfertigen?
    1. Gibt es keine Beweise dass Çamen mit den Nazis kollaboriert haben. Es sind griechische Behauptungen, die aus dem Grund erfunden wurden, um genau diese Massaker an den Çamen zu "rechtfertigen".
    2. Diese Griechen die die Morde an den Çamen begangen haben, haben mit den Nazis zusammengearbeitet. Der bekannteste ist Zerva. Aber das überseht ihr natürlich.


    ps. in dem Märchen mit den 325.000 Toten Griechen, kommt da zufällig noch i-eine sogenannte Hydra vor?

  9. #269
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.895
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Demnach rechtfertigt ein griechisches Dorf die Vertreibung von mehr als 250 000 Albaner und den Tod vieler Unschuldiger


    Ich hoff du hast dich verschrieben!!!!
    Es waren 25.000 Camen


    Schau die Camen mordeten als Griechenland besetzt war in Epirus.Net alle aber viele waren in muslemischen freiwillgen Regiment und bekämpfen die Griechischen Partisanen.
    Insgesamt wurden 160 dörfer niedergebrannt von den Camen.

    Die Griechen danach wollten sich rächen und verfolgen jeden Camen,auch die unschuldigen.

    Krieg ist halt so,die Camen wählten die seite der verlierer

  10. #270
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.789
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ich hoff du hast dich verschrieben!!!!
    Es waren 25.000 Camen


    Schau die Camen mordeten als Griechenland besetzt war in Epirus.Net alle aber viele waren in muslemischen freiwillgen Regiment und bekämpfen die Griechischen Partisanen.
    Insgesamt wurden 160 dörfer niedergebrannt von den Camen.

    Die Griechen danach wollten sich rächen und verfolgen jeden Camen,auch die unschuldigen.

    Krieg ist halt so,die Camen wählten die seite der verlierer




    4.17


    min to zisitas albane pou tha pas to kefali tha to fas thesprooootia ellaaaas tsamouuuria kalamaaas

Ähnliche Themen

  1. Kane & Lynch:Dead Men
    Von Sultan Mehmet im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 10:20
  2. Greket fashistet me te madhe ne Ballkan!
    Von vlonjatiAL im Forum Politik
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 23:58
  3. Cameria e Bukur
    Von napoleon im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 13:25