BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 36 ErsteErste ... 2430313233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 357

çanakkale / gallipoli / dardanellen schlacht

Erstellt von kenozoik, 29.01.2010, 10:57 Uhr · 356 Antworten · 34.834 Aufrufe

  1. #331

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Sonne der Quellenflüsterer.

  2. #332
    Amarok
    Türkische Quellen muss man mit Vorsicht angeben, bei deinem extrem nationalistische Gesinnung sowieso.
    Ich bin nicht mehr oder weniger nationalistisch als jeder Türke hier im Forum und draußen auf der Straße.



    Oh gott, die Frankfurter Allgemeine.

    Du darfst weiter leugnen und ablenken.

    Wird dir aber nichts bringen, du belügst dich selbst.
    Eher schaffst du es erneut, alles mögliche zu beschmutzen und wirklich jeden zu nerven. Wenn natürlich Deutsche Redakteure schreiben von der Frankfurter Allgmeine die Schlacht von Gallipolli die jedes JAHR gefeiert wird wird aufeinmal JETZT zu einer Waffe.

    Wie weit möchtest du dich noch ins Abseits stellen. Ich habe dich schon mit den Argumenten und mit einer einziger Quelle argumentatorisch in die Ecke gedrängt. An sich hat jede weitere Diskussion überhaupt keinen Sinn mit dir, hatte sie schon nie. Jeder der dies sieht und ließt, weiß sowieso wer von uns beiden recht hat und wer nicht.

    Wenn man auf Seite 2 und 3 weiter blättert hat dann Gallipolli wenig Thema sondern nimmt schon wieder muss man sagen irgendein Völkermord wieder einzug. Oder die Ablenkung, was absoluter Wahnwitz ist. Natürlich wir Türken lenken MIT den Neuseeländern und Australiern vom Völkermord an Armenien ab. Fragt man sich, wenn man das ließt obs irgendwo noch hackt. Eine Gedenkzeremonie die seid Jahrzehnten gefeiert wird als Ablenkung darzustellen. Mein Glückwunsch an die Frankfurter Allgemeine. Dies ist alles Gaucks Machwerk.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Sonne der Quellenflüsterer.
    Was für Quellen. Der macht einfach Copy & Paste kennt nicht mal den Inhalt seines kopierten Textes sondern nur die Headline und die ersten 3 Zeilen in der Einleitung. Irgendwann kommt er dann wieder mit New York Times PDFs die er mit Paint natürlich selber bearbeitet hat.

    Dann will er Quellenangaben wobei in keiner seiner Artikel eine einzige Quelle vermerkt ist und die DTJ schon eine Quelle ist und selbst wenn diese nicht reicht man eben ausweichen kann auf Wikipedia um selbst nachzuforschen zu was ihm natürlich aber Hirnschmalz fehlt.

  3. #333

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Er ist ein guter infokrieger. Hat Ausdauer wie ein arabischer Zuchthengst. Er macht seine Sache gut. Alex Jones würde Ihn mit offenen Armen empfangen. Die Jungs von PI ebenso. Er ist ein guter Rassist.

  4. #334
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht mehr oder weniger nationalistisch als jeder Türke hier im Forum und draußen auf der Straße.



    Oh gott, die Frankfurter Allgemeine.



    Eher schaffst du es erneut, alles mögliche zu beschmutzen und wirklich jeden zu nerven. Wenn natürlich Deutsche Redakteure schreiben von der Frankfurter Allgmeine die Schlacht von Gallipolli die jedes JAHR gefeiert wird wird aufeinmal JETZT zu einer Waffe.

    Wie weit möchtest du dich noch ins Abseits stellen. Ich habe dich schon mit den Argumenten und mit einer einziger Quelle argumentatorisch in die Ecke gedrängt. An sich hat jede weitere Diskussion überhaupt keinen Sinn mit dir, hatte sie schon nie. Jeder der dies sieht und ließt, weiß sowieso wer von uns beiden recht hat und wer nicht.

    Wenn man auf Seite 2 und 3 weiter blättert hat dann Gallipolli wenig Thema sondern nimmt schon wieder muss man sagen irgendein Völkermord wieder einzug. Oder die Ablenkung, was absoluter Wahnwitz ist. Natürlich wir Türken lenken MIT den Neuseeländern und Australiern vom Völkermord an Armenien ab. Fragt man sich, wenn man das ließt obs irgendwo noch hackt. Eine Gedenkzeremonie die seid Jahrzehnten gefeiert wird als Ablenkung darzustellen. Mein Glückwunsch an die Frankfurter Allgemeine. Dies ist alles Gaucks Machwerk.

    - - - Aktualisiert - - -



    Was für Quellen. Der macht einfach Copy & Paste kennt nicht mal den Inhalt seines kopierten Textes sondern nur die Headline und die ersten 3 Zeilen in der Einleitung. Irgendwann kommt er dann wieder mit New York Times PDFs die er mit Paint natürlich selber bearbeitet hat.

    Dann will er Quellenangaben wobei in keiner seiner Artikel eine einzige Quelle vermerkt ist und die DTJ schon eine Quelle ist und selbst wenn diese nicht reicht man eben ausweichen kann auf Wikipedia um selbst nachzuforschen zu was ihm natürlich aber Hirnschmalz fehlt.


    Der Schwachsinnigste Beitrag von dir,

    1. Du bist extrem nationalistisch, Hass gegen andere bringt dich nicht weiter, deine Minderwertigkeitskomplexe sind enorm.


    2. Dazu bist du noch ein Lügner,

    Meine Quellen sind seriös, im Gegensatz zu deinen.

    Hier das New York times Archive, kannst du selber nachlesen.

    New York Times Article Archive - NYTimes.com

    Du darfst weiter die türkische Sichtweise glauben, Wird dir aber nichts bringen, du belügst dich selbst.

  5. #335
    Amarok
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen


    Der Schwachsinnigste Beitrag von dir,

    1. Du bist extrem nationalistisch, Hass gegen andere bringt dich nicht weiter, deine Minderwertigkeitskomplexe sind enorm.


    2. Dazu bist du noch ein Lügner,

    Meine Quellen sind seriös, im Gegensatz zu deinen.

    Hier das New York times Archive, kannst du selber nachlesen.

    New York Times Article Archive - NYTimes.com

    Du darfst weiter die türkische Sichtweise glauben, Wird dir aber nichts bringen, du belügst dich selbst.
    Habe ich nicht gesagt, er holt erneut die New York Times raus

    Wenn einem halt nichts mehr einfällt.

  6. #336
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Der Stachel sitzt tief,gell :

  7. #337
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.153
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Türkische Quellen muss man mit Vorsicht angeben, bei deinem extrem nationalistische Gesinnung sowieso.

    Ein türkischer Sieg wird zur Waffe

    Die verlustreiche Schlacht von Gallipoli, in der die Osmanische Armee 1915 die Invasion der türkischen Halbinsel durch die Entente-Mächte abwehrte, ist erst islamisiert worden.

    Nun soll das Gedenken vom Völkermord an den Armeniern ablenken.

    Erst Anfang der neunziger Jahre wurde dort ein Friedhof zu Ehren der osmanischen Gefallenen eingerichtet und neben einem bereits 1960 aufgestellten Denkmal für alle türkischen „Märtyrer“ ein zweites für die Opfer des von Atatürk befehligten 57.Infanterieregiments errichtet.
    Schlacht von Gallipoli: Ablenken vom Völkermord

    Du darfst weiter leugnen und ablenken.

    Wird dir aber nichts bringen, du belügst dich selbst.


    Meine Quelle ist neutral.
    Darf ich dich daran erinnern, dass du aus deiner Verzweifelung zur Untermauerung deiner Hirngespinste dich an Quellen von Ufologen und Parapsychologen bedient hast?

    Ich habe immer noch Muskelkater vom damaligen Lachanfall .

  8. #338
    Avatar von Paranga

    Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    515
    Weitere Griechen, die im Befreiungskrieg für eine freie Türkei ihr Leben gaben.


  9. #339

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663

  10. #340
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.084
    Zitat Zitat von kenozoik Beitrag anzeigen
    es ist zwar schon 20 tage her, aber am 9. januar 2010 jährte sich bereits zum 94 mal das ende der sogenannten schlacht um gallipoli...

    vielen ist diese operation nicht allzubekannt, sie war aber eine der interessantesten schlachten des ersten weltkriegs...

    für mich persönlich ist es einer der grossartigsten siege in der modernen kriegsgeschichte... warum? ganz einfach:

    die türken, welche von allen seiten der entente mächte umzingelt waren kämpften mit stolz und grosser vaterlandsliebe für ihre freiheit... sie stellten sich der britisch-australisch-neuseeländischen übermacht und putzten sie weg... trotz grossen verlusten, trotz schlechter ausrüstung und trotz einer schlechten moralischen ausgangslage vermochten sie es dennoch dank geschickter kriegsführung und nicht zuletzt wegen ihrem nationalstolz die inzuchtbrigaden aus england zu stoppen und ihr land sauber zu halten...

    diese schlacht soll jedem als beispiel gelten wie es sein sollte seinen nationalstolz zu bewahren, sein land vor eindringligen und besatzern frei zu halten und sich gegen den neuen, sogenannten europäischen geist zu wehren, welcher zwingend eine neue art besatzung und kulturverschändelung ist... nimm den völker den nationalstolz, die religion... dann haben sie nichts mehr, wofür sie kämpfen können...

    ehre den türkischen kämpfern und danke für ein beispiel, wie man zu seinem land stehen muss!

    Ich habe alle Dokus dazu gesehen, die Osmanen haben wirklich gut gekämpft und sie konnten die Engländer & Franzosen vernichtend schlagen. Niemand hätte gedacht, dass die Osmanen noch dazu im Stande wären aber sie haben wie Löwen gekämpft. Schön, dass die Englischen & Französischen Imperialisten es nicht geschafft haben.

Ähnliche Themen

  1. Schlacht bei Mohács
    Von ökörtilos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 00:11
  2. Schlacht von Gelibolu
    Von EnverPasha im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 19:43
  3. 95. Jahrestag der Schlacht von Cer
    Von Singidun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 02:03
  4. Gallipoli, die blutigste Schlacht im Mittelmeer
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 12:36