BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 36 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 357

çanakkale / gallipoli / dardanellen schlacht

Erstellt von kenozoik, 29.01.2010, 10:57 Uhr · 356 Antworten · 34.742 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.035
    Auf der anderen Seite, also im Christentum ging man skrupelloser vor. Die Magyaren, von denen man denkt, dass sie mit den Türken verwandt sind, wurden mit dem Schläger christianisiert. Man muss etwas immer beidseitig betrachten.

  2. #202
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.454
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    das behauptest du, weil du selbst nicht vom islam überzeugt bist.
    Kannst du das gegnteil behaupten, anhand von Quellen?

  3. #203
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.035
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    das behauptest du, weil du selbst nicht vom islam überzeugt bist.
    Nein, das ist aus diversen Quellen deutlich ersichtlich.

  4. #204

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Die Albaner und Bosnier standen an der Seite der Türken, genauso wie die Pomacken.
    @ sazan Toruku ist Iraner bzw. Azeri, der hat für Muslime nicht viel übrig ergo auch für die Osmanen nicht.

  5. #205
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen

    Das nennt sich dann islamisierung. Weil man ja nicht gezwungen wird.
    Ich sehe das anders Niko, mann wurde ja indirekt gezwungen um als Mensch leben zu können.

    Es kommt ja drauf auf welches Gebiet udn in weclher Zeit wir uns beziehen. Nicht überall war die Benachteiligungen der Christen gleich.

    Da wo es sehr schlimm war, gab es diese Zwangsislamisierungen.

    Mein Großvater hatte mir erzählt, man hatte die Wahl:

    1) entweder Moslem zu werden
    oder
    2) die türkische Sparche anzunehmen.

    Sie entscheiden sich damals für die türkische Sprache.

    Bezogen auf die Pafraier/Pafralides.

  6. #206

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Diese Straßenpenner haben sich Jahrhunderte lang mit euren Frauen vergnügt

    unnötiger Kommentar.
    Man muss sich nicht auf jedes Niveau begeben.
    Wenn Gostivari einen dummen Kommentar abgegeben hat muss Du ihn nicht gleich toppen.

  7. #207
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Die Albaner und Bosnier standen an der Seite der Türken, genauso wie die Pomacken.
    @ sazan Toruku ist Iraner bzw. Azeri, der hat für Muslime nicht viel übrig ergo auch für die Osmanen nicht.
    achsoooo

    Aserbaidschan heute:



    und früher:


  8. #208
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.454
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Ich sehe das anders Niko, mann wurde ja indirekt gezwungen um als Mensch leben zu können.
    Also wenn man aufsteigen wollte hatte man als Christ keine Chance, da musste man schon zwanghaft Moslem werden.

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Es kommt ja drauf auf welches Gebiet udn in weclher Zeit wir uns beziehen. Nicht überall war die Benachteiligungen der Christen gleich.
    In Kappadokien wurde z.B. die Griechische Sprache verboten. Die Kappadokier bzw. Karamalides waren Christen sprachen aber türkisch und schrieben dies
    mit griechischen Buchstaben.

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Da wo es sehr schlimm war, gab es diese Zwangsislamisierungen.
    Die gab es natürlich auch, vor allem nach eroberungen wurde erstmal "aufgeräumt". Ungarn ist ein gutes Beispiel.

  9. #209
    Mudi
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    unnötiger Kommentar.
    Man muss sich nicht auf jedes Niveau begeben.
    Wenn Gostivari einen dummen Kommentar abgegeben hat muss Du ihn nicht gleich toppen.
    Ist doch nichts neues, dass man wegen einer gewissen Person auch gerne mal Frauen und Mütter beleidigt. Aber eigentlich kann man das gar nicht so ernst nehmen, wenn man sieht, wie einige vor seiner Statue stehen und anfangen wie kleine Kinder zu weinen und sich auf die Oberschenkel hauen. Psychisch am Arsch YAU

  10. #210
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Kannst du alles im Albaner / Islam Thread finden.

    Wir waren die ersten, die auf amerikanischem Boden eine Moschee gebaut haben, in den USA, Kanada, Australien existieren mehrere albanische Moscheen / Communitys.

    Weil du jemand mit Komplexen bist (Muslim sein, aber nicht daran glauben) kann ich nichts dafür. Die Gegenwart spricht für sich.

    Anhang 52985
    <3

    1906: Bosniaks (Bosnian Muslims) in Chicago, Illinois, started the Džemijetul Hajrije (Jamaat al-Khayriyya) (The Benevolent Society; a social service organization devoted to Bosnian Muslims). This is the longest lasting incorporated Muslim community in the United States. They met in Bosnian coffeehouses and eventually opened the first Islamic Sunday School with curriculum and textbooks under Bosnian scholar Sheikh Ćamil Avdić (Kamil Avdich) (a graduate of al-Azhar and author of Survey of Islamic Doctrines).

    1915: What is most likely the first American mosque was founded by Albanian Muslims in Biddeford, Maine. A Muslim cemetery still exists there.[60][61]

    http://en.m.wikipedia.org/wiki/Islam..._United_States

Ähnliche Themen

  1. Schlacht bei Mohács
    Von ökörtilos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 00:11
  2. Schlacht von Gelibolu
    Von EnverPasha im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 19:43
  3. 95. Jahrestag der Schlacht von Cer
    Von Singidun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 02:03
  4. Gallipoli, die blutigste Schlacht im Mittelmeer
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 12:36